Qrealm.com


Wie Cameo Glass sammeln

Cameo Glas ist, in jeder Hinsicht, exquisit. Es wird als Glas Technik angesehen. , So dass ein Überfangglas bringt jedoch eine Menge harter Arbeit und Einfallsreichtum.

Zuerst werden die Schichten wunderbar farbige Gläser miteinander verschmolzen. Dann werden die Schichten entweder sorgfältig geätzt oder geschnitzt. Die Designs sind in der Regel undurchsichtig Zahlen, während die Motive sind auch angemessen vor einem farbigen Hintergrund, oft erstaunlich dunkel. Die Technik, bei der Schaffung eines Überfangglas beteiligt wurde zuerst in 30 BC gesehen Es sei wichtig, eine alte römische Kunstform. Obwohl die Technik hatte bereits sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt hat, blieb Fangglas hoch, nachdem bis heute gesucht.

Hier sind einige Richtlinien bei der Herstellung Ihrer Cameo Glassammlung makellos:

Seien Sie mit der bestimmten Technik bei der Herstellung des Überfangglas vertraut. Unnötig zu sagen, geschnitzten Stücke mit Werkzeugen wäre höher bewertet. Die erschöpfende Anstrengung in der Herstellung von ihnen investiert würde auf jeden Fall markieren ihren Wert. In der Zwischenzeit waren modernere Stücke entweder geätzt unter Verwendung von Säure oder durch Sandstrahlen erzeugt.

Kennen Sie die "mehr" wertvolle Gegenstände. Sammler nach den Stücken von prominenten Überfangglas Künstlern laufen, Brüder George und Thomas Woodall. Seit etwa 30 Jahren ist sie von Thomas Webb & Sons, einem renommierten britischen Glasgesellschaft während ihrer Blütezeit beschäftigt waren. Die Kreationen von den Woodalls getan wurden als einzigartig und beispiellos. Jedes Stück zu sieben Schichten verwendet. Jede Schicht ist eine deutliche Art von Glas. Obwohl einige Sammler gerne besitzen auch nur eine der Serien Webb Kameogläser, einige sind bereit, ein schöner Betrag für ein signiertes Exemplar von den Woodalls bezahlen.

Sammler lieben auch die Sammelwerke Franzosen Emile Gallé und Daum Antonin. Sie waren die bekannten Fangglas Künstler im 19. Jahrhundert. Ihre früheren, herausgegriffen Stücke wurden aus klarem Glas erstellt. Sie wurden mit Email eingefärbt und mit traditionellen oder patriotischen Symbole von Nancy, Frankreich betont. Je mehr wertvolle Stücke sind die von Galle unterzeichnet diejenigen. Allerdings sind diese Stücke neben dem Namen von einem Stern markiert zu teuer. Diese Stücke wurden durchgeführt, um seinen zehnten Todestag im Jahre 1904 zu gedenken Bei Daum, sind seine Werke signierte mit dem Kreuz von Lothringen als seltene Funde.

Erfahren Sie, wie vor Ort eine Fälschung. Luxuriöse Kunstglasstücke sind heiße Gegenstände. Einfach ausgedrückt, gibt es zuhauf ihre Fälschungen. Vor allem eine Menge von Galle und Daum Werke wurden kopiert. Glücklicherweise sind die Originale unvergleichlich. Zum Beispiel würde die gefälschten nie in der Lage, um die freie Form in den Originalwerken zu imitieren. Die Design-Details sind auch scheinbar fehlt Flair. Sagen Sie, Sie ein Stück von Galle getan überprüfen möchten. Konzentrieren Sie sich auf seinen Lieblingsmotiven - Blumen und Landschaften. Wenn Sie genau hinsehen, würden Sie feststellen, dass das Blattwerk, auch die Blütenblätter, sind bekannt für ihre raffinierte Details bewundert.

Melden Sie sich online Gruppen von Fangglas-Enthusiasten, um mehr über das Hobby zu lernen. Auch bereit sein, richtig zu speichern und sichern Ihre Stücke werden. In der Tat sollte ihren Wert allein Grund genug, Sie planen, wo sie zu halten zu geben.