Qrealm.com


Wie Sie Ihr eigenes Netzwerkkabel Stellen

Kaufen Sie Netzwerkkabel von der Stange kann sehr bequem sein. Allerdings, wenn Sie die Vernetzung zu Hause, itâ € ™ s oft am besten, wenn Sie die volle Kontrolle über die Länge der Netzwerkkabel haben. Auch, wenn Sie zum Einlegen der Kabel durch Wände und Decken zu planen, dann würden Sie wahrscheinlich benötigen, um die Stecker Crimp an den Enden sich.

Kauf oder zur Vorbereitung Materialien. Vor allem anderen müssten Sie sicherstellen, dass Sie die passenden Werkzeuge und Materialien bei der Herstellung Ihrer eigenen Netzwerkkabel erforderlich sind. Zum einen können Sie das Kabel selbst benötigen. Dies wäre ein Unshielded Twisted Pair (UTP) der Kategorie 5 (CAT-5) Kabel, wenn Sie beabsichtigen, einen regelmäßigen 10/100 Megabit pro Sekunde Netzwerk ausgeführt, oder ein CAT-6-Kabel, wenn Sie mit Gigabit Ethernet werden. Sie müsste auch RJ-45 Steckern, die an den Enden befestigt wird. Außerdem benötigen Sie einen RJ-45 Crimper, die verwendet werden, um die Enden der Kabel wird. Vielleicht finden Sie auch ein Drahtschneider, Schere oder Zange nützlich zum Schneiden des Kabels.

Bestimmen Sie die Art der Verbindung. Vor der Montage Ihrer eigenen Netzwerkkabel, zuerst denken, der Zweck Ihrer Kabel. Die meisten der Zeit, würden Sie wahrscheinlich ein Switch oder Router, die Sie verwenden, um verschiedene Computer für die gemeinsame Nutzung einer einzigen Internet-Anschluss zu verbinden. Dazu müssten Sie eine einfache Verbindung mit einer Eins-zu-Eins-Entsprechung zu erstellen. Allerdings, wenn Sie in der Verbindung von zwei Computern direkt, ohne einen Router oder Hub, dann müssten Sie ein Crossover-Verbindung zu erstellen.

Messen Sie die Kabel an. Bevor Sie in den Laden, um Ihre UTP CAT-5 oder CAT-6-Kabel zu kaufen, wäre es gut, sich ein Bild von der Länge würden Sie benötigen, haben. Wenn die Verbindung wäre nur in einem Raum zu sein, dann könnte man eine einfache Messung zu tun. Wenn die Verbindung wird über Wände und Räume sein, achten Sie darauf, jede Erhebung, dass das Kabel muss steigen und sinken, wie zum Beispiel Türpfosten, Decken und sogar Treppen sind. Geben Sie mindestens drei Meter Zulage an jedem Ende, so dass Sie € ™ t donâ Lauf kurz.

Isolieren Sie die Enden. Sie müssen jedem der Enden der äußeren Gummiisolierung abziehen. Scheren sinnvoll wäre, sondern eine RJ-45-Crimp-Werkzeug würde in der Regel eine Stripperin, auch. Darauf achten, dass die Isolierung der inneren Drähte ziehen sich, weil der Crimper und die Buchsen wird sich darum kümmern. Itâ € ™ s auch wichtig, dass Sie die Farben der Innendrahtisolierung sehen können, denn diese dienen als Richtlinie, welche Pin es angeschlossen werden.

Ordnen Sie die Drähte. Sie geben zunächst die inneren Drähte, damit zu arrangieren. Mit dem Kupferteil des RJ-45-Stecker zu Ihnen zeigt, und die Drähte von links nach rechts, die Anordnung sollte wie folgt aussehen:

  1. Weiß / grün gestreift
  2. Grün
  3. Weiß / Orange gestreiften
  4. Blau
  5. Weiß / blau gestreift
  6. Orange
  7. Weiß / Braun gestreift
  8. Braun

Das andere Ende des Kabels sollten auch die gleiche Anordnung haben. Allerdings, wenn Sie ein Crossover-Verbindung verwenden, sollte das andere Ende haben die folgende Anordnung:

  1. Weiß / Orange gestreiften
  2. Orange
  3. Weiß / grün gestreift
  4. Blau
  5. Weiß / blau gestreift
  6. Grün
  7. Weiß / Braun gestreift
  8. Braun

Schneiden Sie die Enden. Mit der Anordnung an Ort und Stelle, schneiden die Enden, so dass sie eine gerade Kante zu bilden. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Enden der Drähte richtig sitzen, wenn Sie in die Buchse stecken diese.

Crimp die Buchse. Dann vorsichtig die Kabel legen Sie in die RJ-45-Buchse, um sicherzustellen, dass die Anordnung noch intakt ist und dass alle Kabel ordnungsgemäß ausgerichtet. Mit dem Crimper wie ein Schraubstock Griff, drücken Sie die Kontakte nach innen, bis der Jacka € ™ s Kupferkontakte Scheiben in die Drähte im Inneren.

Testen Sie die Kabel an. Der letzte Schritt bei der Erstellung eines Netzwerkkabel zu testen, ob es funktioniert, und ob es gut funktioniert. Manchmal wird die Verbindung schlecht oder langsam sein, und dies kann bedeuten, dass einige der Drähte falsch angeordnet oder gequetscht. Sie können leicht erkennen, die Anordnung, basierend auf den Farben der Adern, als RJ45-Buchsen sind häufig transparent.

Erstellen Sie Ihre eigenen Netzwerkkabel erfordert in der Regel die Praxis, aber sobald man den Dreh raus, werden Sie in der Lage, zu messen, schneiden, arrangieren und Kräuselung in nur eine Sache von Minuten.