Qrealm.com


Wie verwende ich Bio-Laubdecken?

Wie verwende ich Bio-Laubdecken?
Laubdecken sind wunderbare Dinge in Ihrem Blumenbeete und Gemüsegärten setzen. Sie helfen, die Kontrolle von Unkräutern, isolieren die Erde vor Hitze und Kälte, zu bewahren Feuchtigkeit, und sie schön aussehen als gut. Um diese Dinge zu tun, aber Sie haben, um eine vier vor sechs Zoll-Mulchschicht im Blumenbeete und Gemüsegärten rund um die Pflanzen legte. Im Allgemeinen müssen Sie sich nicht erst nach Samen gekeimt mulchen und gibt mindestens sechs Zentimeter hoch. Sie Weise die Pflanzen nicht in den Mulch begraben. Bio Mulch schließlich zersetzt, Zugabe von Nährstoffen in den Boden. Sie müssen mehr Mulch jedes Jahr in den für die Menge, die zerlegt wurde und noch vier bis sechs Zoll Laubdecke zu halten auf Ihrem Blumenbeete und Gemüsegarten zu kompensieren. Bei der Anwendung von Mulch, lassen Sie es nicht Ihre Pflanzen zu berühren oder Schneckenschäden und Fäulnis ein.

Dies sind die häufigsten Arten von organischen Mulch und ihre Vor- und Nachteile:

  • Hackschnitzel und Rindenmulch - Diese Art von Mulch kann oft kostenlos oder für einen günstigen Preis aus Ihrer Gemeinde zu finden. Alle jene Bäume, die sie zu trimmen, um die Stromleitungen zu schützen produzieren eine Menge dieser Art von Mulch. Im allgemeinen sind die Bäume, die auf diese Weise mulched sind gesund. Es kann jedoch erkrankte Bäume in der freien Mulch, die Krankheiten, Ihre Pflanzen und Bäume zu verbreiten könnte. Store gekauft Mulch hat die gleiche Bedeutung. Der andere Nachteil ist, bewegt, um die nächste Saison neu bepflanzen, wenn im Gemüsegarten verwendet, haben sie. Als Hackgut und Rinde Verfall sie verwenden Stickstoff, so fügen Sie einige zusätzliche Stickstoffdüngung auf die Betten, wenn Sie diese Art von Mulch verwenden.
  • Zerkleinerte Blätter - Viele Hausbesitzer zahlen gutes Geld zu ihrer Blätter zu entsorgen, ohne zu wissen, sie sind ein perfektes Mulch! Wenn Sie einen Rasenmäher mit einem Beschneidungstasche zu besitzen, einfach zu mähen den Hof, nachdem die Blätter gefallen sind und der Mäher sie an die perfekte Größe zu verwenden geschnitten. Sie können auch zu mähen und dann harken, wenn Sie nicht über einen Clipping-Tasche. Blätter müssen nicht bewegt, um Ihren Gemüsegarten pflanzen werden. Sie können die Samen in der Laubdecke zu pflanzen und sie werden Wurzeln in den Boden selbst zu wachsen.
  • Grasschnitt - Diese sind groß, auf dem Rasen gelegentlich als Mulch und Kompost für zusätzliche Nährstoffe zu verlassen. Sie sind nicht so gut für Blumenbeete und Gemüsegärten. Das ist, weil sie oft mit vor-emergent Pestiziden behandelt, um Unkraut zu halten von der Tür in den Rasen. Sie werden die Samen in Ihrem Beet-und Gemüsegarten von der Tür zu halten, auch. Einige Pestizide werden sogar töten Ihre Transplantationen und bleiben durch Kompostierung. Andere organische Laubdecken sind für Ihre Blumenbeete und Gemüsegärten weniger riskant.
  • Tannennadeln - Diese sehen sehr schön aus, damit Wasser durch sie leicht passieren, und machen Sie Ihre Betten aussehen ordentlich und gut gepflegt. Wenn Sie einen accidity Problem haben, verwenden Sie keine Tannennadeln als Mulch wie sie säuern den Boden einige, wie sie zu zersetzen.
  • Stroh oder Heu - Diese sind leicht zu erhalten und haben gute Isoliereigenschaften. Sie tun, was die meisten anderen Laubdecken haben, isolieren den Boden, bewahren Feuchtigkeit und verhindern das Wachstum von Unkraut auf. Stellen Sie sicher, das Stroh oder Heu von Ihnen verwendete Unkrautsamen kostenlos oder Sie verursachen mehr Probleme als Sie lösen.

Sie sollten in der Lage, eine dieser organischen Mulch in Ihrer Nähe zu finden. Sie sind der Mühe wert, um Ihre Blumenbeete und Gemüsegärten schön und Unkraut frei zu halten, im Sommer kühl und im Winter heißer und länger feucht.