Qrealm.com


Gefahren des Kundalini Yoga

Gefahren des Kundalini Yoga


Während in der Yoga-Kreisen kann man alle Vorteile des Kundalini Yoga zu hören, aber in der medizinischen Gemeinschaft als auch der allgemeinen Bevölkerung ist es die Gefahren des Kundalini Yoga, die am häufigsten in den Schatten keine positiven Seiten der Praxis. Leider gibt es keine einfache Antwort auf die Frage, ob der Kundalini-Stil ist sicher und gut, oder unsichere und schlecht. Für manche Menschen ist die Kunst ein Leben Vermögenswert; zum anderen hat sich die Praxis erschreckend und negativen Erfahrungen geweckt.

Kundalini Yoga

Kundalini ist eine bestimmte Art von Yoga, die zusammen alle yogischen Disziplinen, um die Praxis und Wirkungen von Yoga zu maximieren bringt. Während viele Arten von Yoga bringen Asanas und Pranayama (Körperhaltungen und Atemtechniken), beinhaltet auch Kundalini Chanten und Meditation in die Yoga-Praxis. Es ist, weil all diese Aspekte kombiniert, dass einige fühlen sich die Wirkungen der Praxis kann so extrem sein.

Kundalini Yoga hat viele berichteten positive Effekte, wie erhöhte Glück und seelische Ausgeglichenheit, sowie eine Zustands verbessert. Für einige Praktiker, die Auswirkungen von Kundalini sind jedoch nicht positive.

Gefahren des Kundalini Yoga

Wenn Kundalini wird in der richtigen Weise ausgeführt, gibt es keine große Chance, daß die Wirkungen der es schädlich sein. Allerdings ist die schwierigste Sache zu üben ", in der rechten Weise" ist, dass es sehr stark auf die Lehrer, der der Sie zusammen.

Leider scheint es aber Kundalini Meister Lehrer, die nicht in der Lage (noch) nicht erfolgreich führen alle ihre Schüler tatsächlich sein. Einige Meister waren in der Lage, ihre eigenen Kundalini-Energie Erfahrung sehr schnell zu entwickeln, die ihnen scheinen in der Yoga-Gemeinschaft geeignet macht. Allerdings bedeutet dies nicht unbedingt, dass Sie in der Lage, anderen durch den gleichen Prozess mit Leichtigkeit zu führen sind.

Kundalini Yoga ist eine erschreckende und Angst erzeugenden Erfahrung sein, weil es bis zu bringen pure Emotion. Einer schlechten Erfahrung mit dieser Art können aus immer frustriert reichen, da eine Praxis für ein paar Monate und erfährt nichts, zu vollwertigen psychotische Episoden auf durch die intensive Yoga-Erfahrung gebracht.

Traditionell war es nur einmal Yogis waren voll und ganz bereit für die Erfahrung der Kundalini, dass sie wurden angewiesen, eine Kundalini-Praxis mit einem Meister dieser besonderen Form zu beginnen. Aber in der modernen Welt, über Kundalini online lesen Menschen und wegen seiner Vorteile, entscheiden, beginnen sofort zu praktizieren. Dies ist nicht, wie es gemeint ist, zu tun, und es ist verständlich, dass Anfang dieses plötzliche Weise können zu schlechten Ergebnissen führen.

Einige Berichte Concern

Der schlimmste Fall ist, dass Kundalini Yoga hat eine Wirkung, aber eine sehr negative. Psychotische Episoden verglichen, um Angriffe und LSD-Trips Panik berichtet. Während für einige dieser Symptome kann für Stunden oder Tage dauern, andere haben einen veränderten körperlichen und / oder geistigen Zustand seit Jahren erlebt. Um dies zu vermeiden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein wahrer Meister Lehrer gesucht. Ein Master-Lehrer wird Ihnen helfen, für die spirituelle Erfahrung des Kundalini in einer methodischen Weise vorzubereiten.

Seeing Ergebnisse

Yoga-Meister zu halten, dass man für die Kundalini, lange bevor es beginnt hergestellt werden können und dass die Praxis selbst wird Jahre dauern, wenn nicht Jahrzehnte, um Ergebnisse zu erzielen. Es ist nicht verwunderlich, dass dann, wenn die Praxis plötzlich begonnen, dass die Ergebnisse nicht unmittelbar bevorsteht oder, leider, könnten die Ergebnisse ziemlich sofort, aber nicht wünschenswert.



Während die potenziellen positiven Auswirkungen der Kundalini Yoga sind erwünscht, sind die Gefahren real. Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl eines Lehrers, und vor allem, lassen Sie sich die Zeit, um die Praxis zu verstehen und wie es Sie beeinflussen.