Wie die Auswahl und mit einem Campingkocher


Die Auswahl eines Campingkocher kann sehr verwirrend sein. Propan, flüssigen Brennstoff, Festbrennstoff ... alle sehr nützlich, unter den richtigen Umständen. Was ist ein BTU? Warum ist es wichtig, BTU zu verstehen? Ist Höhe während der Benutzung wichtig bei der Auswahl eines Herd? All dies sind legitim und notwendig, Fragen zu stellen.

Es ist auch sehr wichtig, dass Sie sich die Frage - was sind die wichtigsten Merkmale des Ofens? (Oder: welche Art von Camping-Ausflug mache ich?). "Auto" camping ist ganz anders als Rucksack und ermöglicht verschiedene Öfen zu nutzen.

  1. Welche Art von Camping mache ich?

    • "Auto" Camping - Autocampingplatz, wir in der Regel bedeuten, fahren bis zum Campingplatz und Entladen Gang nicht mehr als etwa 100 Meter von Ihrem Auto. Sie können tatsächlich in der Lage, mit einem Holzkohle Tisch weg sein. Das ist sehr billig (in der Regel $ 10 bis 20) und ermöglicht Ihnen die traditionelle Holzkohle verwenden. Es dauert einige besondere Planung, so dass Ihre Küche kann zu Holzkohle angepasst werden. Wenn Sie nur das Lager planen oder zweimal und die Reisen sind kurz, kann dies die beste Option sein.

      Der nächste Herd, die nützlich für Camping mit dem Auto ist ein Propan-Kocher. Coleman ist ein guter zwei Kochplatten, die sehr sparsam ist ($ 50-60). Propan ist sehr sicher und einfach zu bedienen. Einzelne kleine Tanks verwendet werden, oder ein großer Tank verwendet werden (mit einem Adapter) und diese können fast überall erhältlich.

      Wenn Sie "Power" mehr wollen, ist eine Türkei Friteuse ein gangbarer Weg. Dies ist sehr nützlich zum Kochen von großen Mengen von Wasser so schnell wie möglich (siehe Btu unten).

    • Backpacking - Rucksack Bedarf variiert und hängt von Ihrem Maß an Erfahrung. Ein Backpacker ab (weniger als 5 Meile Reise insgesamt) könnten in der Lage, einen einzigen Brenner-Propanofen zu behandeln, aber Propan ist sehr schwer. Als erfahrener Backpacker wird Ihnen sagen, es ist alles über das Gewicht. Ein Brenner mit flüssigem Brennstoff oder andere Eigentums Kraftstoff betrieben ist eine bessere Option für eine längere Wanderung.

      Ein einzelner Brennerofen ist nützlich, für 3-4 Personen, aber Sie zu Ihrem Menü anpassen, um die Tatsache, dass Sie nur eine Oberfläche, um in einer Zeit kochen haben widerspiegeln müssen. Diese Kraftstoffe können viel schwieriger zu finden. Einige dieser Öfen zulassen Verwendung von bleifreiem Benzin, die ihre Nützlichkeit erstreckt.
  2. Was sind BTU? BTU-Stand für British Thermal Units. Der Ofen Die mehr BTU hat, desto mehr Wärme produziert. A Coleman Propan Herd hat in der Regel etwa 10.000 BTU pro Brenner (ein Zwei-Flammen-Herd als 20.000 Btu Gesamt gekennzeichnet werden). 75.000 Btu - A Türkei Friteuse Propanofen kann 50.000 sein. Flüssigen Brennstoff Öfen können BTU zwischen 7.500 - 16.400 BTU. Natürlich gibt es Unterschiede vor allem, wie Sie bei einigen der kleineren Fachgeschäften zu suchen.
  3. Wie kann ich beleuchten sie mein Herd? Dies ist eine schwierige Frage zu beantworten, und eine, die am besten an die Weisungen entgegengenommen wird, das mit dem Ofen Sie kaufen.

    • Versuchen Sie immer, EINMAL ZU HAUSE. Versuchen Sie nicht, den Ofen zum ersten Mal leuchten, wenn auf einem Camping-Ausflug. Dies ist eine miserable Art und Weise, um eine Reise zu ruinieren und können verheerend sein, wenn mit dem Rucksack. Öfen kann gebrochen werden, bevor Sie überhaupt verwenden. Modelle zu ändern, so dass selbst der erfahrenste Camper wollen, stellen Sie sicher, dass sie ihren Herd bevor Sie sich zum ersten Mal arbeiten. Es ist keine schlechte Idee, jedes Mal, wenn Sie zelten gehen, um sicherzustellen, dass Ihr Ofen ist noch in Ordnung.
    • Finden Sie eine stabile Plattform, um den Ofen anzuzünden. Wenn "Auto" Camping, ein Picknick-Tisch funktioniert sehr gut. Für Rucksacktouristen, der Boden ist ein universelles Tisch. Den Ofen nicht Zünden Sie irgendwo in der Nähe Zelt oder Speise Fliege.
    • Haben Sie viel wasserfeste Streichhölzer. Es gibt nichts Schlimmeres als zu versuchen, ein heißes Getränk auf einem nassen Tag haben, nur um herauszufinden, dass Sie den Herd nicht starten, da Sie Ihre Spiele werden zerstört.
    • Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers. Die meisten Öfen sind so eingestellt und angeschlossen. Zünden Sie ein Streichholz an und schalten Sie den Herd auf. Aus Sicherheitsgründen und Abweichungen in Öfen, lesen Sie Ihre Anweisungen.
  4. Wie kann ich das Beste aus meinem Ofen?

    • Achten oder einen Windschutz. Wir sprachen über BTU oben. Es gibt nichts Schlimmeres, als zu verlieren Wärme durch Wind. Ein dünnes Stück Aluminium funktioniert gut. Dies ist für Rucksacktouristen. Die meisten der großen "Auto" Camping-Art-Herde haben genug von einem integrierten Windschutz, die zusätzliche Aluminium eine ist nicht erforderlich.

      Obwohl einige Hersteller empfehlen, gegen die Windschutzscheibe gibt es eine Balance zwischen Sicherheit und die Möglichkeit, Ihr Essen kochen. Der Grund warum sie gegen die Windschutzscheibe zu empfehlen ist, dass es zu einer erhöhten Erwärmung des Kraftstoffbehälters (kein Problem, wenn Sie das MSR-System) führen. Dies kann eine echte konz sein

      Auch fühlen sich den Kanister in regelmäßigen Abständen. Wenn es zu heiß zum Anfassen, stoppen Sie den Herd sofort. Wenn Sie überhaupt betroffen sind, entfernen Sie die Windschutzscheibe. Sie müssen Ihre BEST URTEIL ob die Nutzung oder nicht in SCHEIBEN NUTZEN. Viele Backpacker tun, das Verständnis der Risiken.

    • Achten Sie auf Ihre Ofen. Sauber, frisch Kraftstoff ist am besten. Immer nach einer Reise säubern Sie Ihren Herd. Wenn Sie packen Ihre Ausrüstung nass (es geschieht, wenn Camping), achten Sie darauf, Ihren Ofen auspacken und reinigen Sie es zu Hause, bevor Sie speichern sie weg. Wenn Sie diese einfachen Vorsichtsmaßnahmen nicht nehmen, werden Sie das nächste Mal zelten gehen enttäuscht sein.
    • Stellen Sie sicher, Sie verstehen, wie Höhenlage haben Einfluss auf die Ofen. Sie werden mehr Kraftstoff benötigen, um Essen gründlich in höheren Lagen zu kochen. Es wird sehr viel länger dauern, um Nahrung in großen Höhen zu kochen - so können Sie mehr Kraftstoff benötigen. Dies ist aufgrund der Unterschiede in der Siedepunkt von Wasser in verschiedenen Höhen.

Kaminöfen sind nicht einfach kleine Mechanismen. Sie können sehr komplex zu Beginn Camper sein, und es ist notwendig, um etwas Zeit zu investieren, tun Sie Ihre Forschung. Wenn Sie den einen wissenschaftlichen Aufenthalt Öfen, wird es sich auszahlen am Ende, wenn Sie endlich, dass die nächsten Campingurlaub.

Benötigte Werkzeuge:

  • Wasserfeste Streichhölzer
  • Klein, leicht variabel Schlüssel

Achtung:

  • Wie bei jedem Feuer - gibt es das Potenzial für schwere Verbrennungen - LESEN SIE ALLE HERSTELLER ANFAHRT ZUERST!
  • Erlauben Sie Kindern nicht, den Herd zu benutzen.
  • Folgen Sie allen Anweisungen des Herstellers - nicht der Ansicht, die obige Meldung Vorrang vor Warnungen Hersteller zu nehmen.

Related Articles