Qrealm.com


Beratung von Kindern durch Trauer

Beratung von Kindern durch Trauer


Wenn eine geliebte Person stirbt, ist die Beratung Kinder durch Trauer wichtig. Die Unterstützung und Anleitung durch diese schwierige Zeit wird nicht nur helfen, die Person, die gestorben ist, trauern sondern geben ihnen auch die Kraft, um zukünftige Herausforderungen des Lebens zu behandeln.

Was ist zu tun bei der Beratung von Kindern durch Trauer

Bevor helfen Ihre Kinder trauern den Verlust eines geliebten Menschen, kann es sinnvoll sein, zu lernen, wie Trauerbegleiter in der Regel helfen, ihre Kunden durch Verlust.

Identifizieren Feelings

Eines der ersten Dinge, die Berater zu tun ist, den Menschen helfen, die Probleme, die sie erleben zu identifizieren. Seit dem Tod ist das Thema Ihrer Kinder haben Schwierigkeiten mit, wird ein Berater helfen, sie zu identifizieren, ihre Gefühle darüber. Dadurch, dass Gefühle in den Vordergrund, kann ein Berater beginnen, um durch sie zu arbeiten, um zur Bewältigung der Intensität.

Oft haben die Kinder nicht über ihre Gefühle zu sprechen, weil sie nicht mag, wie es sie betrifft; jedoch dann Flaschen auf, was Verhaltensprobleme in der Zukunft. Es kann nützlich sein, dass Ihre Kinder etwas zu tun, während im Gespräch (wie Färbung, Zeichnung, spielen mit Spielzeug) sein. Eine geringe Menge an Ablenkung hilft Kindern besprechen, was sie sind, ohne sich unter Druck zu denken.

Die Arbeiten an einer planen

Identifizieren Sie Ihre Kinder die Gefühle setzt sie sich für herauszufinden, einen Plan zu helfen, die Gefühle zu erleben und dann ließen sie gehen. Ein Plan kann Aktivitäten, die bringen die Gefühle in einer konstruktiven Art und Weise oder einfach nur über sie reden zu helfen tun. Im Folgenden sind einige Dinge, die Sie in einem Plan für Ihre Kinder sind:

  • Schreiben Sie einen Brief an den Verstorbenen.
  • Schreiben Sie ein Gedicht oder in einer Zeitschrift.
  • Erstellen Sie eine Gedenkstätte ein.
  • Luftballons kaufen und lassen Sie ein zu einer Zeit, während sie sprechen über Gedanken und Gefühle über den geliebten Menschen.
  • Machen Sie eine Sammelalbum an die guten Zeiten.
  • Lesen Sie Bücher für Kinder auf Trauerfall.

Diese Aktivitäten können Kinder ihre Gefühle und Gedanken aus ihrem Kopf zu nehmen und lassen Sie sie, was schwierig sein kann. Seien Sie sicher, sie wissen, was sie durchlaufen ist normal und zu erwarten lassen. Ein konstanter Rückwand, was auch immer Ihre Kinder erleben wird sie ermutigen, über ihre Trauer zu arbeiten.

Seien Sie immer Supportive

Nur weil Ihre Kinder zu sein scheinen besser geht nicht, dass Sie gehen können, als ob nichts geschehen. Während Sie müssen nicht weiter bringen es auf, ist es wichtig, verfügbar und offen zu kommunizieren, wenn Ihre Kinder wollen zu sein. Wenn Sie spüren, was sie stört, sich hinzusetzen und zu diskutieren, was jeder von ihnen denkt.

Folgen Sie Ihren Kinderblei

Wie Erwachsene, Trauer jedes Kind Erfahrungen anders. Einige werden sich besser fühlen in ein paar Tagen, während andere einen Monat oder länger dauern. Es ist wichtig, nicht auf Kinder durch die Trauer zu stürzen. Sie müssen es erleben, fühlen, so dass sie in der Lage, sich mit ihm gekommen sind. Sie werden spüren, wenn Ihre Kinder sind bereit, weiter zu gehen und so lange Sie für die Unterstützung da sind, werden sie zu diesem Punkt.

Pflege für sich selbst zuerst

Wenn Sie ein Elternteil eines Kindes, die mit Krankheit zu tun ist, kann es schwierig für Sie, ihn / ihr helfen, weil Sie versuchen, Ihr eigenes Leid zu verwalten sind. Bevor Sie effektiv Ihren Kindern helfen können, benötigen Sie einen Handgriff auf, wie Sie sich fühlen.

Ich suche Grief Counseling Services

Beratung von Kindern durch die Trauer nicht möglich für Sie, wenn Sie sich nicht emotional bereit dafür. Ich suche Trauer Beratungsdienste ist eine hervorragende Möglichkeit, sich und Ihre Kinder zu helfen. Sie können entweder finden Sie einen Berater einzeln oder gemeinsam als Familie je nachdem, was Sie sich am wohlsten fühlen. Zur Trauerbegleitung Dienstleistungen in Ihrer Nähe zu finden, besuchen Sie die Stiftung für trauernde Kinder.