Qrealm.com


Wie Verschieben eines Clips um in der Adobe Premiere Pro Timeline

Adobe Premiere Pro ist ein Echtzeit, Timeline-basierten Videobearbeitungsprogramm in der Regel von professionellen Video-Editoren verwendet. Es unterstützt verschiedene Video-Formate und läuft auf Windows- und Mac OS-Plattformen. Adobe Premiere Pro ermöglicht ein Editor, um ausgewählte Clips bewegen während der Bearbeitung. Im Folgenden sind einige Tipps, wie dieser Prozess abgeschlossen ist.

Sobald Sie hochgeladen haben, und öffnete das Video in der Adobe Premiere Pro Programm können Sie Teile oder einzelne Frames des Videos, Clips erstellen auswählen. Sie wissen, dass die meisten rohen Videoaufnahmen enthalten eine Menge der Bilder, die Sie sich nicht für das endgültige Video, die Sie erstellen müssen. Und das Hinzufügen und Löschen von Teilen des Rohmaterial geben Sie eine endgültige, enge und geschlossene Video.

Überprüfen Sie Ihre Rohmaterial und machen Liste der Clips, die Sie aufnehmen möchten. Klicken Sie auf und wählen Sie den Clip, den Sie verschieben möchten. Sie werden sehen, eine durchscheinende Rechteck, das die Länge der Zeit, die diese besondere Clip läuft anzeigt. Legen Sie es in einen leeren Bereich auf der Zeitachse. Wenn Sie mehrere Clips auf einmal für die Aufnahme bewegen sich in einem Abschnitt des Videos, können Sie sie zu markieren, und wählen Sie sie als ein und dann legen Sie diese in die entsprechende Stelle auf der Zeitachse.

Der Standardmodus von Adobe Premiere Pro ist Overlay. Es ist aktiv, wenn Sie auf einen Klick klicken und ziehen Sie es in die Timeline. Wenn Sie nicht wollen, diese Option können Sie Strg auf der Tastatur gedrückt und klicken Sie auf den Clip drücken Sie verwenden und dann legen Sie sie auf der Zeitachse, um den Clip einfügen. Wenn Sie einen Clip, den Sie gerade auf der Zeitachse mit der Maustaste platziert haben ziehen, wird eine Lücke in der Timeline angezeigt, so dass der Raum öffnet und Sie in der Lage, um den Clip, den Sie entfernt haben, wieder fallen zu lassen. Es Sie die Tastenkombination Strg, während Sie einen Clip aus der Timeline entfernt, wird der nächste Videoclip nach links zu bewegen, um die Lücke durch die Entfernung eines Clips nach links schließen.

Es ist auch möglich, Audio-Clips in Adobe Premiere Pro wie auch die Video-Clips zu bewegen. Sie müssen nur den Audioteil Sie sich bewegen und ziehen Sie es nach rechts Audio-Track-Timeline soll. Sie müssen den Audioclip senkrecht zur Zielspur ziehen, um einen Audio-Clip zu bewegen. Das ist dieselbe Methode, die Sie verwenden, wenn Sie die Position eines Videoclips ändern.

Wenn Sie einen Videoteil eines Clips, die Sie auf einer Videospur haben auf eine andere Audiospur zu bewegen, zum Beispiel Video 1 und seine Audio möchten, ziehen Sie einfach den Videoteil nach unten, bis es vorbei an der Linie, die die Video-trennt und Audiospuren auf der Unterseite des Bildschirms. Der Videoclip wird auf Video 1 bewegen und per Drag & Drop den Audioteil, um das, wo Sie es haben wollen. Wenn es die Audio, die Sie auf Audio 1 und Video zu einem anderen Track verschieben wollen, ziehen Sie den Audio nach oben, bis es vorbei an der Linie, die die Audio-trennt und Videospuren, um die Verschiebung des Audio mit dem Audio 1. Löschen Sie bewirken die Video, wo der Ort, den Sie gewählt haben.

Adobe Premiere Pro erlaubt es Ihnen auch, schnell zu Clips, die Sie auf der Timeline platziert haben neu zu ordnen. Sie müssen nur die Clips, die Sie neu anordnen und Strg + Alt drücken Sie vor dem Löschen der Clips an einen anderen Ort zu wählen. Lernen Sie die Tastenkombinationen für die Navigation in Adobe Premiere Pro, da dies wird Ihnen helfen, schneller zu arbeiten.