Qrealm.com


Wie Perlen reinigen

Wie Perlen reinigen

Die meisten Perlen, die wir sehen, in der Schmuckindustrie in diesen Tagen sind Zuchtperlen. Das einzigartige Aussehen dieser Perlen ist durch die Perlmutt, eine Patina, die von der Muschel oder Austern erstellt wird erstellt. Die Dicke dieser Perlmutt wird durch die Länge der Zeit, die Perle im clam links bestimmt. Je dicker das Perlmutt, desto wertvoller ist die Perle; Schutz dieser äußeren Schicht ist von äußerster Wichtigkeit. Mild, schonende Reinigung werden Ihre Perlen zu halten schön und dauerhaft für viele Jahre.

Sie benötigen:

  • Einem milden Reinigungsmittel wie Ivory oder Joy
  • Schälchen
  • Warmes Wasser
  • Kleines Sieb (falls Reinigungs Ohrringe oder Ringe)
  • Weiche Baumwolltücher

Der Reinigungsprozess:

  1. Den Abfluss der Spüle zu schließen, oder legen Sie einen Filter in den Abfluss. Das letzte, was Sie wollen, ist zu sehen, Ihre kostbaren Schmuck Abrutschen in den Abfluss.
  2. Füllen Sie die Schale mit etwa 2 Tassen warmem Wasser.
  3. Fügen Sie ein paar Tropfen milden Reinigungsmittel und-Mix.
  4. Tauchen Sie das Tuch in die Lösung und wischen Sie weg jeden Perle. Eine Perlenkette Nicht einweichen in der Lösung oder es kann dazu führen, die Saite zu strecken.
  5. Legen Sie die Perlen auf einem weichen Tuch oder hängen und lassen Sie sie an der Luft trocknen über Nacht.

Weitere Tipps und Ratschläge

  • Warten auf Perlen, bis Sie Make-up, Lotionen, Parfüm und Haarspray angewendet haben gestellt.
  • Verwenden Sie niemals Ammoniak oder irgendwelche aggressiven Chemikalien zu reinigen Perlen. Sie werden abreiben Perlmutt, so dass Sie mit einem einfachen Perle.
  • Tragen Sie Ihre Perlen oft wird ihnen erlauben, die auf der Haut natürliche Öle aufzunehmen und ihnen einen schönen Glanz.
  • Wischen Sie Ihre Perlen mit einem weichen, fusselfreien Tuch jedes Mal, wenn sie ausziehen.
  • Stellen Sie keine Perlenschmuck in einem Ultraschallreiniger.
  • Shop Perlen getrennt, um Kratzer zu vermeiden.