Qrealm.com


How To Ihres Ehemanns Honor als Muslim Frau Schützen

Traditionell wurden Tätigkeiten wie Kochen, Nähen, Modedesign und Innendekoration als ausschließlicher Gelände der Frauen. Heute jedoch haben sie alle gesehen Fälle von Menschen, zu einem gewissen Grad. Eine Domäne bleibt jedoch nach wie vor überwiegend frauen nur, und das ist die Heimat Herstellung. Das ist, weil es eine Frau die angeborene Natur der Meister ihr Zuhause sein. Als Manager, Wach- und Koordinator, glücklich macht sie die Hausarbeit und richtet sich an die Bedürfnisse ihrer Familie, während der Mann, mehr als oft nicht der Haupternährer, bleibt den ganzen Tag bei der Arbeit fehlen.

Allah hat diesen Aspekt der funktionellen Einheit der Familie anerkannt, durch Anweisen Frauen "Wächter" der ihres Mannes Eigentum und Ehre in dessen Abwesenheit sein:

"Daher sind die rechtschaffenen Frauen Gehorsamen (dem Mann), und schützen in Abwesenheit (des Mannes), was Allah würde sie zu bewachen ..."

[Qur'an - Sure Al-Nisa: 34]

Bewachung ", was Allah würde sie zu bewachen" impliziert, dass eine muslimische Frau zu schützen:

  • Eigentum ihres Mannes (Haus, Geld, Hab und Gut, und alles, was er hinter sich lässt),
  • Ihr eigenen Bescheidenheit und Keuschheit, und schließlich,
  • Ehre und seinen Ruf ihres Mannes.

Bewachung Ehre ihres Mannes würde bedeuten, ihm seinen Charakter oder seine Taten nicht der Rede an Dritte in einem abfälligen oder diffamierende Weise - je. Obwohl die Welt runzelt die Stirn in der Regel auf einem unordentlichen Haus in Unordnung, oder ein Betrug Frau flirtet mit anderen Männern, dieser Aspekt der Treue einer Frau - ihr damit die Ehre ihres Mannes hinter seinem Rücken - ist etwas, was selbst viele "gute" Frauen nicht zu bewerkstelligen. Frauen sprechen in der Regel gut von ihren Ehemännern, um Menschen, die sie nicht in der Nähe sind. Es sind die nahen Verwandten und Freunden, aber die unwissentlich verursacht rutscht.

  1. Seien Sie vorsichtig, ungewollte Rutschmanöver in Gesprächen mit anderen Frauen:



    Auch wenn es keine großen Streit zwischen dem Paar, wie oft sehen wir muslimische Frauen beiläufig kommentieren einander über die Mängel ihres Mannes. Ob am Telefon oder bei einem Besuch, ist es üblich, hören, wie sie über ihre Männer, ihre Mutter, Schwester, Cousin oder einen besten Freund zu beklagen. Selbst wenn sie ihren Mann liebevoll zu diskutieren, einige verborgene Aspekt der Kommentar, oder nur der Ton der Stimme, trägt manchmal Verachtung oder Spott.

    How To Ihres Ehemanns Honor als Muslim Frau Schützen
    "Der Klempner kam und ich musste zurück eilen nach Hause, um seine Arbeit zu überwachen, wie [mein Mann] ist völlig nutzlos; an Samstagen, liegt er im Bett den ganzen Tag und absolut nichts ... "
    "Mein Mann schnarcht so laut, es könnte jeder, der ihn in der Mitte der Nacht hört zu erschrecken."
    "Er bietet zu kochen, aber seine Gerichte erweisen schrecklich, so möchte ich lieber nicht essen, was er macht ..."
    "Er nimmt mich nie einkaufen; er ist immer in seiner Arbeit beteiligt sind. "

    Während der Flut solcher "mädchenhaft" Gespräche sind starke Störungen ihrer Männer versehentlich enthüllt. Die Zuhörer / on-Zuschauer kichern wissentlich, Kopf nickten in mitfühlende Verständnis. Was sie zu genießen, ist das Vergnügen, zu wissen, dass diese angeblich "glücklich" und perfekter Muslim Paar Auch die üblichen Familienunterschiede; dass selbst scheinbar "Gerechten" Paare nicht immer in Harmonie leben. Und last but not least, gibt sie ihnen Futter für Klatsch.

  2. Beachten Sie, dass zu erwähnen Schwächen Ihres Mannes könnte Klatsch über Sie zu initiieren:



    How To Ihres Ehemanns Honor als Muslim Frau Schützen

    Die Klatschmacher in jedem sozialen Umfeld wohnen auf den "saftig" Leckerbissen in Bezug auf andere Paare "Eheproblemen, für die sie rund um Fisch im Gespräch und Hörensagen. Wir haben alle gehört, die Geschichten über die in-law schwebt vor der Schlafzimmertür, während der Mann und Frau argumentierte, oder der "loyalen" Freund gibt einem frustrierten Frau ihre Schulter zu weinen an, nur um das Konto mit ihren anderen Freunden später.

  3. Denken Sie daran, dass der Schutz der Ehre des Mannes ist eine der Befehle Allahs für eine muslimische Frau:



    Was muslimische Frauen sollten klug genug, um zu verstehen, dass, durch die Enthüllung Fehler ihres Mannes an andere Personen sind sie ungehorsam Allah und so setzen sich selbst in Gefahr seines Zorns. Sie allein sind, die von dieser Aktion zu verlieren. Auch wenn der Islam erlaubt eine Frau um Hilfe für große Probleme in ihrer Ehe zu suchen, gebietet es ihr, alle trivial Eheprobleme mit Geduld und Diskretion zu tragen. Eine Frau, die nicht so viel Respekt überall zu bekommen in der Welt, als sie im Haus ihres Mannes tut: es, ist sie die Königin von ihrem Thron, elegant und ätherisch. Als sie verleumdet ihren Mann in irgendeiner Weise an Dritte, senkt sie sich von diesem hohen Sockel. Sie gibt den Menschen eine Chance, sie zu verhöhnen und diskutieren sie mit anderen und wird damit zum Thema Kaffeetisch Schlagfertigkeit.

  4. Hüten Sie sich vor den Anliegen der sogar Ihre biologische Mütter und Schwestern - manchmal kann es die Ursache für Ihre Eheprobleme sein:



    Von Ibn Abbas erzählt, Prophet Muhammad [Allahs Frieden und Segen seien auf ihm] sagte:

    "Die beste Frau (Frau) ist derjenige, der, wenn man zu ihr um sie will Sie, wenn Sie sie befehlen sie gehorcht Sie, und wenn Sie sich nicht in ihrer Gegenwart sind, sich selbst und Ihr Hab und sichert sie."
    [Ibn Majah 1861]

    Muslimische Frauen sollten vorsichtig über diese Angelegenheit auch bei ihren leiblichen Schwestern und Mütter zu sein. Am Ende des Tages, niemand will eine Frau zu kommen und mit ihnen zu leben, wenn sie geschieden oder von ihrem Mann entfremdet wird. Sie ist jedoch nicht genießen sie zu hören unaufhörlich klagen über Probleme im Hause ihres Mannes: wie niedrig die Finanzen sind, wie unordentlich ihr Mann ist, wie viel er isst, oder wie er seine Rechte vernachlässigt. Sie könnten vergangene Vorkommnisse in ihrem Gesicht noch Monate, nachdem sie sich weiterentwickelt und sie vergessen hat, zu werfen, so dass sie beginnt mit der Empörung randvoll von neuem, auf ihre Erwähnung. Muslimische Frauen sollten versuchen, nicht zum Opfer der Aufhetzung solcher "wohlwollenden" Menschen, die, wenn sie ihren Mann, der sie ehelichen Zwietracht, die sich auf das Kennenlernen anderer Frauen inländischen Probleme kennen gedeihen genießen verspottet lachen fallen. Sie sind die Teufel in der Verkleidung, Jagd auf die Ruhe der Häuser anderer, suche saftig Kaffeeanbietern Klatsch. Muslimische Frauen sollten von Ungehorsam Allah in dieser Hinsicht Vorsicht.

  5. Stellen Sie nur gerecht, Gottesfürchtigen Frau Ihre enge Vertraute und Schultern zum Anlehnen ":



    Selbst wenn Sie einen Streit mit Ihrem Mann und Sie das Gefühl haben muss, um jemanden zu nennen sich besser zu fühlen, tun Sie es mit jemandem, der hoch Taqwa [Bewusstsein Allah], die noch nie preisgeben wird Ihre Geschichte an andere Personen hat. Selbst die eigene Mutter könnte es zu ihrer Schwester, die ihre Tochter erzählen könnte erwähnen, und auf diese Weise kann sich die ganze Familie diskutieren Ihrem Haushalt Probleme und Kommentierung über sie, Wochen oder Monate nach der die ganze Sache über geblasen.

Denken Sie daran, dass in jedem Befehl Allahs liegt eine starke hikmah, eine verborgene Weisheit, die für Sie von Vorteil ist. Er liebt dich siebzig Mal mehr als Ihre wohlwollenden Mutter. Führen Sie zu ihm - in salah [regulären islamischen Gebets], dua [beten zu ihm], Dhikr [Sein Gedächtnis durch die Zunge und Herz] und Istighfar [sucht Ihn um Vergebung für die Sünden] - wann immer Sie einen Knochen müssen mit Ihrem Mann abholen . Bei der Lösung und der Trost nach dem Sturm, vertrauen auf Allah. Wenn Sie fürchtet ihn, wird er niemals aufgeben Sie - und nicht, wird er zu Hause mit ungezügelter Frieden, Harmonie und Ruhe zu füllen.

Sadaf Farooqi ist ein freier Schriftsteller in Karachi, Pakistan basieren. Sie schreibt regelmäßig für die islamische Familie Magazin, Hiba. Sie hat auch vor kurzem selbst veröffentlicht ihr erstes Buch.

Achtung:

  • Sie nicht zu viel mit bösartigen Menschen, die Ihnen sagen, angeborene Geheimnisse anderen Familien mischen.
  • Wenn Sie aus irgendeinem Grund wütend sind für Sie Ehemann, zu vermeiden, mit jemandem zu sprechen, bis der Zorn zerstreut. Beschäftigen Sie sich.

Kurztipps:

  • Vermeiden Sie unnötig am Telefon zu sprechen.
  • Pflegen Sie ein persönliches Tagebuch und notieren Sie sich wie Sie sich fühlen, wenn Sie wütend auf Ihren Mann sind.
  • Sprechen Sie mit ihm, wenn Sie abkühlen.