Qrealm.com


Lovaza und Autismus

Lovaza und Autismus


Lovaza und Autismus können Hand in Hand gehen. Lovaza ist verschreibungspflichtige Stärke Fischöl. Einige Kinder mit Autismus sehen Vorteile von Fischöl ergänzt. Das Fischöl enthält essentielle Fettsäuren oder EFA, die entscheidend für die Gesundheit des Gehirns. Bedeutet dies, dass Lovaza können Menschen mit Autismus zu helfen?

Lovaza und Autismus Broken Down

Essentielle Fettsäuren sind entscheidend für die Entwicklung des Gehirns und die allgemeine Gesundheit. Kinder, die unter bestimmten Bedingungen, wie Autismus oder verwandten Erkrankungen leiden, können Verbesserung ihrer neurologische Gesundheit durch Erhalt dieser ätherischen Ölen aus Fischöl zu sehen, obwohl es immer noch viele Studien durchgeführt, um zu überprüfen, oder bestreiten dies. Es ist bekannt, daß Kinder, Autismus wurde gezeigt, wesentlich geringeren Mengen an essentiellen Fettsäuren in den roten Blutkörperchen.

Lovaza arbeitet, um die fehlenden essentiellen Fettsäuren für den Körper, die wiederum verbessern kann einige Autismus Symptome bieten. Leider ist das verschreibungspflichtige Stärke Niveau Lovaza nicht für den Einsatz auf die unter dem Alter von 18 Diejenigen, die Autismus-Symptome und eine offizielle Diagnose des Zustands in diesem Alter haben empfohlen Vielleicht möchten Sie mit ihrem Arzt über die mögliche Hilfe zu sprechen, dass Lovaza können Angebot.

Mehr über Lovaza

Wer angesichts der Korrelation zwischen Lovaza und Autismus brauchen, um mehr über diese besondere Medikamente kennen. Lovaza ist nicht für jedermann.

  • Lovaza ist das erste rezept Omega-3-Produkt, und derzeit die einzige verschreibungspflichtige Omega-3-Produkt verfügbar ist.
  • Die Hersteller von Lovaza einen fünfstufigen Prozess die sie verwenden, um ein Produkt zu schaffen. Dies hilft, die Omega-3-Produkt vor dem Verteilen zum Einsatz zu reinigen.
  • Lovaza ist von der FDA. Es verfügt über die Zulassung als Behandlungsoption für Menschen mit sehr hohen Triglyceriden Ebenen. Es muss nicht eine Sondergenehmigung für den Einsatz in Autismus-Patienten ohne diese Bedingung.

Triglyceride sind eine Art von Fett, das ein natürliches Produkt des Körpers ist. Es ist in die Blutbahn von gesunden Menschen. Einige Leute haben Triglyzeride, die zu hoch sind. Dort Lovaza kommt, als eine Behandlung, um diese Niveaus zu senken. Genauer gesagt, die Ärzte verwenden Lovaza Personen mit Triglycerid-Spiegel über 500 mg / dl zu behandeln.

Was Sie tun können

Lovaza und Autismus kann oder auch nicht Hand in Hand gehen, je nachdem, wer der Behandlung und ihre einzigartige Gesundheitssituation. Wenn Ihr Arzt hat gesagt, dass Ihre Triglyceridspiegel sind sehr hoch, und Sie Autismus haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Verwendung von Lovaza, um den Zustand zu behandeln. In einigen Fällen können die Ärzte dieses Produkt bei Patienten mit Autismus zu verwenden, aber es sollte nicht als ein Heilmittel für Autismus-Spektrum-Störung werden. Diejenigen, die von den folgenden Bedingungen leiden, sollten nicht Lovaza:

  • Hyperthyreose
  • Diabetes
  • Alkoholismus
  • Arzneimittel induzierte hohe Triglyceridwerte
  • Fettleibigkeit
  • Fisch-Allergie-Patienten
  • Schwangere Patienten
  • Stillende Mütter

Seit Lovaza ist ein ganz natürliches Produkt aus Fischöl besteht, ist es möglich, eine Reaktion von ihm zu haben, wenn Sie eine Allergie gegen Fisch oder Fischprodukte haben. Einige Personen können andere Reaktionen als gut, auch ohne eine Allergie. Ärzte sollten die Verwendung Lovaza über einen Zeitraum von zwei Monaten zu überwachen, um zu bestimmen, ob es nützlich ist. Wenn nach dieser Zeit keine Verbesserung eintritt, ist es nicht länger in use.There werden Nebenwirkungen durch die Verwendung von Lovaza einschließlich:

  • Infektion
  • Grippe ähnliche Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Schwitzen, Schmerzen und Fieber
  • Dyspepsie
  • Ausschlag
  • Rückenschmerzen, speziell in der mehr zurück
  • Herzklopfen
  • Geschmack Perversionen
  • Erhöhte LDL-Cholesterin (das schlechte Cholesterin)

Die Verwendung von Lovaza für die Behandlung von Autismus ist derzeit nicht weit verbreitet und ist nicht etwas, ohne Arzt Zustimmung auftreten sollte. Weitere Studien sind notwendig, um festzustellen, ob diese hohen Dosen von Fischöl und essentiellen Fettsäuren kann in der Tat helfen, die Gehirnfunktion bei denen, die an Autismus oder ähnlichen Bedingungen leiden, zu verbessern. Gerade jetzt, ist es unwahrscheinlich, dass die Ärzte die Verwendung von Lovaza bei Kindern mit Autismus zu empfehlen.