Qrealm.com


Wasserfilter: Wasserverschmutzung Tipps

Wie um zu verhindern, Wasserverschmutzung

Jeder kann einen wichtigen Unterschied im Gewässerschutz zu machen. Halten Verunreinigungen aus der Wasserversorgung ist viel einfacher, als sie zu entfernen, wenn sie schon da sind. Da jeder braucht Wasser, um zu überleben, ist es sicher richtig, zu sagen, dass jeder Mensch in der Verantwortung, eine aktive Rolle im Gewässerschutz in seiner Gemeinschaft zu spielen.

Tipps für den Gewässerschutz

  • Vermeiden Dumping jede Art von Abfällen in Gullys, oder in ihrer Nähe.
  • Chemikalien oder Gefahrstoffe in den Abfluss gießen.
  • Melden Sie umgehend illegalen Dumping Sie an die richtigen Stellen zu beobachten.
  • Halten Sie Ihr Auto in einwandfreiem Zustand sind und regelmäßig auf Dichtigkeit zu prüfen.
  • Vergewissern Sie sich, holen Sie Ihre Haustiere "Abfall.
  • Minimieren Sie die Verwendung von chemischen Rasen und Pflanzendünger.
  • Richtig pflegen Ihr Zuhause Klärgrube System.
  • Recycle Frostschutzmittel, Motoröl und andere Kfz-Flüssigkeiten.
  • Reduzieren Sie Ihre Nutzung von Insektiziden und Pestiziden in Ihrem Haus und Hof.
  • Maßnahmen ergreifen, um die Bodenerosion um Ihr Haus zu minimieren.
  • Verwenden Sie einen Trinkwasser-Filtersystem, um Ihre Familie aus dem Konsum schädlicher Chemikalien zu halten.
  • Nutzen organische Pflanzennahrung in Ihrem Gemüsegärten und Blumenbeeten.
  • Zusätzliche ökologisch verantwortungsvoll handeln.

Startling Water Pollution Statistik

Nicht sicher, ob der Wasserverschmutzung ist ein ernstes Problem, das Auswirkungen auf Sie? Diese überraschende Wasserverschmutzung Statistik wird Ihnen helfen, zu verstehen, wie deutlich das Problem kann Ihr Leben und das Leben der kommenden Generationen auswirken.

Auf Jahresbasis:

  • £ 14000000000 von Müll, Schlamm und Abwasser werden in den Ozeanen geworfen.
  • 19000000000000 Gallonen von verschiedenen Arten von Abfällen findet seinen Weg in den Gewässern rund um den Globus.
  • Mehr als 70 Prozent der Flüsse und Seen in China sind verschmutzt.
  • Bohrinseln und Tanker verschütten oder zu spülen 900.000 Tonnen Öl in die Wasserversorgung der Erde.
  • Einige Länder erlauben noch Chemikalien direkt in die Ozeane deponiert werden.

Das Verständnis der Clean Water Act

In den Vereinigten Staaten ist der Clean Water Act der primäre Rechtsvorschriften für Wassersicherheit. Um die relevanten Fakten über die Wasserverschmutzung und wie dieses Problem kann Ihr Leben auswirken wirklich zu verstehen, ist es wichtig, einige der grundlegenden Lehren dieser wichtigen Gesetzgebung zu verstehen.

In den 1970er Jahren bestanden hat der Clean Water Act im Laufe der Jahre geändert, wie es die Umstände erfordern. Diese Gesetzgebung hat einen großen Einfluss auf die Verringerung der Wasserverschmutzung und die Bühne für eine verbesserte Umweltbedingungen in den Wasserstraßen unter der Gerichtsbarkeit der Vereinigten Staaten hatte. Zum Beispiel, sofern dieses Gesetz der Environmental Protection Agency mit der Ermächtigung zur Festlegung und Durchsetzung industrieller Abwässer Standards.

Der Hauptzweck des Clean Water Act ist es, die direkte Einleitung von Schadstoffen in die Gewässer zu vermeiden, kontaminierte Stichwahl zu steuern sowie die dringend benötigten Mittel für die Abwasserbehandlung in Gemeinden, Städten im ganzen Land gelegen ist. Während das Gesetz befaßt sich nicht direkt mit Fragen der Wasserqualität oder Grundwasserverschmutzung, haben es die Initiativen kommunaler Behandlungsanlagen angesichts der Fähigkeit zu stärken und ihre Bemühungen zu verbessern.

Gesundheitliche Auswirkungen von Wasserverschmutzung

Da der menschliche Körper besteht hauptsächlich aus Wasser, müssen Menschen Wasser, um überleben zu verbrauchen. Unsere Ernährung ist auch abhängig von Wasser. In Abwesenheit von Wasser, würde Menschen zu entwässern und zu verhungern. Einfach ausgedrückt, müssen die Menschen Wasser, um zu überleben. Auch wenn es eine große Menge an Wasser auf dem Planeten, die weit verbreitete Problem der Wasserverschmutzung stellt eine ernsthafte Bedrohung für die Gesundheit und das Überleben der Menschheit.

Die Auswirkungen der Wasserverschmutzung sind ernste, weitreichende und lebensbedrohlich. Eines der Probleme, die durch gefährliche Wasserbelastung, ist die Infektionskrankheiten. Wenn das Wasser nicht ausreichend behandelt werden können, können Infektionskrankheiten sehr schnell durch die Wasserversorgung zu verbreiten. Bakterien, Parasiten und Viren können in verschmutztem Wasser leben, für die Ausbreitung der gefährlichen Krankheiten wie Typhus, Darmparasiten, und vielen anderen Krankheiten.

Viele Menschen assoziieren Probleme mit Wasser Krankheit als auf Entwicklungsländer getrennt, aber das ist nicht immer der Fall. Die Bilder, die Sie im Fernsehen gesehen nach dem Hurrikan Katrina von Menschen und Tieren stapfen durch Straßen mit Kanalwasser mit Abwasser, Öl und alle Arten von Stoffen gemischt überflutet beweisen, dass die verheerenden Auswirkungen der Wasserverschmutzung kann auch die am weitesten entwickelten Teilen der Welt treffen in . Jedes Jahr werden Millionen von Amerikanern sind krank infolge Schwimmen in oder trinken verschmutztes Wasser.

Kosmetik, Arzneimittel und Wasserverschmutzung

Brauchen Sie einen weiteren Grund zum Schluss Ihr Rezept? Medikamente in die Umwelt gelangen können Tiere und Pflanzen auch in geringen Mengen zu bewirken. Diese weniger beachteten Ursache der Wasserverschmutzung ist auch weniger regulierte. Jedoch nicht verwendeten Medikamente sind ein großer Wasserverschmutzung Problem, wie Enzyme und Chemikalien in den Medikamenten sind oft krebserregend. Nicht verwendete Kosmetika, perfumeds und sogar Sonnenschutzmittel sind gezeigt worden, um Schaden von Wildtieren als auch verursachen. Da Medikamente und Kosmetika können nicht wiederverwendet werden, sollten Sie nur kaufen, was Sie wissen müssen und immer tragen Sie Ihre empfohlene Dosis.

Auswirkungen von Wasserverschmutzung

Kampf der Wasserverschmutzung, um unseren Planeten zu schützen. Die Auswirkungen von Wasserverschmutzung von Region zu Region, in Abhängigkeit von den Schadstoffen in dem Wasser und Umweltfaktoren. Häufige Nebenwirkungen für die Wasserverschmutzung sind ungesund oder giftige Wasser, kranke Tiere, die ihre Krankheit auf den Menschen, Ökosysteme, die nicht in der Lage, ein normales vielfältige Tier- und Pflanzenlebensraum und unterstützt über.

Schadstoffe in Gullys und Abwasserkanäle

Viele Menschen nutzen Gullys und Gräben als Orte, an alle Arten von Schadstoffen zu entsorgen, denken, dass das Wasser in ihnen werden in Kläranlagen landen. Straße Wurf, Düngemittel, Pestizide, Herbizide, Tier und Gartenabfälle, Motoröl, Frostschutzmittel, Haushaltssonderabfälle und Farbe sind nur einige der Schadstoffe, die ihren Weg in die Gullys zu finden. Das Wasser bewegt sich von Gullys in lokalen Bächen, Teichen und Seen in lokalen Bächen und Flüssen. Ein wichtiger Wasserverschmutzung Lösung ist, halten gefährdenden Stoffen aus Gullys und Abwasserleitungen.

Der Clean Water / Clean Air Correlation

Glauben Sie, dass Ihre Wasserqualität wirkt sich nicht auf die Qualität der Luft zum Atmen? Denken Sie noch einmal! Wenn Sie das Wasser, dass Ihr Haus betritt filtern, auch dramatisch verbessern Ihre Raumluftqualität. Da viele Häuser haben eine erhöhte Menge an Chloroform Gas, das aus ungefilterten Leitungs und die Dusche Wasserverdampfung von Chlor führt, verhindert, dass gefiltertes Wasser dieses Gas aus der Luft, die Sie zu Hause atmen gefährdend.

Die Grundlagen der Wasserverschmutzung

Wasser ist zweifellos die wertvolle natürliche Ressource, die auf unserem Planeten existiert. Es macht 70% der Erdoberfläche. Obwohl wir diese Tatsache erkennen, wir ignorieren von Verschmutzung unserer Flüsse, Seen und Meere. Dadurch wird unser Planet ist irreparabel geschädigt. Tier- und Pflanzenarten sterben aus. Unser Trinkwasser hat stark beeinflusst werden, sowie unsere Fähigkeit, Wasser zu Freizeitzwecken zu nutzen. Wasserverschmutzung bekämpft werden kann, wenn wir verstehen, ihre Ursachen und können dann entwickeln Möglichkeiten, um sie zu reduzieren.

Sind Sie verursacht Wasserverschmutzung?

Einer der Fakten über die Wasserverschmutzung Sie vielleicht nicht wissen ist, dass Sie es verursachen! Einfahrten und Gehwege können Quellen der Wasserverschmutzung sein. Öl, Frostschutzmittel und andere Schadstoffe können auf Ihrer Einfahrt zu sammeln. Wenn Sie unten Schlauch der Einfahrt, das Wasser trägt alle diese Schadstoffe zu den Streams. Fegen Sie Ihre Auffahrt und Gehwege statt Abspritzen. Verwenden Sie Apfelessig, um Moos auf Zufahrten und Gehwege zu töten. Es ist auch wichtig, nicht zu Ihrem Auto in der Einfahrt zu waschen. Seife und Chemikalien aus dem Auto sickern in Gullys und Gräben, landen in unseren Bächen unbehandelt.

Clear Air für sauberes Wasser

Wasserverschmutzung und Luftverschmutzung sind miteinander verknüpft. Ein Weg, um sauberes Wasser zu fördern ist, um saubere Luft zu fördern. Reduzieren Schadstoffe aus Ihrem Auto durch Fahrradfahren oder öfter zu Fuß. Mitfahrgelegenheit, so oft Sie können, und zu konsolidieren, Botengänge, so dass Sie Ihr Auto weniger oft verwenden müssen.

Was ist Wasserverschmutzung?

Keine Panik, dass Ihr Leitungswasser ist nicht reines Wasser. Jedes Wasserquelle enthält mindestens ein paar Mineralien. Einige Leute ziehen sogar den Geschmack von Trinkwasser, die einige Mineralstoffe enthält. Häufige Schadstoffe und Verunreinigungen, die wir gerne vermeiden, wie Quecksilber, Aluminium und Chlor in Leitungswasser in unterschiedlichen Mengen je nachdem, wo Sie leben, und sogar zu welcher Jahreszeit es ist. Selbst Gifte wie Arsen und Cyanid in kleinen Mengen erlaubt.

Wasser wird bezeichnet als verschmutzt, wenn es Ebenen von Chemikalien oder andere Verunreinigungen, die es unsicher zu bedienen enthält. Sie können eine Liste von Schadstoffen, die als sicher durch den Besuch der EPA Website sind zu finden.

Die Auswirkungen der Wasserverschmutzung

Die Auswirkungen der Wasserverschmutzung sind weit reichend. Und es ist nicht nur die Menschen, die betroffen sind. Alle Pflanzen und Tiere sind giftig Trinkwasser, Fluss und See, die Ökosysteme aus dem Gleichgewicht haben und kann nicht mehr unterstützen die biologische Vielfalt zu ertragen. Abholzung von Säure regen kann auch auftreten. Im Großen und Ganzen hat die Wasserverschmutzung langfristigen Auswirkungen auf die Gesundheit und die wirtschaftliche Produktivität.

Luftbefeuchter Sicherheit

Haben Sie Luftbefeuchter in Ihrem Hause? Wenn Sie nicht richtig pflegen sie nicht, können Sie die Luft, die Sie versuchen zu bereichern sind verunreinigt. Luftbefeuchter kann Nährboden für biologische Verunreinigungen zu werden. Sie haben das Potenzial, um zu bewirken Krankheiten wie allergische Alveolitis und Luftbefeuchter Fieber. Verdunstungsschalen in Klimaanlagen, Luftentfeuchter und Kühlschränke sollten häufig gereinigt werden. Immer ersetzen Wasserstände mit frischem, sauberem Wasser!

Landschaftsbau und Gewässerschutz

Ihre nächste Landschafts-Projekt kann eine Gelegenheit, einige der Wasserverschmutzung Präventionsstrategien in Ihr Leben encorporate sein. Verwenden Sie Gras, Holz, Kies und Bäumen zu Ihrem Hof ​​anstelle von Zement und Steinen zu schmücken. Pavement in Gehwege, Einfahrten und andere Grünflächen erhöht die Geschwindigkeit der Stichwahl, indem der Zugriff Wasser auf den Boden. Schneller fließende Abfluss ist wärmer als Abfluss, die erlaubt hat, versickern. Das warme Wasser ist gefährlich, Fisch und auch streambanks erodieren.

Verwenden Sie auch Pflanzen in Ihrem Garten, die ursprünglich aus Ihrer Nähe sind. Nicht-einheimische Pflanzen brauchen mehr Dünger und Wasser, die Wasserverschmutzung führen kann.

Vieh-und Wasserverschmutzung

Abfälle aus der Tierhaltung belastet unser Wasser. Wenn es regnet, Wasser läuft über Felder und Weiden und können schädliche Bakterien aus der Tierabfälle zu Ströme tragen und bietet unerwünschte Dünger in Strömen. Eine Möglichkeit, diese Verschmutzung zu bekämpfen ist, Kompost Tierabfällen. Auch ist es hilfreich, Zaun Vieh aus dem Strom-Zugang.

Verschmutzung wirkt sich auf die Lebensmittelkette

Umweltverschmutzung in Form von organischen Material in Wasserstraßen in vielen verschiedenen Formen, wie Abwasser, wie Blätter und Grasschnitt oder als Abfluss aus Viehweiden und Wiesen. Bei natürlichen Bakterien und Protozoen im Wasser abbauen dieses organische Material, beginnen sie zu nutzen Sie den im Wasser gelösten Sauerstoff. Viele Arten von Fisch und am Boden lebenden Tiere nicht überleben können, wenn die Pegel des gelösten Sauerstoffs Abfall unter zwei vor fünf Teile pro Million. Wenn dies geschieht, tötet Wasserorganismen in großen Stückzahlen, die zu Störungen in der Nahrungskette führt.

Primärquellen der Wasserverschmutzung

Was sind die Ursachen der Wasserverschmutzung? Diese Frage kann ziemlich schwer zu beantworten, weil so viele verschiedene Faktoren tragen zur Wasserversorgung Verschmutzung. Die drei Hauptquellen für die Wasserverschmutzung sind: (1) Kommunal-, (2) Industrie, und (3) Landwirtschafts.

Municipal: Abwasser aus Wohn- und Gewerbeanlagen an kommunalen Abwasseranlagen zur Behandlung geschickt. Das Verfahren zur Behandlung von Wasser für die Wiederverwendung ist eine sehr komplexe und kostspieligen Unterfangen, und die Spannungen auf Behandlungsanlagen platziert erhöht, da die Bevölkerung wächst und industrielle Abfallprodukte werden immer komplexer und gefährlich.

Industrie: Abwasser aus industriellen Tätigkeiten resultierenden trägt direkt zu sowohl den erhöhten Druck auf kommunale Abwasserbehandlungsanlagen und die direkte Verschmutzung der Wasserversorgung selbst gestellt. Verschmutzungsarten sind je nach Branche, auf der Grundlage der Arten von organischen und synthetischen Substanzen im Herstellungsprozess verwendet werden, und die in der resultierenden Abwasser enthaltenen Nebenprodukte.

Landwirtschaft: Sowohl Oberflächen- und Grundwasser unterliegen der Verschmutzung durch Abfälle aus der Landwirtschaft. Landwirtschaftlich basierte Wasserversorgung Kontamination von tierischen Abfällen, die Verwendung von chemischen Düngemitteln und Sedimentation, die durch die Erosion von Ackerland auftritt führen.

Wasserverschmutzung ist Chain Reaction

Eine der vielen Ursachen der Wasserverschmutzung ist Abwasser und Düngemittel, die Nährstoffe wie Nitrat und Phosphat enthalten. Wenn diese geben unser Wassersystem über Ebenen, ist das Wachstum von Wasserpflanzen und Algen überreizt. Als ein Ergebnis der exzessiven Wachstums dieser Wasserpflanzen, sind unsere Gewässer verstopft. Sie nutzen bis gelöster Sauerstoff, als sie zu zerlegen, und Block Licht in tiefere Gewässer. Anschließend wird die Atmung Fähigkeit oder Fisch und andere Wirbellose, die im Wasser befinden, werden ebenfalls beschädigt.

Häufige Ursachen für Wasserverschmutzung

Wenn Du viele verschiedene Ursachen der Wasserverschmutzung zu betrachten, ist es nicht schwer zu verstehen, warum Trinkwassers ist so ein weit verbreitetes Problem. Wasserverunreinigung die sowohl bei der Schadstoffe direkt in die Wasserversorgung, sowie durch Veränderungen, die in die Umwelt als Folge der Verschmutzung verursachen Aktivitäten auftreten. Wenn Sie erkennen, wie viele verschiedene Arten von Wasserverschmutzung sind, ist es leicht einzusehen, warum Wasserfiltersysteme sind eine Notwendigkeit für jedes Zuhause.

Häufige Ursachen für Wasserverschmutzung direkt einbinden:

  • Luftverschmutzung
  • Kohlendioxid
  • Chemical Manufacturing
  • Kraftstoff-Additive
  • Erhöhte Wassertemperatur
  • Industrielle Entwicklung
  • Deponien
  • Bergbau-Aktivitäten
  • Düngemittel
  • Benzin
  • Haushalts-Reinigungs-Produkte
  • Öl
  • Körperpflegeprodukte
  • Pflanzenschutzmittel
  • Pharmaceuticals
  • Kunststoffe
  • Sediment
  • Abwasser
  • Viele zusätzliche Ursachen

Water Filtration Systems & Reduzierung Luftschadstoffen

Es gibt viele Möglichkeiten, um das Risiko von Verunreinigungen aus der Luft zu reduzieren. Achten Sie darauf, zu pflegen und reinigen Sie alle Geräte, die mit Wasser in Berührung kommen. Haben Sie einen professionellen inspiziert und gereinigt Geräte, wie Filtersysteme, Öfen, Wärmepumpen, zentrale und Wandklimaanlagen und Ofen angeschlossenen Befeuchter. Ändern Sie die Filter auf allen Wasser sowie Heiz- und Kühlsystemen, nach den Anweisungen des Herstellers.

Verringerung der Wasserverschmutzung, während Sie einkaufen

Sie können die Wasserverschmutzung durch die Vermeidung von Produkten, die stark verpackt sind oder die mit Farbstoffen zu kämpfen. Suchen Sie nach geeigneten Verpackung, die recycelt werden können und versuchen, auf die Güter so weit wie möglich halten anzeigt. Viele Landkreise bieten Recycling Pickup und sogar bieten getrennte Dosen für Hausbesitzer, ihre Papier, Glas und Aluminium Wertstoffe zu hinterlegen. Wenn Ihr Kreis nicht auf dem Recycling-Zug aufgesprungen noch, suchen Sie nach einem lokalen Speicher, die Recycling-Aufnahmegefäße bietet. Machen Sie eine Gewohnheit, die Ihr Recycling in den Laden, bevor Sie neue Produkte zu kaufen.

Klärgrube Systeme können an Wasserverschmutzung Mitmachen

Um sicherzustellen Sie Ihren Teil zu Wasser sicher und sauber zu halten, überprüfen Sie Ihre septischen System alle 3-5 Jahre zu tun. Andernfalls Abwassersysteme belasten. Unbehandeltes Abwasser aus alten Abwassersysteme können in der Nähe Bächen, Trinkwasserquellen und Buchten verunreinigen. Achten Sie darauf, septische Systeme zu pumpen, wie gebraucht.

Holen Sie sich Informationen über Wasserverschmutzung

Fordern Sie weitere detaillierte Informationen über die Wasserverschmutzung an der Water Quality Association Website. Das Water Quality Association ist eine der Gruppen, die Wasserfilter für Wirksamkeit gegen Verunreinigungen bescheinigt. Sie bieten eine Online-Wasserinformationsbibliothek mit Zugang zu mehreren Zeitschriften, die in der Wasserqualität spezialisiert. Zugang zu den Artikeln ist kostenlos.

Internationale Fakten über Wasserverschmutzung

Die USA sind relativ sicher, wenn es um die Wasserverschmutzung kommt. Schauen Sie sich diese Fakten über die Wasserverschmutzung in der ganzen Welt, um eine größere Wertschätzung für die Wasserverschmutzung Problem.

1. Die am stärksten verschmutzten Flüsse wordlwide sind in Asien mit 20 Mal mehr Blei und 3-mal mehr Bakterien als der Durchschnitt für othe Länder.

2. Zehn Prozent der europäischen Flüsse und Seen sind nicht sicher zum Schwimmen.

3. Jedes Jahr sterben 5 bis 10.000.000 Menschen an Krankheiten, die mit Wasserverschmutzung.

Kohlenwasserstoffe und Wasserverschmutzung

Kohlenwasserstoffe sind eine Form von organischen wassergefährdend. Kohlenwasserstoffe sind Kohlenstoff-Wasserstoff-Bindungen, die sich in zwei Klassen eingeteilt werden können. Die erste ist einfach gebundene Alkane, Alkene und doppelt gebundenen Dreifach verklebt Alkinen (Gase oder Flüssigkeiten). Das zweite ist, aromatische Kohlenwasserstoffe, die Ringstrukturen (Flüssigkeiten oder Feststoffe) enthalten. Aromatische Kohlenwasserstoffe, wie PAHs viel reaktiver als jeder der ersten Klasse Arten von Kohlenwasserstoffen.

Reisen und Wassersicherheit

Schauen Sie sich die Wasserverschmutzung Statistiken für das Land Sie zu besuchen, bevor Sie abreisen möchten. Sie können Informationen über die Wasserverschmutzung zu finden, indem Sie die Homepage des Landes oder durch Nachschlagen Reisewarnungen auf der Homepage des US-Außenministeriums. Wenn Sie keine Informationen über Ihr Reiseziel zu finden sind, davon ausgehen, dass alles Wasser verunreinigt ist. Trinken gefiltertes Wasser oder darauf bestehen, dass das gesamte Wasser gekocht, bevor Sie es trinken.

Garten sicher für unsere Wassersysteme

Wussten Sie, dass häufig verwendete Garten und Rasen Chemikalien Ursachen der Wasserverschmutzung zu sein? Viele Pestizide und Düngemittel in Nachbarschaft Ströme im ganzen Land gefunden. Wann immer möglich, ziehen Unkraut von Hand. Vermeiden Sie den Einsatz von Chemikalien, um sie zu töten. Wenn Sie finden, ist es notwendig, Pflanzenschutzmittel zu verwenden, versuchen, sie sparsam und nach Anweisung verwenden. Suche nach Alternativen zu organischen Unkraut und Bug Killer.

Fakten über Wasserverschmutzung in den Vereinigten Staaten

Dass die USA hat es das Problem der Wasserverschmutzung zu reinigen? Leider ist dies weit von der Wahrheit. Lernen Sie ein paar Fakten über die Wasserverschmutzung zu sehen, wie viel noch getan werden muss.

1. Vierzig Prozent aller US-Flüsse sind auch für die sichere Angeln oder Schwimmen belastet.

2. Sechsundvierzig Prozent aller US-Seen sind zu verschmutzt zum sicheren Angeln oder Schwimmen.

3. Jedes Jahr werden 25% der US-Strände sind entweder geschlossen oder in Beratungs mindestens einmal.

Haushalts-Chemikalien und Gewässerschutz

Gewässerschutz ist nicht nur in der Verantwortung der großen Unternehmen. Erfahren Sie, wie man richtig entsorgen eigenen Haushalts-Chemikalien, um Ihre Teilnahme an den Gewässerschutz zu tun.

Da Chemikalien können sich septischen System Rohre, nie bündig Reiniger, Fett oder Öl nach unten alle Abflüsse zu brechen. Überprüfen Behälter, wenn Sie diese Chemikalien verwenden, um sicherzustellen, dass es keine Risse, die dazu führen könnten undicht. Verwenden Sie nur den empfohlenen zu saubererer auf jedem Untergrund. Weitere Produkt macht es nicht mehr sauber. Kontaktieren Sie Ihre Stadt, um sich über die ordnungsgemäße Entsorgung Websites für Haushaltschemikalien zu erfahren.

Die Top Ursachen der Wasserverschmutzung

Die Top-Ursachen der Wasserverschmutzung sind alle Arten von diffuser Stoffeinträge (NPS). NPS Verschmutzung ist jede verschmutzte Abfluss, die Wasser verunreinigen, in der Regel von den städtischen stromwater Abfluss oder Bergbau, Forstwirtschaft oder landwirtschaftliche Aktivitäten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das amout des NPS Verschmutzung in Ihrer Nähe zu begrenzen:
1. Halten Sie Schmutz aus Straßenrinnen.
2. Seien Sie vorsichtig bei der Anwendung Rasen eine Gartenchemikalien und andere Pflanzenschutzmittel.
3. Erfahren Sie mehr über Gemeinde-Sammelstellen für gebrauchte Öl, Frostschutzmittel und andere Chemikalien.
4. Pflegen Sie Ihre septischen System alle 3-5 Jahre.
5. Verwenden Sie nur Reinigungsmittel, die arm an Phosphor sind.

Teach Kids zu Wasserverschmutzung

Bringen Sie Ihren Kindern über die Wasserverschmutzung durch den Besuch der United States Environmental Protection Agency-Website. Hier finden Sie viele altersgerechte Aktivitäten, Spiele und Projekte zu finden, um Ihren Kindern einen Respekt vor der Umwelt und der Wunsch, zu gesundem Wasser beitragen. Von Malvorlagen für drei-Jährigen, um Anweisungen für den Aufbau einer watershet für Hochschüler, da ist für jeden etwas an diesem Standort. Lehrer und Eltern können auch aus einer speziell für sie vorgesehenen speziellen Bereich profitieren.