Qrealm.com


Wie man für Reisen mit Kindern planen

Wenn Sie Kinder haben, können so, wie Sie für die Reiseplanung komplett verändern. Sie haben plötzlich viel mehr zu berücksichtigen als nur, ob Sie und Ihr Ehepartner wie das Ziel und können es ohne sich zu verirren zu gelangen. Hier sind ein paar Tipps, um Reisen mit Kindern ein wenig leichter.

  1. Wählen Sie ein großes Ziel: Das Ziel sollte etwas von Interesse für jeden in der Familie zu haben. Weder Eltern noch Kinder haben sollte, um einen ganzen Urlaub zu Tränen gelangweilt zu verbringen. Im Allgemeinen das bedeutet nur, dass die Langeweile Person (en) ärgert alle anderen die ganze Zeit.
  2. Verpackung: Die Kinder können viel schneller kalt als der Rest von uns. Lernen Sie alle Wetter Möglichkeiten, so dass Sie entsprechend verpacken können. Halten Sie Ihnen Kinder bequem ist unerlässlich. Verpackung eine leichte Jacke machen können Restaurants fühlen sich viel wohler und zufriedener machen für Mahlzeiten.
  3. Comfort Artikel: Lassen Sie Ihre Kinder einen Komfort Einzelteil wählen, wie eine Lieblingsdecke oder Kissen, mit ihnen auf die Reise zu bringen. Für jüngere Kinder oder diejenigen, die nur selten von zu Hause weg gewesen zu sein, ist dies besonders wichtig, damit sie kein Heimweh zu werden.
  4. Reise Verfahren: Wie werden Sie dort hin? Wählen Sie die Methode, die angemessen für Ihr Budget und Ihre Gesundheit ist. Denken Sie daran, dass während der Flugzeug, Kleinkinder unter 2 Jahren können auf dem Schoß Mutter ist kostenlos zu sitzen. Bahnreisen ist auch eine gute Option, je nachdem, wo Sie leben. Oft Amtrak ist billiger als Fliegen und nur ein wenig teurer als die Fahrt, wenn auch mit hohen Gaspreise, können Sie sogar brechen. Der beste Teil über Bahnreisen ist, dass Sie frei bewegen können und es wird mehr Platz für Ihre Familie, um sich auszubreiten sein. Kinder unter 2 Jahren fahren kostenlos.
  5. Antrieb: Wenn Sie unterwegs sind, sollten Sie, um die Kinder zu trennen, wenn es irgendwelche zusätzliche Sitzplätze. Dadurch wird Ihre Reise viel glücklicher als die Kinder werden nicht annähernd so viel streiten. Wenn Sie nicht mehr Platz haben, zumindest versuchen, alles zu verorten, so dass, wenn ein Kind sitzt neben einem Autositz, werden sie immer noch eine angemessene Menge an Speicherplatz.
  6. Unterwegs Unterhaltung: Tragbare DVD-Player haben den Familienurlaub revolutioniert. Sie kosten weniger als $ 150, und Eltern schwören darauf. Die miserable sechsstündige Reise nach Omas ist jetzt nur noch zwei oder drei Filme entfernt. Sie können jeder Best Buy oder Wal-Mart zu finden.
  7. Bringen Sie Snacks: Bringen Sie Snacks in einem kleinen Kühler. Dies könnte sparen Sie einen zusätzlichen Stopp, wenn Sie fahren. Wenn Sie fliegen, Verpackung ein wenig etwas in Ihrer persönlichen Handgepäck konnte der Flug komfortabler machen. Versuchen Sie, so etwas wie Goldfish zu bringen und vermeiden Sie Snacks, die zu viel Zucker oder Koffein. Für Autofahrten, versuchen, Wasser zu bringen und lassen Sie die Kinder trinken etwas weniger, so dass Sie nicht haben, um für Bad Pausen alle 10 Meilen zu stoppen.

Achtung:

  • Zu voll gepackt, wenn Sie mit Kindern reisen. Zwischen den zahlreichen Taschen und die Kinder, werden Sie sich während Ihrer Reise überfordert.

Kurztipps:

  • Bei Reisen mit Kindern, sollten Sie alle paar Stunden für Bad Pausen und Snacks zu stoppen. Wenn Sie in der Nacht zu fahren, obwohl, sollten Sie in der Lage, es fast die ganze Nacht zu machen, ohne zu stoppen sein.
  • Klassische Spiele wie der Suche nach den Buchstaben des Alphabets in fortlaufender Reihenfolge auf Nummernschilder oder Zählen der Zahl der roten Autos (jede Farbe wird funktionieren) können den Kindern helfen, die Zeit zu vertreiben.