Qrealm.com


Vorteile von Johanniskraut

Vorteile von Johanniskraut


Die Vorteile von Johanniskraut sind vielfältig. Dieses schöne und nützliche Kraut enthält antibakterielle Eigenschaften. Es lindert Minor Depression, und kann schließlich ergeben eine Behandlung von Alkoholismus.

Johanniskraut

Aus Europa, 340 Arten von Johanniskraut (Hypericum perforatum) gedeihen in so unterschiedlichen Klimazonen, wie Nordamerika, Europa und Asien. Gebräuchliche Namen für die Johanniskraut enthalten Tipton Weed, Klamath-Unkraut und Klamathweed. Die Blüten werden geerntet, getrocknet und zu einem Pulver, Tinkturen und Tees hergestellt. Pflanzenheilkunde unterrichtete ihre Lehrlinge zu Johanniskraut am Fest des Heiligen Johannes des Täufers, also rund 24. Juni, wenn die gelbe Blumen auf ihrem Höhepunkt zu ernten. Nach und nach entwickelte sich der Name, Johanniskraut oder Johanniskraut Weed zu Ehren des Festes.

Nach Angaben des Nationalen Instituts für kostenlose und Alternativmedizin, die Vorteile von Johanniskraut stammen aus zwei chemischen Verbindungen: Hypericin und Hyperforin. Obwohl die Wissenschaftler nicht die genaue Mechanismus, durch den Johanniskraut wirkt isoliert, ist die vorherrschende Theorie, dass die Chemikalien zu verhindern, die Wiederaufnahme von Serotonin in der gleichen Weise, wie viele gemeinsame SSRI Antidepressiva. Serotonin ist die Chemikalie im Gehirn, die Stimmung hebt. Psychiater glauben, dass die biologischen Ursachen der Depression kann zu wenig zirkulierende Serotonin oder ein Problem sein, wie das Gehirn nimmt oder verwendet das bestehende Serotonin. Johanniskraut und SSRI Medikamente wirken durch die Veränderung der Chemie des Gehirns, die Serotonin wirkt.

Die Europäer häufig wählen Johanniskraut zur Behandlung von leichten Depressionen. Das Kraut wird auf den Fang in den Vereinigten Staaten, da immer mehr Menschen, die Hilfe und Behandlung von Depressionen zu suchen. In Europa und Amerika, kann Johanniskraut over-the-counter gekauft werden. In Irland ist Johanniskraut nur auf Rezept erhältlich.

Die Vorteile von Johanniskraut

Verwenden Johanniskraut, eine Vielzahl von Erkrankungen zu behandeln. Aktuelle Salben und Cremes mit Johanniskraut behandeln Prellungen, Verstauchungen und Prellungen. Es hilft bei der Heilung von Wunden und Schnitte. Genommen als Tee oder Kapsel wirkt Johanniskraut als Antidepressivum.

Die Behandlung von Wunden, Schnittwunden und Abschürfungen

Johanniskraut bietet leistungsstarke antibakterielle Wirkung, wie eine Hautcreme. Hyperforin, einer der beiden Chemikalien, die von Wissenschaftlern als Wirkstoff in Johanniskraut angenommen, tötet Staphylococcus Bakterien, insbesondere die Art resistent gegen Antibiotika. Glatte Johanniskraut Creme auf Schnittwunden, Prellungen und alle Brüche in der Haut, um eine Infektion zu verhindern. Wenn Sie Johanniskraut-Creme nicht finden können, verwenden Sie ein hochgereinigtes Tinktur in eine pflanzliche Salbengrundlage, um Ihren eigenen gemischt.

Depression

Unter allen Kräuter-Behandlungen für Depression, ist Johanniskraut vielleicht das bekannteste und untersucht. Eine übersetzte Zusammenfassung der Forschung von der Abteilung für Pharmakologie, JW Goethe-Universität in Frankfurt, Deutschland, erklärt, dass "eine Reihe von guten klinischen Studien durchgeführt wurden, die die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Johanniskraut-Extrakt in leichte klinische Depressionen zu bestätigen. " Einige Studien haben gezeigt, dass es ebenso wirksam wie viele verschreibungspflichtige trizyklischen Antidepressiva ist und weniger Nebenwirkungen. Wieder andere Studien aus dem Nationalen Institut für kostenlose und Alternative Medizin zeigen, dass Johanniskraut ist nicht mehr wirksam bei der Behandlung von Depressionen als ein Placebo. Während Wissenschaftler in Nordamerika und Europa die Forschung zu Johanniskraut zu einem gewissen Nutzen für die Linderung von Depressionen führen, Jahrhunderte der Nutzung Punkt.

Depression kann eine schwere Krankheit, also immer einen Arzt konsultieren, um Rat. Typische Anwendung von Johanniskraut bei Depressionen gehören Kapseln und Tinkturen. Es dauert mehrere Wochen, Johanniskraut, um die Symptome der Depression und Angst zu lindern, so dass, wenn die Symptome verschlimmern einen Arzt oder psychische Gesundheit Fachkraft.

Weitere Vorteile

Vielversprechende neue Forschung zeigt, dass Johanniskraut reduziert das Verlangen nach Alkohol, so dass es ein vielversprechender Weg für die zukünftige Forschung und Behandlung von Alkoholabhängigkeit. Die Ärzte sind nicht ganz sicher, warum Johanniskraut verringert Alkohol Heißhunger, aber die Theorie sie habe kommen mit, dass Alkoholiker Selbstmedikation "ein Anschauungs Ungleichgewicht im Gehirn Chemie und Johanniskraut ist Wiederherstellung des Gleichgewichts. Forschung über Alkoholismus Kräuterbehandlungen ist sehr vorläufigen und mehr Studien sind erforderlich, bevor Schlussfolgerungen gezogen werden können.

Kontraindikationen

Bevor Sie eilen und kaufen Johanniskraut, sollten Sie die Gegenanzeigen. Obwohl Johanniskraut ist relativ sicher, es tut erhöhen die Lichtempfindlichkeit. Personen, die mit Johanniskraut sollte mit besonderer Vorsicht und Zurückhaltung in der Sonne nutzen, Deckhaut mit Kleidung oder mit einem hohen Lichtschutzfaktor Sonnencreme, eine schlechte Verbrennung zu vermeiden. Johanniskraut wirkt auch mit einer Reihe von verschreibungspflichtigen Medikamenten, insbesondere Antidepressiva, Digoxin, oralen Kontrazeptiva, Warfarin, und über die Theke Medikamente wie Loperamid antidiarrheal Droge. Suchen Sie einen Arzt vor der Einnahme von Johanniskraut, wenn Sie irgendwelche verschreibungspflichtigen Medikamente zu nehmen.