Qrealm.com


Die Ernährung von Tomaten

Die Tomate ist eine herzhafte Frucht, die in der Regel ist eine leuchtend rote Farbe, und stammt aus Südamerika. Tomaten können frisch gegessen oder gekocht werden und in vielen verschiedenen Arten von Mahlzeiten verwendet. Tomaten enthalten viele Nährstoffe mit Qualitäten, die vorteilhaft für die Gesundheit sind.

Antioxidantien

Tomaten können verschiedene Antioxidantien je nach Sorte enthalten. Generell roten Tomaten enthalten hohe Konzentrationen an Lycopin, ein starkes Antioxidans, das vermutlich bei der Verhinderung Krebse der Prostata, der Lunge, des Magens, der Haut und Gebärmutterschleimhaut zu sein. Es kann auch helfen, den Sonnenbrand verhindern und das Risiko von Herzerkrankungen und die Zeichen des Alterns zu reduzieren. Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von Tomaten mit Brokkoli macht die Krebs kämpfen Eigenschaften beider Gemüse stärker. Essen Tomaten und regelmäßig trinken grünen Tee kann auch diesen Effekt. Um das Beste Lycopin aus Tomaten zu erhalten, sollten sie gekocht werden, da dies löst mehrere der Antioxidantien. Sie sollten auch mit etwas Öl in der Mahlzeit enthalten bedient zu werden, wie Lycopin ist fettlöslich und wird leichter absorbiert, wenn mit Öl gebunden.

Wesentliche Vitamine

Tomaten enthalten Vitamin A, das wichtig für die Gesundheit Ihrer Augen und die Haut ist, sowie Stoffwechselfunktionen. Tomaten haben auch eine große Menge an Vitamin C, dessen Fehlen bewirkt Skorbut. Vitamin C ist wichtig für die gesunde Funktion des Immunsystems, sowie als ein Antioxidans. Tomaten Vitamin K, das wichtig für die Erhaltung der Gesundheit der Knochen ist enthalten. Tomaten Kalium, das helfen kann, gegen Herzerkrankungen und Schlaganfall schützen enthalten. Tomaten sind auch eine Quelle für Eisen, Kalzium und Folsäure sowie andere Mineralien.

Andere Nutzen für die Gesundheit

Tomaten enthalten Ballaststoffe, die wichtig für eine gesunde Verdauung ist und kann Ihnen helfen, sich voll für länger. Studien haben gezeigt, dass die Tomaten sind entzündungshemmend, und trinkt ein Glas Tomatensaft pro Tag kann zum Schutz vor degenerativen Erkrankungen wie Alzheimer und Osteoporose. Sie könnten auch wirksam bei der Senkung des Cholesterinspiegels ist.

Schlecht für Ihre Gesundheit?

Tomaten kommen aus der Familie der Nacht, einer Pflanzengruppe, die viele giftige Mitglieder enthält, und Tomatenblättern sind in der Tat giftig. , Nicht aber die Frucht. Tomaten können stark sauer sein, damit die Menschen mit einer Empfindlichkeit gegenüber sauren Lebensmitteln, wie jene mit Geschwüren, sollte säurefrei Tomaten halten oder ganz zu vermeiden. Gekochte Tomaten sind in der Regel saurer als frische Tomaten.

Tomaten sind in Salmonellen-Ausbrüche beteiligt, aber diese neigt dazu, eine Folge der Verpackung und Verarbeitung von Tomaten statt der Tomaten selbst sein. Dieses Problem kann durch den Kauf nur Tomaten stammen von anerkannten Quellen vermieden werden. Tomaten kann Solanin, die bei der Entwicklung von Arthritis wurde enthalten, obwohl es keinen Konsens darüber, ob Tomaten enthalten auch Spuren von Solanin.

Tomaten sind eine gesunde Ergänzung für jede Diät und haben viele verschiedene Vorteile, mit ein paar Nachteilen. Tomaten sind vielseitig und kann in einer Vielzahl von Gerichten aufgenommen werden, um die Vorteile ihrer nützlichen Eigenschaften und guten Geschmack zu nehmen.