Qrealm.com


Neue Tier Influenza gefunden

Im September letzten Jahres begannen Biologen, Alarm zu schlagen: eine unbekannte Krankheit erschien Dichtungen leben an der Atlantikküste der Vereinigten Staaten.

Neue Tier Influenza gefunden

Die Symptome waren Lungenentzündung und Hautverletzungen. Die Epidemie dauerte drei Monate, die Opfer waren oft Jungen im Alter von sechs Monaten (162 Personen starben dann). Und heute ist die Ursache des Vorfalls wurde klar. Es stellte sich heraus, um Vogelgrippe-Epidemie, die Informationen Stürme in den Medien Raum vor einigen Jahren entstanden sind. Jetzt erschien es, durch einen neuen Stamm angereichert - H3N8.

Die Sorge ist, dass das Virus hat gelernt, von Vögeln auf Säugetiere zu wechseln. Es greift die Atemwege. Die Fähigkeit, neue Säugetierarten zu infizieren und somit - andere Mutationen, die in den Genen des Virus stattgefunden haben, sind seine Fähigkeit, dringen erhöht.

Was die Bedrohung für den Menschen, gibt es keine einheitliche Meinung. Viele Ärzte empfehlen, dass Todesfälle durch neue Viren, die Medien zu erschrecken uns oft, gibt Dutzende und sogar Hunderte von Mal weniger als Todesfälle durch den unbekannten Grippe-Stämme.