Qrealm.com


Gianni und Donatella Versace

Gianni Versace (1946-1997) war ein entscheidender Figur in der Welt des Designs in den 1980er und 1990er Jahren. Er zog sich die unabhängigen Geister, Prominente und die Reichen, jung und furchtlos. Seine exklusiven Clique in Person seine Ideale von Männern und Frauen in ready-to-wear und Couture Kleidung. Er schuf auch Accessoires, Bettwäsche, und eine Sammlung für zu Hause inspiriert von seiner Vorliebe für die Barockstil. Wissen Versace war enzyklopädischen und sein Sinn für Geschichte prophetische, sein Genie war die erfolgreiche Verbindung von Mode und Kultur.

Nach Versace tragischem Tod im Juli 1997, wurde seine Schwester Donatella in das internationale Rampenlicht katapultiert. Nur drei Monate später, nicht mehr Muse und Mitarbeiterin ihres Bruders übernahm sie kreative Richtung über die Entwicklung eines Dutzend anspruchsvollen Kollektionen. Eine frühere Vereinbarung zwischen Bruder und Schwester hatte festgestellt, dass sie derjenige, der sich auf seine Arbeit zu tragen, wenn es überhaupt notwendig waren sein. Als Ergebnis der Signatur Versace Atelier Sammlung wurde wie üblich in Paris im Jahr 1998 vorgestellt.

Donatella Versace in Reggio Calabria im Jahre 1955 geboren, in Süditalien Sie war eine von vier Kindern auf ein Geschäftsmann und ein vollendeter Näherin geboren. Während Donat Kindheit, entworfen Gianni Kleidung für seine jüngere Schwester, der die Verkörperung seines Standards geworden. Nachdem sie ihr Studium der italienischen Literatur an der Università di Firenze, um ihren Sinn für Kultur ergänzen, folgte sie Gianni nach Mailand, wo er seine Karriere aufgebaut hat. Zunächst entwarf er seine erste Prêt-à-porter-Kollektionen für die Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes von Genny, Complice und Callaghan.

Donatella kam mit der Absicht, die Bildung der öffentlichen Bild ihres Bruders durch geschickten Management seiner Öffentlichkeitsarbeit. Als er seine Unterschrift Firma 1978 gegründet, wurde sie seine temperamentvolle Muse-in-residence. Santo Versace, ein älteres Geschwister, in der Organisation des Unternehmens, das er direkt weiter unterstützt.

Da das Haus fahren kreative Kraft seit 1997 Donat auf geschmiedet, um ihr internationales Team von Modedesigner zu erregen. Ihr Eingang dungs ​​Kleider, sowie seinen eleganten ready-to-wear ung und Herrenbekleidung erhalten einen hohen Stellenwert in ihrem Design-Studios und Büros im Zentrum von Mailand. Die Versace Familienvermögen im nahen Como gelegen, nur eine Autostunde von der Mailänder Konzernzentrale.

Business-Innovationen

Donatella larger-than-life Ansatz zur Schaffung Mode gespiegelt ihres Bruders Maxime, dass die Mode müssen mit den Medien, der darstellenden Kunst, celebrity, Vitalität und Sexualität verschmelzen. Donatella inszeniert die kühn, High-Power-Versace-Modenschauen nach dem Tod von Gianni, Anwerbung, die Freundschaft und Hingabe von vielen der Supermodels. Ihr Bruder hatte erfolgreiche Werbekampagnen mit Fotografen und Künstlern ab dem Ende der 1970er Jahre begonnen: Richard Avedon und Andy Warhol, unter anderem, teilte seine extravaganten Sinn für Eigenwerbung. Donatella setzte in diesem Sinne, lieber mit Fotografen wie Steven Meisel und Bruce Weber arbeiten. Das Unternehmen weiter zu entfesseln dynamisch, sexuell aufgeladenen Medienkampagnen in den frühen 2000er Jahren, wie es seinen Anteil an den Luxus-Geschäfte erweitert.

Gianni Versace Vorliebe für extreme Styling und unkonventionellen Entscheidungen der prächtigen und strahlende Stoffe kombiniert Themen aus dem Studium der Kunstgeschichte mit der neuen Technologie. Die Versace-Label war mehr auf die moderne Karrierefrau in den frühen einundzwanzigsten Jahrhunderts, die sich eine Änderung in der Vielzahl von Kleidungsstücken es produziert. Donatella Thesauren aufgenommen auffällige Materialien flüssig drapiert. Sie präsentierte sich auf der internationalen Bühne als das Modell von einer unbesiegbaren Frau. Donatella leitete auch den Duft Versace Frau im Jahr 2001.

Personal Image

Während der Adoleszenz und im frühen Erwachsenenalter, Bruder und Schwester loyal zueinander. Gianni erstellt lebendige Kleidungsstücke für Donatella, die seine persönlichen Beweggründe des Ausdrucks verkörpert. Die Freiheit zu wagen, um persönliche Entscheidungen zu treffen, war einer der Resonanz Manifeste des Versace Duos. Während der 19 Jahre der Zusammenarbeit, konsultiert Versace seine jüngeren Geschwister bei allen wichtigen Entscheidungen. Ihre Bravour und Engagement machte sie einen integralen Bestandteil der Gesellschaft, wie sie entwickelt. Anfang 2000 verkörperte sie die Befreiung er als Designer gesucht. Gianni würdigte Donatella als er seinen 1995 Parfüm Blonde zu ihrem Markenzeichen lang ehren, Platin Schlösser. Von Feiernden umgeben und ihre häufigen Touren Nachtclubs versorgte sie mit Zugang zu der jüngeren Generation. Zu gegebener Zeit wurde Donatchefdesigner für Versace Versus Kollektion, wo sie weiter ermächtigt ihren Erfolg mit ihrer dualen Vision kräftige Muster und hoher Glanz mit Sexappeal infundiert, für eine jüngere Klientel. Während Donatella war in ihrem Denken unabhängig, wurde sie auch bleibendes Vermächtnis ihres Bruders verpflichtet. Sie fuhr fort, schrill und extreme ready-to-wear Kleidung sowie eine Couture-Linie Stil, wie sie während ihrer Lehrzeit bei Gianni und in ihrer Position als Zubehör Designer und Schöpfer einer Linie von Kinderbekleidung im Jahr 1993 getan hat.

Donatella Kameradschaft mit Prominenten, darunter Elton John, Elizabeth Hurley, und Courtney Love, die sich ihren Glauben an die Bedeutung der kompromisslosen Freundschaften. Madonna, Jon Bon Jovi, Sting und Trudy Skyler gehörten zu ihren engsten Vertrauten. Wie ihr älterer Bruder, kombiniert sie Musik mit den Medien und das Schauspiel der modernen städtischen Lebens. Donatella Designs bestätigt Sinnlichkeit und beschäftigt kurzen Röcken und tiefen Ausschnitten als Geräte der Freiheit. "Mode kann die Freiheit sein oder es kann ein Weg, um ohne Freiheit leben können", erklärte sie in Interview.

Donatella heiratete die ehemalige Model Paul Beck, mit dem sie zwei Kinder-Allegra, Begünstigten ihres Onkels, geboren 1986, und Daniel hatte, im Jahr 1991 geboren.

Donatella Versace schwelgte in der Aufmerksamkeit, die sie in Mode und beliebte Lifestyle-Magazine erhalten. Sie verfolgte die Sichtbarkeit auf allen Ebenen der Gesellschaft und war immer bereit, die glamouröse Extravaganz, die ihr Unternehmen identifiziert zu vermitteln. Ihre Mode Edikte blieb konsequent: "Wenn ich blond zu sein, werde ich nicht, ein Medium blonde sein Ich werde völlig Blondine zu sein Wenn ich werde Heels tragen, sie sind nicht zu sein, zwei Zentimeter hoch... Sie werden viel höher zu sein als das. Es ist die Freiheit der Extreme, die ich liebe "(Interview). Ihre zuversichtlich Design-Ethik gespiegelt, dass an ihren verstorbenen Bruder, der ein kreatives Genie in High-End-Kleidung und der mutigen Gesten in den Medien geworden.

Siehe auch Richard Avedon, Prominente; Fashion Photography; Italienische Mode; Madonna; Steven Meisel, Supermodels.

Bibliographie

"Freundschaft ist Freiheit." Interview 30, Nr. 3 (März 2000): 212.

.. Martin, Richard Versace New York: Universe / Vendome, 1997.

.. - Gianni Versace New York: Das Metropolitan Museum of Art und Harry N. Abrams, Inc., 1998.

Spindler, Amy M. "Stil:. Die große Gianni" New York Times (18 Februar 2001).