Qrealm.com


Gesundes Frühstück: Übrig gebliebene Pizza vs. Doughnut

Manchmal der Zusammenstellung des idealen gesunden Frühstück in Eile ist nicht immer möglich. Es gibt Zeiten, die Sie zwischen Aufheizen des übrig gebliebenen Pizza oder greifen ein Donut auf dem Weg zur Arbeit stecken. Von diesen beiden Optionen zu entscheiden, welche ist die gesündere Alternative beinhaltet die mit einem Gewicht von ein paar Vor-und Nachteile der einzelnen.

Pizza vs. Doughnuts

Bei der Entscheidung, welche dieser beiden Lebensmittel für ein gesundes Frühstück (zumindest im Vergleich zu den anderen) macht, hängt viel von der Portionsgröße und der Art der Donut oder Pizza Sie gehen zu essen sind. Die ungesunde Art von typischen Donut im Durchschnitt etwa 360 bis 500 Kalorien je. Die ungesunde Stück Pizza konnte etwa 2300 Kalorien, mehr als den täglichen Wert vollständig sein. Wenn Sie einen Donut haben, können Sie sich immer weniger Kalorien, als man es in ein Stück Pizza, aber wenn Sie vergleichen ein Stück Pizza, verschiedene Donuts, könnte die Donuts am Ende insgesamt mehr Kalorien.

Das schlechteste in Pizzas

Pizza wird in der Regel mit einer Reihe von ungesunden Zutaten geladen - oder zumindest Zutaten, die ungesunde in großen Dosen sein. Käse kann eine gute Quelle von Calcium, aber es ist auch reich an Kalorien und gesättigten Fetten. Krusten können eine Menge Kohlenhydrate und können von gebleichtem Mehl, die weniger nahrhaft als Vollkornmehl ist gemacht werden. Hinzufügen Fett Toppings wie Fleisch (vor allem Wurst und Salami), macht die Pizza noch schlimmer.

Das schlechteste in Doughnuts

Sie sollten alle Donuts mit dem Wort "verglast" oder "pulverförmige" in der Beschreibung zu vermeiden, da diese zuckerhaltigen Belägen kann eine große Menge an Kalorien zu einem bereits weniger-als Idee Frühstück behandeln hinzuzufügen. Leiten Sie Vereisung, Füllungen und Toppings wie zusätzliche zuckerhaltige Schokolade-Chips und besprüht, wenn Sie ein wenig gesunden Frühstück haben wollen.

The Best in Pizzas

Wenn das übrig gebliebene Pizza gehört zu den gesündesten Art von Pizza, könnte es keine schlechte Wahl für Ihre ziemlich gesundes Frühstück sein. Gesünder Pizzen haben dünne Kruste aus Vollkorn hergestellt. Bitten Sie um eine Lichtmenge der Soße als auch. Überspringen der Käse ganz oder zumindest fragen, etwa die Hälfte der Menge kann Hunderte von Kalorien und mehrere Gramm gesättigtes Fett abziehen. Wie für Toppings, Gemüse, die beste Wahl, gefolgt von Früchten, wie Ananas. Nach dieser Formel, könnten Sie mit Pizza auf rund 200 Kalorien pro Scheibe wickeln.

The Best in Doughnuts

Wenn Sie einen Donut wählen, suchen Sie nach einem einfachen Krapfen ohne Extraspitzen oder Füllungen. Einige Donuts sind aus Vollkornprodukte, die tatsächlich machen kann das eine nette ballaststoffreiche Option für Ihr Frühstück gelegentlich Donut gemacht. Wenn Sie eine Vollkorn-Donut nicht finden können, entscheiden sich für eine Französisch cruller ohne Glasur, als diese leichte Teig nur Sie wieder nur etwa 150 Kalorien gesetzt. Wenn Sie ein Richtfest möchten, wählen Sie Kokosspänen. Dennoch sind die gesündesten Donuts durchschnittlich rund 110 bis 150 jeweils Kalorien, also nicht auf mit Donuts jeden Morgen zu planen.

Während weder die ideale gesundes Frühstück, vor allem auf seine eigene, kann sowohl Überbleibsel Pizza und Donuts eine gelegentliche Behandlung, wenn Sie zu beschäftigt, um über die Zusammenstellung ein reichhaltiges Frühstücks Sorgen sind zu machen. Plus, wenn Sie für gesündere Optionen prüfen, die beiden Entscheidungen kann ein wenig gesünder als Sie in der Regel denkt sein.