Qrealm.com


Wie schreibt man einen Lügner erkennen?

Leider haben wir es mit Lügen öfter als uns lieb ist konfrontiert. Wir sind im Supermarkt getäuscht, da minderwertige Waren, die von den Partnern, die Berge von Gold für einen Vertrag versprechen getäuscht; und sogar Freunde liegen. Um nicht den Köder schlucken, beobachten Sie die Bewegungen von Ihren Gesprächspartner.

Wie schreibt man einen Lügner erkennen?

Eine Person deckt ihren Mund mit der Hand

Diese Geste ist einer der wenigen, von der Kindheit bleiben. Unser Gehirn unbewusst versucht, zu verhindern, falsche Worte aus unserem Mund. Wenn daher eine Person lügt, seinen Mund mit der Hand bedeckt er unwillkürlich. Er kann nicht die ganze Mund bedecken, aber auch wenn er immer ein paar Finger oder mit der Faust auf den Mund, können Sie ihn der Lüge zu vermuten.

Eine Person, die ihre Nase berührt

Dies ist das sicherste Zeichen, dass eine Person lügt. Wenn eine Person lügt, sein Körper produziert Adrenalin, und das Blut in den Kapillaren beginnt schneller zu zirkulieren. Da die Spitze der Nase enthält eine viele kleine Blutgefäße, erstellt es eine juckende Gefühl und der Wunsch zu kratzen oder zu berühren.

Eine Person reibt ihre Augenlider

Wenn wir liegen, haben wir Angst, unsere Gesprächspartner in die Augen schauen und versuchen, sie zu verbergen. Daher besteht der Wunsch, den Blick abzuwenden, zu berühren oder reiben Sie die Augen. Ein Lügner ist Angst, ertappt, so dass er versucht, Augenkontakt zu vermeiden.

Eine Person zieht ihre Ohrläppchen

Diese Geste kam auch zu uns aus der Kindheit, als wollten wir distanzieren uns von den Eltern die Schuld und bedeckte die Ohren mit den Händen. Wenn eine Person ist nervös, zieht er oder kratzt die Ohrläppchen. Berühren sich die Ohren, versucht er, sich von den Lügen zu befreien.

Ignorieren Sie nicht die Beobachtungen von Psychologen, sehen Sie Ihre Gestik und Mimik, und auf der Hut. Zu wissen, was diese einfachen Gesten bedeuten, können Sie einfach den Lügner entlarven, ohne zu fallen für seine Köder.