Qrealm.com


Web Hosting: Web-Site-Statistik Tipps

Sollten Sie fördern Ausgehende Links?

Ausgehende Links sind Links innerhalb Ihrer Website, die auf eine andere Website führt. Für Web-Händlern sind diese Verbindungen in der Regel von Partner-Websites oder andere verbundene Unternehmen. Diese können eine gute Sache sein, aber sie können auch drehen schlecht. Website-Statistik können Sie ermitteln, wenn ausgehende Links sind verletzt Ihr Unternehmen, anstatt zu helfen es.
Ausgehende Verbindungen zu einem Problem werden, wenn sie rauben Sie Ihren Besuchern, bevor sie eine Chance, einen Kauf zu tätigen haben. Mit Website-Statistiken, können Sie bestimmen, welche Seiten Ihre Kunden besuchen, bevor sie lassen Sie Ihre Website über eine ausgehende Verbindung und die ausgehende Links berauben Sie der Kunden.
In den meisten Fällen kann dieses Problem dadurch gelöst werden:
- Platzierung der Links an einer anderen Stelle
- Abschwächung die Links, so dass sie nicht so viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen
- Vorrang für die Links nur auf der Bestellbestätigungsseite (die, nachdem ein Kunde einen Kauf getätigt zeigt)
Auf der anderen Seite, manchmal kann es besser sein, nur um die Links ganz zu entfernen, vor allem, wenn Sie nicht gewinnen keinen Verkehr oder Provision von ihnen. Dies ist ein weiterer Weg, dass Website-Statistiken können Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Website, Ihre Zeit und Ihr Geld.

Web-Site-Statistik und der Weg durch Ihre Website

Website-Statistiken können Sie Einblick, wie ein Besucher navigiert durch Ihren Web-Site-Seiten zu gewinnen, so dass Sie dann strukturieren Ihre Webseiten entsprechend. Zum Beispiel, wenn der beliebteste Weg durch Ihre Website ist:
1. Index
2. Zahlungsmöglichkeiten
3. Leistungen
4. Über uns
5. Auftrags
Dann wirst du wissen, dass die Mehrheit der Besucher zunächst wollen wissen, welche Arten der Zahlung Sie annehmen, bevor sie die Zeit, um durch Ihre Dienstleistungen aussehen zu nehmen. Dies kann ein Hinweis auf besonders zu geben diese Informationen in Anzeigen und auf Ihrer Homepage sein. Auf der anderen Seite, wenn die beliebteste Weg durch Ihre Website ist:
1. Index
2. Über uns
3. Leistungen
4. Zahlungsmöglichkeiten
5. Auftrags
Dann wirst du wissen, dass die Mehrheit der Besucher die Geschichte Ihres Unternehmens kennen, bevor sie Zeit damit verbringen, über Ihre Dienstleistungen wollen. Dies bedeutet oft, dass ein Kunde wissen, dass Sie eine etablierte und seriöse Firma sind. Dies kann ein Hinweis darauf, dass Sie Werbefläche verwenden, um den Ruf Ihres Unternehmens zu fördern. Zum Beispiel, wenn Sie 10 Jahre (für einen Internet-Geschäft eine recht lange Zeit) festgestellt worden sind, oder wenn Sie mit hochkarätigen Kunden gearbeitet haben.
Diese Art von Erkenntnis ist wichtig, weil, wenn Sie die Art Informationen, die wichtigsten für Ihre Kunden ist Werbung, eher bereit, ihre Aufmerksamkeit zu erregen und sie zu umsehen wollen, sind Sie.

Was sind Web-Site Statistiken?

Website-Statistik ist ein Werkzeug, mit dem Sie wissen, was für Ihre Website oder Geschäft ist und was nicht arbeiten können. Einige der Dinge, die Sie bestimmen können, mit Website Statistiken sind:
- Wenn Sie Ihre Werbung und Website-Promotion-Methoden arbeiten, so dass Sie diejenigen, die nicht berufstätig sind und woher Ihre Besucher "Verknüpfung" aus können Graben.
- Welche Ihrer Website Seiten am beliebtesten sind. Dies ist am effektivsten, wenn Sie ein anderes Produkt / Dienstleistung auf jeder Seite angezeigt werden.
- Wenn Sie, Kunden zu verlieren, um alle Anzeigen oder andere "outbound" Links, die auf Ihrer Website vorgestellten.
- Wie Sie Ihre Website-Design-Effekte Kundenverhalten.
Informationen vom Website-Statistiken gewonnen ist entscheidend für die Verbesserung Ihrer Website in einer Weise, die eine bessere Förderung des Verkaufs wird oder Klickraten, statt fahren Ihre Besucher weg.

Verwenden von Web-Site-Statistik, um bessere Endergebnisse finden

Jeder Webmaster hat sein eigenes Ziel. Einige sind ein Produkt verkaufen, sind einige ihrer Dienstleistungen zu fördern, und andere werden versuchen, die Besucher durch ihre Affiliate-Webseiten klicken. Egal, was Ihr Ziel ist es, können Website-Statistiken helfen, besser zu Ende Ergebnisse zu erzielen.

Website-Statistiken zu verfolgen Besucheraktivitäten. Dies ist wichtig, weil Sie müssen nicht nur wissen, wie man Kunden auf Ihre Website zu bekommen, aber Sie sollten auch versuchen zu bestimmen, was bekommt sie ein Produkt kaufen oder klicken Sie sich durch auf einen Affiliate-Link. Zum Beispiel können Sie eine sehr leistungsstarke Seite haben, da die Website Kopie für die Seite ist gut geschrieben und hilft "machen die verkaufen". Sie kennen dann zu anderen Seiten nach dieser leistungsstarken Seite zu strukturieren.

Website-Statistiken kann auch helfen, zu entdecken Problem Seiten, die ermutigen können Ihre Kunden zu gehen. Die Gründe dafür können aus einer lästigen Werbebanner auf schlecht geschriebene Website Kopieren variieren. Dennoch können Sie dann konzentrieren Sie sich auf diesen Seiten und zu verbessern, bis Sie Ihre Website Statistiken zeigen, dass Ihre Kunden nicht mehr zu verlassen.

Unabhängig von Ihrer spezifischen Ziele, können Website-Statistiken dazu beitragen, Ihre allgemeine Leistung und geben Sie Ihre Website die Chance, die sie verdient.

Zu wissen, wo Ihre Kunden sind "Verknüpfung" aus

Website-Statistiken kann Ihnen helfen, zu lernen, wo Ihre Kunden sind "Verknüpfung" aus. Dieses Bit des Wissens ist aus vielen Gründen wichtig und kann einen der bedeutendsten Marketing-Ressourcen, die Sie zur Verfügung haben.
Als Web-Kaufmann, oder jemand anderes, die ein Einkommen aus ihrer Website macht, werben Sie an vielen Stellen, um Besucher auf Ihre Website zu bekommen. Während einige dieser Plätze frei sind, viel mehr erwarten, als Gegenleistung für die Zahlung dieser Website Förderung; aber könnten Sie verbringen Hunderte oder sogar Tausende von Dollar für eine Website-Promotion-Methode, die in keinem Verkehr bringen wird. Wenn Sie diese auszusondern schlechte Taktik mit Website-Statistiken, können Sie mehr aus Ihrem Geld zu gute Taktik, die bei den Besuchern bringen werden gestellt.
Sie können auch in der Lage, festzustellen, welche Anzeigen sind in den zahlenden Besuchern zu bringen und die im Besucher, herum zu kaufen bringen werden, aber in der Regel nicht kaufen. Denken Sie daran, gewinnt Website-Traffic ist nur die halbe Miete, müssen Sie auch um Umsatz zu machen, um Geld zu sehen.
Im Idealfall kann der Website-Statistiken helfen, festzustellen, ob Gießen Sie Ihre Zeit in der Werbung in freien Bereichen ist günstiger als Gießen Sie Ihr Geld in bezahlte Anzeigen. Zwar wäre es schön für uns alle, um freien Verkehr kann diese Taktik für einige arbeiten, während andere gezwungen zu berappen Geld, bevor sie keine positiven Ergebnisse sehen werden. Website-Statistiken wird Ihnen helfen, festzustellen, welche Kategorie Sie fallen.

Wie Web-Site-Statistik kann Ihnen helfen, Zielkunden

Website-Statistiken helfen, zu verstehen, wie Ihre Werbung und Website-Promotion-Methoden werden im Besucher zeichnen, so dass Sie diese Informationen verwenden können, um Ihr Unternehmen gedeihen zu helfen.
Website Statistiken sind ein sehr wichtiges Instrument für Web-Kaufleute, die nicht die Ergebnisse, die sie erwartet werden, weil es hilft, sie zu sehen, wo sie falsch läuft und ermöglicht es ihnen, eine neue Marketing-Schlachtplan zu entwerfen. Sie können weiterhin zu versuchen, neue Website-Promotion-Methoden, bis sie endlich in ihre Website-Statistiken reflektiert positive Ergebnisse.
Sobald die gewünschte Website-Traffic Ergebnisse erzielt werden, können sie dann weiter zu Website-Statistiken verwenden, um festzustellen, welche ihrer Produkte am beliebtesten sind und Neugestaltung ihrer Website in einer Weise, dass diese Produkte fördern.

Lesen Ihrer Website Statistik

Bei der Bewertung Ihrer Website Statistiken, gibt es ein paar bestimmte Dinge, die Sie für den ersten Blick:
- Wie viele Besucher Ihre Website besuchen pro Stunde, Tag, Woche und Monat.
- Welche Tage sind in der Regel die meisten Besucher haben.
- Welche Tageszeit neigen dazu, den meisten Verkehr erzeugen.
- Was URLs Ihrer Kunden werden in herkommt und was sind Ihre Top Herstellung URLs.
- Welche Anzeigen werden Ihre höchsten Herstellung URLs verknüpft.
- Welche Seiten werden am meisten besuchte.
- Wie viele Besucher werden immer an die "Order" Seite ohne Bestellung.
- Welche Seiten werden die meisten Besucher zu verlieren.
- Wenn Ihre Besucher über Ihre ausgehende Links zu verlassen.
Diese Informationen werden zusammen eingehalten werden, wird Ihnen helfen, mehr darüber, wie Sie Ihre Besucher verhalten und was Sie ändern können, um dieses Verhalten zu arbeiten besser für Sie zu machen wissen. Sie sollten Ihre Website Statistiken so oft wie möglich zu prüfen, am besten jeden Tag. Dies wird Ihnen helfen, die erforderlichen Änderungen so schnell wie möglich zu machen.

Ist Ihre Website Design Ein Problem?

Ihre Website-Design hat eine Menge zu tun, wie Ihre Kunden, während auf Ihrer Website verhalten zu tun. Dies bedeutet, dass Ihre Kunden können beeinflusst werden, um, Kauf, den oder sogar verlassen, weil Ihre Website-Design.
Zum Beispiel könnten Sie Ihre Kunden verärgert erhalten und lassen Sie Ihre Website, wenn Ihre Farben sind zu hell ist, ist Ihre Schrift zu klein oder groß ist, oder wenn Sie blinkende Banner-Werbung haben. Diese Eigenschaften können es sehr schwer für ein Besucher zu lesen oder zu konzentrieren, was Ihre Seite sagt, die es sehr leicht für sie, frustriert und lassen Sie machen können machen.
Der erste Hinweis, dass es möglicherweise ein Problem mit der Web-Site-Design ist, ist, wenn Sie Ihre Website-Statistiken zeigen, dass Ihre Kunden verlassen, bevor sie an dem Zeige oder Homepage bekommen. Sie können dieses Problem, indem es potenzielle Problembereiche, die Änderungen, und Weiterbildung, um den Fortschritt dieser Änderungen durch die Überwachung Ihrer Website-Statistiken zu verfolgen angreifen. Wenn Sie positive Veränderungen zu sehen, dann wissen Sie, dass Sie in die richtige Richtung bewegen. Auf der anderen Seite, wenn Sie immer noch sehen, eine negative Kundenverhaltensmuster, dann müssen Sie auch weiterhin die Website-Design zu optimieren, bis eine positive Veränderung auftritt. Schließlich werden Sie beginnen, um positive Veränderungen zu sehen und die harte Arbeit und Mühe wird sich auszahlen.

Die Auswirkungen, die Ihre Web Site Design hat auf Besucher

Wie leicht Ihre Kunden sind in der Lage, durch Ihre Website wird bestimmen, wie viele von ihnen bleiben, zu prüfen, was Sie zu bieten haben und wie viele werden erst nach ein paar Minuten verlassen zu navigieren. Es gibt viele Dinge, die eine Rolle dabei, wie ein Besucher sieht Ihre Website, einschließlich spielen:
- Gesamt Website-Design - Haben Sie ein gutes Thema haben? Ist es in der gesamten Website in Einklang?
- Website-Struktur - Haben Sie Kunden führen durch Ihre Website in einer Weise, die maximale Rendite fördert?
- Grafik & Banner - Sind sie auffällig und störend oder sie fügen sich harmonisch in den Rest Ihrer Website-Inhalte?
- Wie Sie Ihre Informationen werden auf jeder Seite angezeigt - wird jede Seite gut organisiert, oder gibt es eine Vielzahl von Informationen, die zusammen gestapelt schnell aussieht?
Es ist wichtig, um die Auswirkungen, die Ihre Website-Design verfügt über einen Besucher erinnern. Wenn Ihre Besucher werden durch den Mangel an Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website frustriert, werden sie auf die Vorteile, die Ihre Produkte oder Informationen zur Verfügung stellen zu verpassen.