Qrealm.com


Wie funktioniert Stress-Auswirkungen auf Ihre Gesundheit?

Wie funktioniert Stress-Auswirkungen auf Ihre Gesundheit?

Stress kann weit verbreitete Auswirkungen auf den Körper haben. In einem physisch bedrohlichen Umgebung, sind diese Änderungen sinnvoll und gut. Allerdings leben in einem Zustand der ständigen Stress kann schädlich sein. Jeder erlebt Stress von Zeit zu Zeit, aber anhaltenden Stress kann zu spezifischen Symptome und Bedingungen führen. Stress ist, um alles von schweren Herz-Kreislauf Probleme, allgemeine Körperschmerzen sowie psychischen Problemen in Verbindung gebracht.

Wichtige Gesundheitsprobleme durch Stress

Die großen gesundheitlichen Probleme durch Stress verursacht die folgenden Bedingungen gehören.

Herz-Kreislaufprobleme

Herz-Krankheit ist eine der häufigsten Todesursachen in den Vereinigten Staaten, und die Ärzte wissen, dass Stress kann Bluthochdruck und hohe Cholesterinwerte sowie geringere körperliche Aktivität führen. Stress kann auch dazu führen, erhöht Rauchen und übermäßiges Essen, die wiederum auch negativ auf die Gesundheit des Herzens. Stress kann auch Risiko von Schlaganfällen erhöhen.

Probleme mit dem Immunsystem

Stress kann auch beeinträchtigt das Immunsystem, so dass Sie anfälliger für Infektionen. Menschen, die in stressigen Zeiten in ihrem Leben dazu neigen, übertragbare Krankheiten, wie die Erkältung und Grippe, öfter zu fangen. Menschen, die langfristigen Stress kann auch heilen langsamer als andere Menschen.

Krebs

Senken Sie Ihre Reaktion des Immunsystems kann auch das Krebsrisiko erhöhen. Wenn das Immunsystem nicht normal funktioniert, kann das Risiko für einige virusbedingten Krebsarten wie das Kaposi-Sarkom oder einigen Lymphomen höher sein. Veränderungen des Immunsystems können ebenfalls die Fähigkeit der Zellen, sich selbst zu reparieren und kann die Möglichkeit, dass Zellen wachsen zu ändern, was zu Tumoren. Da die Daten ist nicht schlüssig, ist mehr Forschung getan wird, um diese Beziehung zu untersuchen.

Magen-Darm-Bedenken

Stress kann Reizdarm und andere Verdauungsstörungen verursachen. Menschen, die das Reizdarmsyndrom haben eher Angst oder Depression haben. Entgegen der landläufigen Meinung, Stress verursacht keine Geschwüre - Bakterien ist - aber Stress kann der Zustand verschlechtern.

Muskel- und Gelenkschmerzen

Rückenschmerzen, Nackenschmerzen und anderen Gelenkschmerzen können die Folge von zu viel Spannung in den Körper. In einigen Fällen nur daran denke, ein belastendes Ereignis kann den Schmerz zu erhöhen. Entlastung diese Spannung oder Stress kann zu einer verminderten oder beseitigt Schmerzen führen.

Schlaflosigkeit

Stress kann Probleme mit dem Schlaf verursachen - so dass es schwierig einzuschlafen und durchzuschlafen. Die beiden großen belastenden Ereignissen und chronischem Stress kann zu Schlafstörungen Problemen führen. Langfristige Schlaflosigkeit kann zu Problemen mit Beruf und Familie sowie andere Fragen der Gesundheit führen.

Fettleibigkeit

Stress hat mit Übergewicht seit Jahren in Verbindung gebracht. Ein möglicher Grund ist, dass Zeiten von Stress kann zu Zeiten der größere Mahlzeiten und Überernährung, die zu Gewichtszunahme führen kann führen. Die Forschung hat auch vorgeschlagen, dass chronischer Stress kann Fettzellen im Körper, die zu diesen Zellen wachsen in Größe und Zahl führen zu aktivieren. Menschen, die auch betont werden, können auch in emotionale essen, die auch zu einer Gewichtszunahme führen kann, zu engagieren.

Minor gesundheitsbezogenen Symptome von Stress

Wie funktioniert Stress-Auswirkungen auf Ihre Gesundheit?

Andere häufige gesundheitliche Probleme können auch mit Stress verbunden werden. Einige kleinere gesundheitliche Symptome sind die Bedingungen:

  • Hautzustand: Stress kann Hauterkrankungen wie Schuppenflechte oder Rosazea verschlimmern. Es kann auch die Fingernägel spröder und Haarausfall verursachen.
  • Akne: Stress kann Konzentrationen bestimmter Hormone im Körper zu erhöhen, die Akne verschlimmern kann. Stress kann auch Auswirkungen auf andere Faktoren wie Ernährung oder Schlafgewohnheiten, die zu erhöhter Akne sowie führen kann.
  • Magenbeschwerden: Sich in starkem Stress kann die Säureproduktion im Magen, der Gastritis führen kann, zu erhöhen. Wenn Sie gastroösophagealen Reflux-Krankheit (GERD), können Stress noch schlimmer machen.
  • Gliederschmerzen: Chemikalien, die durch Stress freigesetzt wird, kann die Muskelspannung und führen zu Spannungskopfschmerzen.
  • Müdigkeit: Nach Perioden hohes Maß an Stress, der Körper braucht, um Zeit zu erholen. Dies führt zu Müdigkeit. Dauerstress kann ein höheres Maß an Müdigkeit.
  • Appetitlosigkeit: Eine Appetitlosigkeit kann ein Symptom von Stress sein; jedoch kann Stress auch zu übermäßigem Essen.
  • Unregelmäßige Perioden oder keine Perioden: Ihre Periode unregelmäßig nach einer Zeit der erhöhten Belastung geworden. Dies kann mit hormonellen Veränderungen verbunden sein.

Diese kleinere gesundheitliche Probleme können aus als nur kleine Unannehmlichkeiten, geschrieben werden. Einige Leute werden ihre Symptome auf das Wetter, eine schlechte Stimmung, zu viel Übung, oder eine schlechte Matratze, die zu einer schlechten Schlaf beziehen; konnte jedoch nicht erkannt Stress die Ursache sein. Obwohl diese Fragen scheint nicht signifikant zu sein, können sie zu mehr schweren Bedingungen im Laufe der Zeit führen.

Stress und psychische Gesundheit

Stress kann auch dazu führen, eine Vielzahl von psychischen Störungen. Depressionen und Angststörungen sind auf dem Vormarsch, und sie sind weitgehend von Sorge und Angst verursacht. Entsprechend der CDC wurden mehr als 118 Millionen Amerikaner für eine Vielzahl von Krankheiten, von denen die meisten im Zusammenhang mit Stress Antidepressiva 2005.

Viele Gruppen in der Gesellschaft sehen noch Fragen der psychischen Gesundheit als Stigma. Darüber hinaus Menschen, die mit Angst oder Depression sind viel weniger wahrscheinlich, dass Medikamente für andere gesundheitliche Probleme zu nehmen. Sie sind auch weniger wahrscheinlich, dass Sie einen Arzt verschriebene Therapie für eine bestimmte Krankheit zu folgen oder ihren regelmäßigen Medikamente zuverlässig zu nehmen.

Stress kann auch dazu führen, Reizbarkeit und Wut oder Aggression Fragen. Manche Menschen erleben sozialer Rückzug auch.

Stressbewältigung, um Ihre Gesundheit verwalten

Stress wirkt sich auf jeden Fall Ihre Gesundheit; aber es gibt viele Möglichkeiten, um das Risiko zu reduzieren. Es gibt eine Reihe von Methoden, um Stress abzubauen, und was für eine Person möglicherweise nicht für andere arbeiten. Es ist wichtig, um Stress reduzierenden Aktivitäten in Ihrem täglichen Routine hinzufügen. Die Reduzierung der Spannung jetzt kann ein langer Weg zur Verhinderung von gesundheitlichen Problemen in die Zukunft zu gehen. Wenn Sie noch erleben wichtige Fragen nach der Einnahme von Self-Care-Maßnahmen zur Verringerung der es, fürchte dich nicht, um einen Termin mit Ihrem Arzt zu machen. Er oder sie wird Ihnen bei der Entwicklung eines Plans, um Ihren Stress zu reduzieren und Ihre Gesundheit zu unterstützen.