Qrealm.com


Wie Heidelbeeren können niedrigere Cholesterin

Wenn Blaubeeren sind einige Ihrer Lieblingsspeisen dann diese Forschung sollten Sie noch mehr Gründe, Ihre Lieblings-Snack zu erreichen geben. Es scheint, dass Blaubeeren sind nicht nur gut für Sie ist wegen ihrer antioxidativen Eigenschaften, aber es ist, dass sie auch niedriger schlechte Cholesterin gefunden.

Wie viele Früchte, sind Blaubeeren reich an Antioxidantien, die für Kampf gegen Alterung sowie lebensbedrohlichen Krankheiten wie Krebs und Herzerkrankungen sind. Nun, die US-Landwirtschaftsministerium der Natural Products Utilization Forschung behauptet, dass Kämpfe Cholesterin kann nun zur Liste der gesundheitlichen Vorteile Blaubeeren 'hinzugefügt werden.

A Fat-Kampf Verbindung

Agnes M. Rimando leitet das Team, die Blaubeeren Cholesterin kämpfen Eigenschaften entdeckt. In der 228. American Chemical Society nationalen Tagung berichtete das Team, dass die Fähigkeit von Blaubeeren, Cholesterin zu senken kann, um eine seiner Verbindungen genannt Pterostilbene zurückzuführen. Rimando und ihr Team durchgeführt, die Studien, um festzustellen, ob die Verbindung hatte die Fähigkeit, Zellen zu stimulieren, um Cholesterin und Fett abzubauen.

Sie fanden heraus, dass Pterostilbene bindet sich an ein Rezeptor genannte PPAR-alpha, ein Rezeptor, der zur Regulierung Lipide und Cholesterin in den Blutkreislauf verantwortlich ist. Aufgrund seiner Eigenschaften, schlossen die Wissenschaftler, dass Pterostilbene ist vorteilhaft für die Bekämpfung von Diabetes und Krebs. In der Tat ist die Verbindung nicht unähnlich einer anderen Verbindung in Trauben namens Resveratrol gefunden. Sie wissen wahrscheinlich, dass das Trinken von Rotwein (die aus Trauben hergestellt wird) in Maßen ist gut für Ihre Gesundheit. Nun scheint es, dass der Verzehr von Heidelbeeren regelmäßig kann noch besser werden.

Da jedoch die Experimente wurden an Mäusen durchgeführt, noch das Team, um zu bestimmen, wie viel Menge an Blaubeeren ein Mensch braucht, um zu konsumieren, um sein Cholesterin erfolgreich senken.

Genauso wirksam wie Medikamente

Weil hohe Cholesterin ist eine häufige Krankheit, die viele Menschen leiden, gibt es zahlreiche Anticholesterin Medikament, heute auf dem Markt zu finden ist. Die von Rimando und ihr Team durchgeführte Studien haben gezeigt, dass Blaubeeren kann nur die gleiche Wirkung wie die Anti-Cholesterin-Medikamente auf dem Markt haben. Zum Beispiel ist das Medikament wirksam bei der Senkung Ciprofibrat Cholesterin verursacht aber auch einige Nebenwirkungen. Während der Einnahme des Medikaments, Patienten neigen dazu, Muskelschmerzen und einige auch berichtet, Übelkeit.

Rimando und ihre Kollegen glauben, dass die Verbindungen der Blaubeeren wird nur dann wenig bis gar keine Nebenwirkungen. Dies ist, weil die Verbindung genau zielt auf die Rezeptoren der Leberzellen, so dass weniger Spuren in anderen Bereichen des Körpers.

Eine neue Behandlung in Entwicklung

Aufgrund dieser Feststellungen ist der US-Landwirtschaftsministerium und Pharmaunternehmen, Forscher beschäftigten sich die Entwicklung neuer Medikamente, die aus dem Cholesterin-kämpf Verbindung abgeleitet werden können. Wenn Sie jedoch auf natürliche Gesundheitsexperten zu sprechen, würden sie einfach schlagen die offensichtliche-fügen Sie mehr Blaubeeren auf Ihre Ernährung und Ihr Cholesterin zu senken, ohne die Nebenwirkungen.

Ein gesunder Lebensstil

Unnötig zu sagen, sogar täglich Scheffel Heidelbeeren nicht in der Lage, Ihren Cholesterinspiegel zu senken, wenn Sie eine ungesunde Lebensweise aufrecht zu erhalten. Die Einbeziehung Heidelbeeren in Ihre Ernährung sollte gleichzeitig mit genug Bewegung und die Verbesserung der Ernährung in der Regel durchgeführt werden.