Qrealm.com


Dahlien

Dahlien

Dahlie
Allgemeiner Name: Dahlia

Über Dahlien

Es gibt etwa 30 Arten in der Gattung Dahlia, und über 20.000 Sorten sind heute gewachsen. Diese Knollenpflanzen sind für ihre erstaunliche Auswahl an Farben und Blütenformen.

Dahlien sind zu den subtropischen Regionen von Mittel- und Südamerika. Sie waren wichtiger als Hackfrüchte und als Heilpflanze unter den präkolumbianischen Indianer. Dahlia imperialis, die "Baum Dahlie", hatte hohle Stangen bis zu 20 Meter lang, die für den Transport von Wasser eingesetzt wurden; die Azteken hieß acocotli oder "Wasser-cane".

Spanische Eroberer katalogisiert mehrere Arten von Dahlien und schickte Pflanzen wieder in den Royal Botanical Gardens in Madrid. Die Art wurde nach dem schwedischen Botaniker Anders Dahl genannt. Europäische Züchter produziert gefüllt blühende Dahlien von Anfang des 18. Jahrhunderts, und die Anlage war sehr beliebt in den Jahren 1810 und 1840. Im Jahr 1872, ein Dahlia juarezii Knolle lebt Versand von Mexiko nach Holland, und seine brillante rote Blume mit spitzen Blütenblättern gefangen Züchter. Bald wurde diese neue Spezies mit angebauten Sorten gekreuzt, was zu den Tausenden von Sorten, die heute gewachsen.

Beschreibung

Dahlien

Es gibt eine Dahlie für jede Stelle im Garten! Mit Höhen von zwölf Zoll bis sechs Fuß und Blumen in einer Vielzahl von Farben, Dahlien, die in fast jedem Garten Standort. Ihre Spätsommer bis Herbst Blütezeit machen sie zu einem wertvollen Gartenpflanze.

Die American Society Dahlia kategorisiert Dahlien in verschiedene Gruppen, basierend auf der Größe, Form und Farbe der Blumen. Dahlia Blumen reichen von weniger als zwei Zoll auf über zehn Zentimeter im Durchmesser und kann rot, rosa, lavendel, lila, orange, gelb oder weiß sein. Die Farbe kann feste, verändert, vermischt oder bicolor sein. Achtzehn offiziell anerkannt Blütenformen reichen von flach kugelförmig; einige haben lanzenförmigen Blütenblätter. Laub ist hellgrün oder so dunkel bis schwarz erscheinen.

Wissenschaftliche Einteilung

Dahlien

Britannien - Plantae
Division - Magnoliophyta
Klasse - Magnoliopsida
Bestellen - Asterales
Familie - Asteraceae
Genus - Dahlia

Anbau

Dahlien wachsen am besten in voller Sonne, obwohl viele Sorten Halbschatten vertragen. Sie bevorzugen einen lehmigen Boden mit neutralen oder leicht sauren pH-Wert und viel organischer Substanz. Sie brauchen konstante Feuchtigkeit und eine gute Drainage.

Dahlien sind winterhart in USDA Zone 7 und wärmeren Gebieten, wo sie sicher in den Boden durch den Winter zu bleiben. In kälteren Gebieten müssen die Knollen jeden Fall aufgehoben werden.

Knollen können direkt im Garten über zwei Wochen vor dem letzten Frost Datum gepflanzt werden, oder sie können früher drinnen gestartet werden. Warten Sie, bis nach dem letzten Frost dargelegt, Pflanzen, die im Innenbereich gestartet wurden. Achten Sie darauf, die Erde hat sich vor dem Einpflanzen erwärmt, da die Knollen sind anfällig für in nassen, kalten Boden verrotten. Am Dahlienknollen gepflanzt werden sechs bis zehn Zentimeter tief. Abstand in Abhängigkeit von der Größe der Vielzahl variieren angebaut.

Kneifen die Pflanzen, wenn sie aus und stellen Sie wieder über drei Wochen später führt zu einem volleren Werk und Blumen. Deadheading fördert auch weitere Blüte. Dahlien sind schwer Feeder, so Befruchtung hilfreich. Low-Stickstoffdüngemittel zu stimulieren mehr Blumenproduktion. Hohe Sorten können müssen abgesteckt werden, vor allem, wenn die Lage auf starkem Wind oder starken Regenfällen ausgesetzt.

Dahlien kann durch Division der Knollen und durch Stecklinge vermehrt werden. Es ist auch möglich, Dahlien aus Samen wachsen.

Anwendungen

Dahlien sind für jeden Einsatzzweck von Bildschirmen, um Topfpflanzen angebaut. Sie werden in Blumenbeete als flächige Pflanzungen oder als Grenzanlagen eingesetzt. Sie machen auch ausgezeichnete Kübelpflanzen. Viele Gärtner wachsen Dahlien zum Schneiden.

Sorten wachsen

Dahlia 'Destini Dawn - gelb; lila Laub
Dahlia 'Lilac Time "- hell lila
Dahlia 'Orange Kleene' - Orange
Dahlia 'Kelvin Floodlight' - Gelb
Dahlia 'Mrs. Eileen '- Orange
Dahlia "Edinburgh" - lila und weiß
Dahlia 'Striped Duet' - rot und weiß

Probleme

Dahlien möglicherweise ein Problem mit Mehltau haben, vor allem in feuchten Räumen. Sie haben gelegentlich Viren, Wurzelhalsgallen, Wurzelfäule oder willst. Blattläusen und Zikaden sind die häufigsten Schädlinge.