Qrealm.com


Vitamin D für müde schmerzende Beine Muskeln

Vitamin D für müde schmerzende Beine Muskeln
Der Körper synthetisiert Vitamin D mit Sonnenlicht

Die Einnahme von Vitamin D für müde schmerzende Beine Muskeln kann wirklich helfen, Ihre allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden. In der Tat kann Vitamin D manchmal Schmerzen lindern am ganzen Körper. Hier sind die Gründe.

Vitamin D für müde schmerzende Beine Muskeln

Es gibt viele Gründe, warum Sie vielleicht erleben schmerzenden Beinmuskulatur. Ziehen eines Muskels oder zu viel Zeit auf den Beinen sind zwei gute Erklärungen. Allerdings, wenn Sie aus der Hand regiert haben, kann es klug, Ihre Vitamin D zu betrachten.

Die Rolle von Vitamin D

Vitamin D hat eine Vielzahl von Rollen im Körper. Eine der wichtigsten Funktionen von Vitamin D ist die Regelung der beiden Mineralien: Kalzium und Phosphor. Beides ist wichtig für die Gesundheit. Aus diesem Grund hat Vitamin D eine indirekte Verantwortung zur Aufrechterhaltung Ihre Knochen. Es kann auch verhindern, dass die Entwicklung bestimmter Krebsarten, Diabetes und anderen Erkrankungen.

Der Körper erhält Vitamin D in ein paar verschiedene Möglichkeiten.

  • Ihr Körper stellt es mit Hilfe von UV-Strahlen aus dem Sonnenlicht. Die meisten gesunden Menschen kann den Vitamin-D-sie von genügend Sonneneinstrahlung benötigen.
  • Viele Lebensmittel enthalten Vitamin D, sowohl natürlich als auch durch Befestigung.
  • Vitamin D kann auch versorgen den Körper mit der empfohlenen Dosierung des Minerals.

Für diejenigen, die genug Sonneneinstrahlung nicht bekommen, es etwas schwierig sein, ihren Vitamin-D-Bedarf zu erfüllen. Dadurch können diese Personen Symptome, wie Müdigkeit, Schmerzen Beinmuskulatur zu erleben.

Vitamin D-Mangel

Ein Mangel an Vitamin D kann viele schwerwiegende Probleme, einschließlich der Rachitis bei Kindern und Osteomalazie bei Erwachsenen führen. Weniger schwere Symptome eines Vitamin-D-Mangel sind Gliederschmerzen, besonders in den Beinen, Muskelschwäche, ein geschwächtes Immunsystem, Müdigkeit und sogar Depressionen.

Wenn es sich um Vitamin D kommt, kann es sehr leicht mangelhaft zu werden. Zusätzlich wurden einige Teile der Bevölkerung haben eine höhere Empfindlichkeit gegenüber zu Vitamin D-Mangel. Dazu gehören die folgenden:

  • Senioren
  • Übergewichtige Personen
  • Magen-Bypass-Patienten
  • Ethnien mit dunkler Haut-Pigment, wie Afro-Amerikaner

Die Behandlung von schmerzenden Beine

Wenn Sie mit Vitamin D-Mangel diagnostiziert wurde, kann Ihr Arzt Ihnen eine empfohlene Dosis, die Linderung Ihrer Schmerzen in den Beinen und anderen Symptomen verschreiben. Darüber hinaus er schlug auch andere Vitamin-Ergänzungen.

Warnung Über Supplementation

Wenn Sie sich nicht unter ärztlicher Betreuung sind, können Sie Vitamin-D-Tabletten oder andere Ergänzungen über den Ladentisch kaufen. Es wird dringend empfohlen, dass Sie die Anweisungen auf der Flasche oder Packung, um nicht zu viel Vitamin D verbrauchen folgen

Vitamin D durch Sonneneinstrahlung und Nahrungsmittel in der Regel nicht erreicht toxischen Mengen. Jedoch ist es möglich, die Toxizität durch Supplementation zu erreichen. Zu viel Vitamin D durch Nahrungsergänzungsmittel können eine ernsthafte Erkrankung namens Hypervitaminose D, die den Körper zu overabsorb Kalzium zwingt, erhebt Kalziumspiegel im Blut führen.

Für weitere Informationen über Vitamin D für müde schmerzende Beine Muskeln, suchen Sie einen Arzt oder Ernährungsberater registriert. Er oder sie geben Ihnen gerne Tipps, wie Sie Vitamin D natürlich erhalten oder Ratschläge, wie Sie Ihre Schmerzen in den Beinen durch Ernährung, Bewegung, und Nahrungsergänzungsmittel ansprechen.