Qrealm.com


Wie Sie Ihre eigene Musik auf einem Heim-PC Notieren

Computer sind heute sehr komplexe Maschinen, die mehr als nur erstellen Word-Dokument-Dateien und Musik für Sie tun können. Mit Computern in diesen Tagen, können Sie Bild- und Videobearbeitung zu tun, und sogar Ihre eigene Musik zu Hause. Wenn Sie ein angehender Musiker sind, Herea € ™ s, wie Sie Ihre eigene Musik mit einem PC.

  • Installieren Sie die Hardware. Beginnen Sie mit der Installation der erforderlichen Hardware auf Ihrem Computer. Nicht alle Computer sind mit Sound-Karten, aber Sie die Soundkarte benötigen, um in der Lage, die Aufzeichnungsgeräte an den Computer angeschlossen sein. Die meisten Computer in diesen Tagen sind mit einem Soundkarte vorinstalliert, aber für den Fall gibt es keine Soundkarte in Ihrem Computer, können Sie diese von einem Computer-Shop zu kaufen und installieren Sie es, während Sie die Anweisungen auf der Verpackung.
  • Installieren Sie die Software. Nach der Installation der Hardware, müssen Sie die notwendige Software, um den Sound wirklich aufzuzeichnen installieren. Es gibt einige bezahlte Software, die Sie verwenden können, den Ton zu notieren, aber wenn man knapp bei Kasse sind, können Sie auch herunterladen Freeware, die Ihnen erlaubt, Musik aufzunehmen. So stellen Sie sicher, dass die Software in der Lage, den Klang mit einer Rate von 44100 Hz, die für CD-Audioqualität machen zu erfassen.
  • Schließen Sie die Geräte. Nachdem Sie alle notwendigen Hard- und Software installiert haben, ist der nächste Schritt, um die Geräte zum Aufnehmen von Musik zu verbinden. Die einfachste Art der Aufnahme, die Sie machen können, ist eine MIDI-Aufnahme, die Sie durch den Anschluss eines MIDI-kompatible Musikinstrument an den Computer tun kann. Es gibt MIDI-Keyboards, die Sie dafür verwenden können. Dies ermöglicht es Ihnen, den Ton direkt auf Ihrem Computer ohne Hintergrundgeräusche aufnehmen, um zu löschen oder sich Sorgen über später. Sie können auch ein Mikrofon anzuschließen, so dass Sie Ihre Stimme aufzeichnen kann.
  • Notieren Sie sich die Musik. Um die Aufnahme zu starten, einfach um sicherzustellen, dass die Einstellungen in der Musikaufnahme-Anwendung ausgeführt werden und dass die Anwendung erkennt alle Geräte, die an den Computer angeschlossen werden. Führen Sie einen Soundcheck und dann um die Aufnahme zu gehen. Wie bei anderen Rekordern, gibt es eine runde rote Taste, die Sie klicken Sie auf, um die Aufnahme zu starten. Sobald Sie alle Sound-Clips, die Sie benötigen aufgenommen haben, können Sie auch den Ton zu bearbeiten unter Windows, Soundbooth. Mit dieser Software können Sie die Spuren überlagern und zu remixen sie.
  • Speichern Sie die Datei. Nach der Bearbeitung einer Passage fertig sind, können Sie die Datei in dem Format, das Sie möchten, zu speichern. Eines der beliebtesten Formate ist MP3, obwohl Sie auch andere Formate wie MWA, WAV, MP4, FLAC, und so weiter zu verwenden. Nach dem Speichern der Datei, können Sie sie auf Ihre Website hochladen, oder Sie können die Dateien auf eine CD zu brennen. Oder Sie können einfach die Dateien auf Ihrem Computer zu speichern.

Mit diesen Schritten sollten Sie in der Lage, Musik zu Hause aufnehmen zu können, mit nichts weiter als Ihren Heim-PC und einige Aufnahmegeräte.