Qrealm.com


Wie man ein Wagenrad tun

Wie man ein Wagenrad tun

Cartwheels erinnern uns an junge, unbeschwerte Tage, wenn wir in den Park herumtollen oder testen Sie unseren Wagemut mit Trommeln und Gymnastik. Wenn Sie ein Wagenrad zu tun wollen, ist es einfach. Sobald Sie über Ihre Angst und gehen Sie folgendermaßen vor, youâ € ™ ll sein Rad schlagend in kürzester Zeit.

  1. Finden Sie ein weiches, geräumig Oberfläche. Die ersten paar Versuchen an einem Wagenrad finden Sie über Taumeln auf Ihrer Seite oder Angst, youâ € ™ ll Land auf dem Kopf. Bevor Sie beginnen Sie sicherheitshalber die Suche nach einem weichen Platz zu üben, wie Sie lernen zu bekommen. Ein Trommelmatte ist die beste Option, aber wenn Sie dona € ™ t haben eine, dann versuchen Sie einen weichen Rasenstück oder Sand und achten Sie darauf, keine Steine ​​oder andere Objekte, die in die Quere kommen könnten, zu entfernen. Achten Sie darauf, genügend Platz, so dass Sie wonâ ™ t Absturz in etwas oder jemanden €.
  2. Atmen Sie tief ein. Für viele die erste Wagenrad beinhaltet immer über einen Anflug von Angst. Schließlich sind Sie im Grunde tauchen kopfüber auf den Boden. Atmen Sie tief durch und entspannen.
  3. Gesicht vor und heben Sie Ihre Arme über den Kopf. Voll strecken Sie die Arme nach oben über den Kopf, um die Taumelposition vorzubereiten.
  4. Schritt ein Bein nach vorne. Die Terminpositionen sollten dem Fuß, der auf, wo Sie hinwollen. Es doesnâ € ™ t gleich, ob Sie Schritt nach vorn mit dem linken oder rechten Bein.
  5. Schauen Sie unten, wo Sie Ihre Hände legen wollen. Ziel für ein paar Meter vor Ihrem Fuß nach vorne. Der Abstand hängt von Ihrer Körpergröße so streben eine engere, wenn Sie klein sind oder wenn Sie groß sind, erreichen mehr als drei Meter von dem Fuß.
  6. Erreichen Sie unten mit beiden Händen. Blei mit der gleichen Seite wie Ihr Terminseite. Wenn Sie das linke Bein in Schritt vier Schritt nach vorn, dann mit der linken Hand zu führen, so dass es die erste Seite, um den Boden zu berühren. Halten Sie Ihre Arme ausgestreckt, als sie auf dem Boden aufschlug.
  7. Ziehen Sie das hintere Bein in die Luft. Treten Sie die Beine, so dass als Ihr Hinterbein bekommt fast gerade nach oben, wird das vordere Bein auch kommen aus dem Boden und die Dynamik wird die untere Körperhälfte durchziehen.
  8. Land auf einem Bein, dann das andere und aufrichten. Momentum zieht den Körper über. Sie sollten mit dem Fuß, die sich in den Rücken begann zu landen. Es wird schnell durch den Fuß, der vor begann folgen. Wie Sie Ihren Oberkörper aufrichten ziehen Sie Ihre Arme über den Kopf, um die Linie des Körpers weiter.
  9. Üben Sie mit Speed. Nach Ausführung dieser macht Wagenräder scheinen schwierig, weil versucht, in Zeitlupe zu üben bringt Sie dazu, die Dynamik und die Fließfähigkeit des körpereigenen € ™ s natürliche Bewegung zu verlieren. Anfangen zu üben, gehen durch die Schritte, wie eine ständige Bewegung. Dann werden Sie in der Lage sein, zu laufen und Tauchen in ein Wagenrad, wenn Sie dona € ™ t haben, um so viel auf der Hand Platzierung und arbeiten alle Ihre Körperteile zusammen konzentrieren aufzuarbeiten.

Wagenräder sind Spaß und kann fühlen Sie sich frei und schwindlig. Thereâ € ™ s nichts, wie die Welt zu sehen umdrehen Sie, wie Sie über Ihre Hände fallen. Plus-Wagenräder sind eine der ersten Gymnastik bewegt man lernen kann. Sie bereiten Sie für Abrundungen, Flips, Handstandüberschläge und sogar Wagenräder ohne Hände.