Qrealm.com


Pool Sicherheit: Life-Saving Techniques Tipps

Child Care Providers sollten lernen CPR

Gute lebensrettende Techniken, zusätzlich zu der Installation eines Baby Barriere um den Umfang des Pool-Bereich, ist es erforderlich, dass jeder in Ihrem Haus im Alter von über 14 lernen CPR und haben irgendeine Form von Notfalltraining.
Darüber hinaus sollten alle Kinderbetreuungsanbietern (einschließlich Babysitter, Verwandte und Freunde) auch CPR-Training im Falle eines Notfalls - nicht nur zu ertrinken.
CPR-Training ist in der Regel auf lokaler Krankenhäuser, Polizeistationen, die YMCA, das amerikanische Rote Kreuz und verschiedene andere Einrichtungen angeboten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen Branchenverzeichnisliste Anbieter in Ihrer Nähe zu finden. Einige Trainer wird auch zu Hause oder Gruppenberatungen zu planen.
Um sicherzustellen, dass Techniken richtig gelernt werden, die meisten Anbieter empfehlen einen Kurs, der ein paar Tage oder Wochen bei Bedarf erstreckt, gegenüber versucht, an einem Tag zu lernen.
Bringen Sie Ihrem Kind oder Ärztin, wenn Ihr Kind fehlt, wird im Pool schauen zuerst, weil, wenn das Kind das Schwimmbad Zaun eingedrungen ist, ist der wichtigste Faktor Zeit. Darüber hinaus erfuhr CPR und Notfall-Techniken in der Ausbildung kann dazu beitragen, das Leben Ihres Kindes retten.

Bringen Sie Ihren Kindern, wie man Float

Ein Schwimmbad Schutzzaun ist der erste Schritt zum Schutz Ihrer Kinder vor potentiellen Pool Unfälle.
Allerdings ist Vorbereitung Schlüssel und Ihrem Kind Schwimmen Grundlagen ist wichtig. Eine Sache, die Ihr Kind im Notfall helfen können, ist zu lernen, wie man zu schweben. Dies ist oft eines der ersten Dinge, die in Baden-Programme unterrichtet.
In Ihrem Kind, wie man schwimmt, können sie notwendigen Schritte im Notfall zu vergessen. Dennoch ist das Lernen ein oder zwei einfachen Schritten zu schweben wird sich positiv in den Fall, dass das Schwimmbad Schutzzaun durchbrochen sein.

Keep A First Aid Kit speziell für Schwimmbad Notfälle

Erwägen Sie den Kauf einen Verbandskasten speziell für Schwimmbad Notfälle zugeschnitten.
Diese Art von Kit würde einen Erste-Hilfe-Anleitung von der American Medical Association, Einzelteile zu Schnittwunden und Prellungen zu behandeln enthalten, Augentropfen für Chlor Reizungen und einer Gesichtsmaske mit Einwegventil zu schützen, sollten Sie brauchen, um CPR durchzuführen.
Lagern Sie das Kit in einem kühlen, trockenen Ort in der Nähe Ihres Schwimmbeckens. Stellen Sie sicher, es deutlich gekennzeichnet ist und jeder, der Ihren Pool, wo das Kit befindet, verwendet zu lehren.
Das Erste-Hilfe-Kit sollte mit mehreren anderen Baby Barrieren kombiniert werden, um ernsthafte Schwimmbad Unfälle zu vermeiden.

Schwimmen Sie nie allein

Bringen Sie Ihren Kindern, dass es nie eine gute Idee, alleine zu schwimmen.
Auch Schwimmbad Fechten, Verbandskästen und andere Vorsorgemaßnahmen werden nicht alle, die alleine schwimmen und bekommt einen plötzlichen Krampf oder fällt in eine andere Form der Not zu helfen. Schwimmen allein ist für Schwimmer aller Niveaus und Alters gefährlich.
Mindestens eine andere Person mit Ihnen, wenn Sie schwimmen. Kinder sollten eine vorhanden Erwachsenen zu jeder Zeit - auch wenn es andere Kinder.

Sollten Sie sich entscheiden, allein zu schwimmen, Alarm anderen in Ihrem Haus, wenn Sie im Swimmingpool können. Bitten Sie sie, nach dir zu sehen und oft eine Zeit, um wieder reingehen. Öffnen Sie Fenster, die auf die Seite der Ihr Haus mit dem Schwimmbad grenzen damit die Innen können Ihre Hilferufe hören, wenn Sie in Not zu fallen.
Diese Vorsichtsmaßnahmen kann Ihr Leben retten, wenn Sie sich in einer Notsituation, wenn sie alleine schwimmen.

Nie Verlassen Sie sich auf aufblasbare Schwimmhilfen

Bringen Sie Ihren Kindern nie auf aufblasbaren Schwimmhilfen abhängen. Dies könnte zu einem falschen Gefühl der Sicherheit zuschreiben sollte Ihr Kind am Schwimmbad vorbei Fechten Bereich zu gelangen. Aufblasbare Schwimmhilfen sind nicht immer zuverlässig und kann wegen der kleinsten Einstichfehlfunktionen kommen.
Stattdessen lehren Ihr Kind an strenge Verhaltensregeln rund um den Pool (öffentlich oder privat) zu gehorchen und zu lesen Pool Zaun regelmäßig um sicherzustellen, dass seine zuverlässig.
Melden Sie und Ihr Kind in einem Swimming-Programm, das Sie beide lehren, wie man gute Schwimmer zu werden. Diese Klassen werden auf der lokalen YMCA oder über Ihre Stadt Parks und Erholung-Abteilung zur Verfügung. Dort finden Sie auch Privatpersonen und Organisationen, die Schwimmunterricht Programm bieten. Die Kurse erstrecken sich in der Regel vier bis sechs Wochen pro Sitzung und treffen sich einmal pro Woche für 30 Minuten, um jedes Mal 1 Stunde im Allgemeinen.
Der Unterricht wird dich lehren, was in einem Pool Notfall und richtige lebensrettende Techniken zu tun. Unter die Klasse zusammen auf korrekten Verfahren bearbeiten Sie und stellen Sie sicher, und Ihr Kind Vertrauen in Ihre Schwimmkenntnisse.

Halten eines Mobiltelefons im Swimmingpool Umgebung

Führen Sie eine Liste von Notfallkontakte sowie ein Mobiltelefon, in unmittelbarer Nähe zu Ihrem Pool. Dies könnte sich als nützlich in einem Notfall kommen.
Telefonnummern 911, sollte die Polizeistation, das nächste Krankenhaus und die Feuerwache auf Kurzwahl sein. Notfall elterlichen und familiären Kontakte sollten folgen.
Bringen Sie Ihren Kindern, andere Familienmitglieder, Gäste und andere, wo diese Zahlen befinden und was Sie erwarten, um im Notfall durchgeführt werden.

Kinder sollten nur unter Beaufsichtigung Beim Schwimmen

Kinder sollten immer beaufsichtigt werden, wenn sie sich in den Poolbereich - unabhängig davon, ob sie tatsächlich in den Pool. Dies liegt daran, auch wenn sie das Tragen Schwimmhilfen können Kinder ertrinken.
Hinzufügen von Schutzmaßnahmen, wie beispielsweise Schwimmbad Fechten, hilft nicht, wenn Sie nicht die Aufmerksamkeit auf Ihr Kind, wenn sie berechtigt sind, der Poolbereich ist.
Schließen, detaillierte Überwachung sollte für jeden Moment Ihres Kindes ist Schwimmen zur Verfügung stehen. Wenn es vorhanden mehreren Kindern, sollte es mehr als eine erwachsene Aufsichts sein. Härte im Schwimmbad ermutigen Sie nicht und gehen über Pool Regeln, bevor Sie jemandem erlauben zu schwimmen.

Schwimmen Sie nicht in der Nacht

Sie es sich zur Gewohnheit machen, schwimmen in der Nacht nicht und lehren Sie Ihre Kinder nicht in der Nacht entweder schwimmen.
Dies kann gefährlich sein, weil Ihre Vision begrenzt ist, ist es schwer, sich direkt vor dich zu sehen, und wenn jemand in Not ist, kann es schwierig sein, ihn oder sie zu sehen.
Supervising Kinder schwimmen in der Nacht, ist schwierig. Stattdessen Kinder ermutigen, bei Tageslicht zu schwimmen, so können Sie deutlich die Wasseraktivitäten zu überwachen.