Qrealm.com


Was sind die sieben Ernährungsrichtlinien?

Was sind die sieben Ernährungsrichtlinien?


Was sind die sieben Ernährungsrichtlinien und wie sie im Vergleich zu den bekannten Ernährungspyramide?

Zweck der sieben Ernährungsrichtlinien

Wie die Lebensmittel-Pyramide sind die sieben Ernährungsrichtlinien entwickelt, um den Menschen helfen, lernen, wie man eine gesündere Ernährung zu essen. In der Tat, diese Richtlinien, die von der US-Landwirtschaftsministerium und das US Department of Health and Human Services erstellt wurden, können verwendet werden, um festzustellen, ob eine Diät ist gesund und ausgewogen ist oder nicht.

Was sind die sieben Ernährungsrichtlinien?

Diese sieben Ernährungsrichtlinien vermitteln gesunden Menschenverstand Schritte für eine gesunde Ernährung.

Verbrauchen Sie eine andere Auswahl an Speisen

Essen eine Vielzahl von Lebensmitteln hilft dabei, Vitamine und Mineralien, die Sie für eine gute Gesundheit benötigen. Wenn Sie nicht wissen, was eine Bilanz, oder wie viel davon, welche Lebensmittel, die Sie essen sollten sind, Wählen Sie meine Platte hilft Ihnen wissen, wie viel von dem, was Lebensmittel auf Ihrem Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht sowie Tipps, wie Sie übernehmen auf Basis essen diese verschiedenen Lebensmittel in Ihrer Ernährung.

Körperliche Aktivität

Holen Sie sich regelmäßige Bewegung. Nach den Leitlinien der körperlichen Aktivität im Verhältnis zu, wie viel Sie essen. Mit anderen Worten, müssen Sie ausüben genug, um die Kalorien, die Sie essen, wenn Sie Ihr Gewicht halten möchten verbrennen. Sie müssen mehr Kalorien verbrennen als Sie essen, wenn Sie Gewicht verlieren möchten.

Essen Getreideprodukte, Gemüse und Früchte

Vollwertkost, wie frisches Obst und Gemüse und Vollkornprodukte liefern notwendigen Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Diese Leitlinie Verbindungen zurück zu Nummer eins, die eine Vielzahl von Lebensmitteln empfiehlt die Leitlinie, aber es ist auch wichtig zu bedenken, dass wie viel Sie diese Lebensmittel zu essen, hängt von Ihrer aktuellen Größe, Alter, Geschlecht, Gewicht und Aktivitätsgrad.

Essen Nahrungsmittel arm an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin

Wenn es um die Nahrungsfett kommt, ist noch nicht alles Fett schlecht. Allerdings Fette Kalorien dichten um neun Kalorien pro Gramm und sogar gesunde Fette sollten vernünftig essen. Gesättigtem Fett sollte jedoch begrenzt sein. Ernährungsausschuss der American Heart Association empfiehlt, dass Kalorien aus gesättigten Fettsäuren und Cholesterin sollte weniger als sieben Prozent der gesamten täglichen Kalorien.

Moderation von Sugar

Zucker ist nicht nur reich an Kalorien, aber es ist auch ein Bestandteil in vielen Lebensmitteln, die nicht einmal schmecken süß. Schauen Sie sich die auf Ihrem Salatdressing, Getreide, Soße, usw. aufgelisteten Bestandteile, und sehen, wo Zucker gelistet ist. Fällt sie auf Platz vier oder mehr, sind Zuckerspiegel in der Regel mäßige bis geringe. Wenn es in den ersten drei Zutaten ist, überprüfen Sie das Etikett weiter.

Zucker geht durch eine Reihe von Namen. Hier sind einige der häufigsten Geschäftsbedingungen für Zucker, um beim Lesen der Zutaten auf der Etikettierung von Lebensmitteln zu sehen:

  • Gerstenmalz
  • Rübenzucker
  • Brauner Zucker
  • Zuckerrohrsaft
  • Karamell
  • Johannisbrotsirup
  • Maissirup
  • Datum Zucker
  • Demerara Zucker
  • Traubenzucker
  • Diatase
  • Frei fließenden braunen Zucker
  • Fructose
  • Fruchtsaft
  • Galactose
  • Glucose
  • High Fructose Corn Syrup
  • Honig
  • Laktose
  • Malz
  • Maltodextrin
  • Maltose
  • Ahornsirup
  • Melasse
  • Muscovado oder Barbados Zucker
  • Panocha
  • Puderzucker
  • Reissirup
  • Sorbitol
  • Saccharose
  • Zucker
  • Melasse
  • Rohrzucker

Begrenzung Salz und Natrium

Natrium ist ein Element für eine gute Gesundheit, aber zu viel Natrium setzt die körpereigene System aus dem Gleichgewicht. Die American Heart Association empfiehlt gesunde Amerikaner sollte weniger als 2300 mg haben. Salz täglich

Beschränken Sie Verbrauch von Alkohol

Wenn Alkohol konsumiert wird, sollte es in Maßen. Es bietet sehr wenig in der Ernährung, sondern mit viel Kalorien verpackt.

Common Sense Essen

Jetzt wissen Sie die Antwort auf: "Was sind die sieben Ernährungsrichtlinien," aber die eigentliche Frage ist: "Willst du in die Praxis umzusetzen?"

Wenn Sie durch diese sieben Ernährungsrichtlinien zu lesen, scheinen sie eine geradlinige Dosis des gesunden Menschenverstandes zu bieten. Vielleicht in den vergangenen Jahrzehnten, dass der Fall gewesen sein, aber in der heutigen Welt von verarbeiteten Lebensmitteln, Fast Food und super Portionen wird die gängige Meinung in diesen Leitlinien festgelegten nicht häufig praktiziert wird. Dies ist in den raschen Anstieg der Fettleibigkeit, Diabetes Typ 2 und andere Erkrankungen in Amerika offensichtlich. Also, wenn es um die sieben Dietary Guidelines kommt, der gesunde Menschenverstand ist vielleicht nicht üblich, nachdem alle. Doch im Vergleich zu der Lebensmittel-Pyramide die beiden ergänzen sich gegenseitig.

.