Qrealm.com


Wie Smoothie zu Hause machen?

Smoothie ist ein gesundes Getränk, das aus gemischten Beeren, Früchte oder Gemüse. Sie hilft, Gewicht zu verlieren, jünger und Ihre Gesundheit verbessern.

Wie Smoothie zu Hause machen?

Smothie Rezept

Nehmen Sie ein paar Blätter Minze, eine kleine reife Melone und Gurke. Die Melone schälen und die Gurke und Scheiben schneiden. Gießen in ein Glas fettarmer Joghurt und mischen in einen Mixer geben.

Wo Sie Smoothies kommen?

Laut einer der Versionen, kam Smoothie aus Lateinamerika. Es war von dort, dass die Tradition der frische Fruchtsäfte mit crushed ice gestartet. Und dann breitete sich die Idee in ganz Amerika.

Welches Obst & Gemüse sind für eine Licht Smoothie verwendet?

Zum Abnehmen, benötigen Sie eine Mischung aus Obst und Gemüse mit niedrigem Zuckergehalt. Zum Beispiel können Sie einen grünen Smoothie machen: Mischung eine Gurke, die einen grünen Apfel, ein paar Stangen Sellerie, eine Reihe von Blattspinat, etwas Paprika und Ingwer. Eine solche Mischung trägt zu einer Gewichtsreduktion und Körperreinigung. Darüber hinaus ist es bewiesen, dass Sellerie aktiviert den Prozess der Kalorien zu verbrennen. Und es gibt eine Menge von Vitamin A und C, sowie Calcium, Kalium und Phosphor. Spinat ist auch sehr nützlich - ihre regelmäßige Einnahme wird angenommen, dass Krebserkrankungen zu verhindern.

Wie Sie das Maximum aus Ihrem Smoothie zu bekommen?

Für das Sättigungsgefühl, es ist besser, eine "Schlankheitskur" Smoothie mit einem Teelöffel zu haben, nicht durch einen Strohhalm, wie üblich. Und es ist nicht notwendig, es nur zum Frühstück. Das Getränk kann jeder Mahlzeit zu ersetzen. Denken Sie auch daran, dass Nahrungs Smoothies kann Mineralwasser, Naturjoghurt, fettarmen Joghurt oder Sojamilch enthalten.

Beeren-Smoothie-Rezept

Mischen Sie eine Handvoll Blaubeeren, Kirschen, Erdbeeren, 2 EL. Weizenkeimöl und Leinsamen 100 g gekühltem Joghurt oder Kefir. Dieser Smoothie wäre sicherlich von Ihrer Kosmetikerin genehmigt werden, weil es enthält die Anti-Aging-Vitamin E, Omega-3-Fettsäuren, die vor Sonneneinstrahlung zu schützen, als Brunnen als eine der wirksamsten Antioxidantien - Vitamin C. Es ist wichtig, dass die Bildung von Kollagen, für die Elastizität der Haut verantwortlich ist - sein Mangel führt zu Falten.

Warum sind Smoothies besser als Saft?

Ballaststoffe und Zucker in Smoothies werden langsam vom Körper aufgenommen werden, im Gegensatz zu frischen Säften verursacht raschen Anstieg des Blutzuckerspiegels. Darüber hinaus sind einige Cocktails schließen Vollprodukte (mit Schale oder Samen), wodurch die Menge an Nährstoffen in den Körper stark erhöht.

Vitamin Smoothie Rezept

Ein Vitamin-Smoothie wird dazu beitragen, das Immunsystem. Am besten ist es, um es am Morgen zu trinken, um eine Versorgung mit Energie für den ganzen Tag zu bekommen. Peel 2 Kiwis, eine halbe Zitrone und eine Orange, mischen sie mit 1/3 Tasse Mandeln. Denn nicht zu sauer, fügen Aprikosen und einen Löffel Honig. Solche Smoothie ist reich an Stoffen die Stärkung des Immunsystems und zur Bekämpfung von Infektionen - Vitamin C und Beta-Carotin. Und Mandeln enthalten viel Zink verstärkt die Schutzfunktionen des Körpers.

Wählen Sie reife Früchte für einen Smoothie. Die überreifen diejenigen sind in der Regel zu süß und unreifen sind geschmacklos.

Wie Smoothie gesünder?

Es ist eine Tatsache: Jede Smoothie nützlicher und nahrhaft zu machen, können Sie Leinsamen hinzufügen, Haferkleie (es Omega-3, Omega-6-und Omega -9 Fettsäuren, Eiweiß und Ballaststoffe enthält) (es enthält Ballaststoffe, hilft sauber die Blutgefäße und senkt die Ebenen der "schlechte" Cholesterin), Sesam (es etwa 20 Aminosäuren, Zink, Magnesium und Kalium enthält).

Smoothie Rezept für Schwangere

Mischen Sie eine Tasse Mandelmilch, geschälte Avocado, eine Handvoll Pistazien, schwarzer Johannisbeere und Sesam, ein wenig Sesamöl. Dies ist vor allem nützlich, Smoothie für schwangere Frauen. Er ist reich an Nährstoffen für die Babys benötigt wird und der Mutter die Gesundheit: Sesam und Pistazien reich an Kalzium, wichtig für starke Knochen und Zahnschmelz sind, hilft Vitamin C das Immunsystem unterstützen und die Avocado hat Fette für die normale Entwicklung des Gehirns notwendig einfach ungesättigten der Fötus und Plazenta-Wachstums. Diese grüne Frucht enthält auch Folsäure, die das Risiko von Missbildungen bei Embryos reduziert.

Eine weitere Tatsache: US Bars bieten oft zwei Arten von Smoothies - "dick" und "dünn" sind. Die "dünne" Einsen enthalten keinen Zucker, die für Diabetiker und an Personen, die eine Diät sind sehr wichtig ist. Aber auch wie Smoothies perfekt Hunger stillt.