Qrealm.com


Wie man eine private Hypothek Investor Werden

Wie man eine private Hypothek Investor Werden


Lernen, wie man eine private Hypothek Investor zu werden bedeutet, zu lernen, wie schwer Geld Darlehen bieten. Sie müssen nicht auf eine spezielle Lizenz auf eine private Hypothek Investor zu werden, aber Sie haben, um das Geschäft, Risiken und Chancen zu verstehen. Sie müssen auch alle lokalen und staatlichen Anforderungen für den Betrieb dieser Art von Geschäft zu erfüllen.

Werden Sie ein Private Mortgage Investor Werden

Eine private Hypothek Investor ist eine Person oder ein Unternehmen die Kreditvergabe an die, die sonst nicht für eine traditionelle Hypothek zu qualifizieren. Diese Art der Anleger, die oft eine harte Geldverleiher genannt, stellt Mittel für Immobilien auf einem deutlich höheren Zinssatz als das, was viele Banken oder anderen Finanzinstituten Gebühr erwerben. Diese höheren Kosten wird manchmal als akzeptabel, da der Kreditnehmer ist ein höheres Risiko. Darlehensbedingungen sind oft kürzer als traditionelle Hypothekendarlehen.

Obwohl Sie nicht brauchen, um eine Lizenz für eine private Kreditgeber zu erhalten, sollten Sie verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Immobilienbranche, wie die Arbeit als Immobilienmakler oder Makler oder im Geschäftsbankensektor. Private Kreditvergabe kann sehr riskant sein und sollte mit Vorsicht angegangen werden.

Richten Sie ein Geschäft

Der erste Schritt bei der Bedienung als Investor ist es, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder LLC etablieren. Dadurch wird sichergestellt, die private Hypothek investieren ist ein eigenständiges Unternehmen. Es hilft, Ihre persönlichen Vermögenswerte aus Unternehmensressourcen zu schützen. Es kann auch nützlich sein, einen Anwalt zu nehmen, um Sie durch den Prozess der Schaffung rechts Ihr Unternehmen zu helfen.

Bestimmen Sie lokale Gesetze

Arbeiten Sie mit einem Anwalt zu bestimmen, welche die lokalen Gesetze und Richtlinien, die Sie folgen müssen. In einem privaten Baufinanzierungsgeschäft, kann es erforderlich sein, von Einschränkungen auf die Zinsen halten die Landkreis oder Staat auferlegt, die Kreditgeber. Möglicherweise müssen Sie bestimmte Vertragssprache auf allen Geschäftsunterlagen enthalten sowie zu haben. In einigen Bereichen, müssen Sie bestimmte Schritte zu unternehmen, bei der Beurteilung eines potentiellen Kreditnehmer für einen Kredit. Während Sie tun müssen, um Geld zu leihen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie rechtlich Bereitstellung dieser Gelder an Kreditnehmer.

Achten Sie darauf, den Zugang zu Geld

Einer der ersten Schritte zu ergreifen ist, um sicherzustellen, haben Sie Zugang zu Geld zu leihen müssen. Einige private Kreditgeber Geld leihen in der Kreditgeber die Sparkonto. Dies stellt ein erhebliches Risiko für den Kreditgeber, sondern erlaubt es zum größten Return on Investment. Ein anderer Weg, um Zugang zu diesen Mitteln zu erhalten, ist mit einer Gruppe von Investoren zu arbeiten. Eine Erhöhung der Kapital zu investieren, ist manchmal ein schwieriger Prozess, aber es ist wichtig, bevor Sie für Ihr Unternehmen zu beginnen.

Stellen Auswertung Schritte

Sobald Sie Ihr Unternehmen gegründet und Zugang zu Geld, ist der nächste Schritt, um die Kriterien Sie von Kreditnehmern verlangen bestimmen. Die Bewertung der Fähigkeit eines Individuums, um die aufgenommenen Mittel zurückzahlen, ist kritisch. Als Unternehmen können Sie ein Konto bei jedem der drei Kreditauskunfteien zu erhalten und die Informationen aus der potentiellen Kreditnehmer Kredit-Bericht, um eine Entscheidung zu treffen. Viele Investoren, obwohl, verwenden Sie den Wert der Immobilie als bestimmender Faktor, ob der Investor eignen. Lenders erstellen gesicherten Darlehen. Wenn der Kreditnehmer für das Darlehen kann der Kreditgeber für das Darlehen abzuschotten und in Besitz der Immobilie.

Marketing und Geld verdienen

Wie Sie lernen, wie Sie eine private Hypothek Investor zu werden, macht es Sinn, Marketing berücksichtigen. In dieser Branche kann weiche Marketing-Methoden wie Mundpropaganda funktioniert. Sie können auch stellen Sie eine Webseite für Ihr Unternehmen. Betrachten wir die Partnerschaft mit einem Hypotheken-Broker, die helfen, Kreditnehmer, die nicht für die traditionellen Hypothekendarlehen zu qualifizieren können spezialisiert.

Sobald Sie potenzielle Kunden zu verleihen, arbeiten mit einem Anwalt, um einen Vertrag, der angenehme Bedingungen für alle Beteiligten bietet entwickeln. Diese Verträge sollten die Kreditgeber Risiko für Verluste, durch die das Recht auf das Darlehen Abschottung zu reduzieren. Der Vertrag sollte auch spezifische Details über Zahlungsbeträge und Fristen für die Rückzahlung und es sollte Konsequenzen für die Nichtzahlung enthalten. Diese Verträge müssen den örtlichen und staatlichen Richtlinien sowie entsprechen. Nachdem ein Anwalt am Halter ist oft eine wichtige Investition in die private Hypothek Investor.