Qrealm.com


Französisch Curriculum für Vorschulkinder

Französisch Curriculum für Vorschulkinder

Wenn Sie lehren oder die Arbeit mit Kindern im Vorschulalter, wissen Sie, dass ein gutes Französisch Lehrplan für die Vorschulkinder müssen hands-on, mitreißend und bunt. Da viele der frühen Sprachunterricht zu beginnen wollen, gibt es keinen Mangel an ausgezeichneten Ressourcen, um Französisch zu lehren, Vorschulkinder. Egal, ob Sie ein Elternteil oder ein Lehrer sind, werden Sie eine Vielzahl von Quellen für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Französisch Curriculum für Vorschulkinder

Der beste Weg, um Französisch in einem frühen Alter zu unterrichten ist, um Französisch in Zusammenhang mit dem, was das Kind schon weiß unterrichten. Es gibt verschiedene Lehrpläne gibt, dies zu tun:

Benebelt

Muzzy ist auf der Homepage Lernumgebung ausgerichtet. Muzzy ist eigentlich der Name der Zeichentrickfigur, die das Kind lehrt die Sprachen. Muzzy Sprachkurse (Französisch ist eine Wahl von vielen) sind verbindlich und gegenwärtigen Informationen über eine Vielzahl von Medien.

Professor Toto

Professor Toto wie Muzzy, ist eine Zeichentrickfigur, die engagiert und spricht zu den Kindern. Einer der Vorteile von Professor Toto ist, dass er spricht langsam genug für Erwachsene an zu fangen ziemlich leicht. Der Großteil der Befehl bei der ein Eingriffs Cartoon geführt und das gesamte Paket wird mit Übersetzungen für die Eltern. Es gibt auch ein Malbuch, die zusammen mit dem Zeichentrickfilm geht.

Flip-Flop Französisch

Flip Flop Französisch ist einnehmend, und wirtschaftlich. Es besteht aus einer Audio-CD und Aktivitäten, die Sie gemeinsam mit Ihrem Kind tun können.

Vorschulische Lernaktivitäten mit Französisch Wörter

Wenn Sie kein Interesse am Kauf eines gesamten Lehrplan, sondern wollen einfach nur den Tag mit ein wenig Französisch hier und da streuen können Ressourcen in der Regel an der Lehrer-Versorgungsmaterial-Speicher gefunden werden.

Simon Says

Wenn Ihre Schüler etwas Französisch bereits wissen, Simon sagt ist ein guter Weg, um Fähigkeiten zu stärken. Wenn Sie üben Körperteile sind zum Beispiel "Simon" können die Schüler anweisen, ihre nez, tête oder Netz berühren!

Zweisprachige Word-Wände

Während es ein paar Jahre dauern, bis die meisten Kinder im Vorschulalter noch ein Interesse am Lesen sind die meisten Vorschulklassenzimmer noch beschriftet an der Förderung eines gebildeten Umgebung. Überlegen Sie auch, Beschriftung, ein paar Dinge zweisprachig, damit die Schüler auch Französisch Worte.

Singen und Kinderreime

Einer der wichtigsten Aspekte der Unterrichten junger Kinder eine Fremdsprache ist, dass die Worte, die sie lernen müssen Worte, die die Kinder in Zusammenhang zu verstehen. Ein guter Weg, um Wörter, die die Kinder schon verstehen einzuführen ist bereit ihnen Französisch Kinderreime. Mama Lisa hat eine ausgezeichnete Seite voller Reime und Lieder, die Kinder im Vorschulalter sind wahrscheinlich wissen.

Tipps für die Einführung Vorschulkinder auf Französisch

Es ist immer eine gute Idee, um junge Kinder Fremdsprache zu unterrichten. Hier sind ein paar Tipps im Auge zu behalten, wie Sie auf Ihrer Welt begeben:

  1. Nutzen Sie so viele Hände auf Möglichkeiten, wie Sie können. Wird die lokale Balletttruppe der Durchführung einer George Balanchine Ballett? Gehen sehen. Fahren Sie durch eine Französisch Bäckerei jeden Tag auf dem Weg nach Hause - wählen Sie etwas auf. Folding Französisch Kultur auf natürliche Weise in den Tag wird Ihnen helfen, zu begeistern Ihre Kleinen.
  2. Sprechen und hören, Französisch so viel wie möglich. Spielen Sie Songs, Uhr Cartoons und sogar Etiketten Bilder mit Französisch Worte. Je mehr Ihr Kind, desto besser die Sprache ausgesetzt ist.
  3. Führen Sie Ihr Kind zu einem Muttersprachler. Wenn Sie oder Ihr Ehepartner spricht fliessend Französisch, dann sollten Ihre Kinder lernen, und zu sprechen. Wenn weder Sie oder Ihr Ehepartner sprechen Französisch, die Investition in ein Au Pair aus Frankreich.
  4. Viele einfache Spiele wie Twister angepasst zweisprachig zu werden.

Aber am wichtigsten ist, Spaß haben! Sie wollen erste Einführung des Kindes in die Sprache Französisch lustig und unterhaltsam zu sein!