Qrealm.com


Wie Gummifüße Flecken aus Holz entfernen

Gefragt: Wie bekomme ich einen Fleck von den Gummifüßen auf einem Radiowecker aus einer hellem Ahorn Nachttisch? Eine billige Uhr Radioa € ™ s schützende Füße links schwarze Kreise auf meinem Sona € ™ s hellem Ahorn Nachttisch. Gibt es eine Möglichkeit, diese Flecken ohne die Tabelle komplett Reparaturlackierung zu entfernen? Ich habe auch diese Flecken auf einem Ahornküchenschrank.

Wenn Gummi Transfers an die Oberfläche der Möbel aus Holz, ist es am besten, um es wie ein Verschleißmarke zu behandeln. Es gibt eine Reihe verschiedener Produkte, die verwendet werden, um das Gummi von der Oberfläche zu entfernen. Befolgen Sie diese Schritte für eine schnelle und einfache Lösung.

Zitronenöl Methode

Sie benötigen:

  • Zitronenöl
  • Super-feiner Stahlwolle (# 0000)
  • Weiche Tücher

Schritte, um die Gummi-Spots entfernen:

  1. Beginnen Sie mit der Prüfung der Zitronenöl auf einem versteckten Bereich. Obwohl itâ € ™ sa üblichen Holzpolieröl kann es unterschiedlich mit jeder Oberfläche reagieren. Wenn keine Farbveränderung und unerwünschte Effekte, ist es sicher, den verschmutzten Bereich ablaufen.
  2. Verwenden Sie das weiche Tuch, um eine großzügige Menge von Zitronenöl auf die Oberfläche anzuwenden. Das Öl wird die Oberfläche während des Fleckenentfernungsverfahren zu schützen.
  3. Verwenden Sie die superfeine Stahlwolle, um sanft einmassieren das Gummifleck entfernt. Nicht zu viel Druck nicht an oder Sie riskieren Beschädigung und Kratzer auf der Oberfläche auf der Oberfläche.
  4. Sobald die Gummi entfernt wird, wischen Sie die Fläche mit einem weichen Tuch ab.
  5. Verwenden Sie ein anderes sauberes, weiches Tuch mit Wasser befeuchtet, um alle verbleibenden Rückstände zu entfernen.

Mit Commercial Products zur Fleckentfernung

Sie benötigen:

  • Mr. Clean Magic Eraser
  • WD-40
  • Möbelpolitur
  • Weiche Tücher

Schritte, um die Gummi-Spots entfernen:

  1. Beginnen Sie mit der Befeuchtung der Magic Eraser mit sauberem Wasser.
  2. Reiben Sie den Schwamm in den Marken. Nicht zu viel Druck nicht an oder werden Sie ein Teil der Schutzschicht zu entfernen, wodurch eine dauerhafte Markierung.
  3. Sobald die Gummiabrieb entfernt, polieren Sie die Fläche mit einem hochwertigen Möbelpolitur.
  4. Wenn das Magic Eraser nicht verfügbar ist, oder würden Sie eine andere Option möchten, können WD-40 als auch verwendet werden. Das Schmiermittel in der WD-40 wird das Gummi von der Fläche freizugeben.
  5. Um dies zu nutzen, geben Sie eine kleine Menge von WD-40 auf den weichen Tuch.
  6. Reiben über die Oberfläche.
  7. Das WD-40 wird die Kratzspuren zu entfernen und polieren das Holz gleichzeitig.
  8. Wischen Sie alle Rückstände mit einem sauberen Teil des Tuches.

Weitere Tipps und Ratschläge

  • In Abhängigkeit von der Menge an Kautschuk zurückgelassen, einige haben festgestellt, Tennisbälle eignen sich gut, um zu reiben entfernt die Flecken.
  • Dieselben Methoden können zur Entfernung von Gummikratzspuren von Holzböden, Sockelleisten und Türen sowie verwendet werden.
  • Das Zitronenöl Verfahren ist auch zur Entfernung von Gummikratzspuren und Flecken von Möbelfüße auf Linoleumboden. Auch hier testen einen versteckten Bereich, um sicherzustellen, gibt es keine Nebenwirkungen aus dem Öl-Anwendung.