Qrealm.com


9 Tipps zur Haut Weniger Saggy Stellen Nach Gewichtsverlust

Youâ € ™ ve gelungen, Gewicht zu verlieren, und jetzt youâ € ™ re schlank und zierlich. Aber was sollte man mit der Haut, die schlaff und faltig geworden tun? Um schlaffe Haut zu straffen, füllen Sie das einfache Tipps.

9 Tipps zur Haut Weniger Saggy Stellen Nach Gewichtsverlust

  1. Pflegen Sie den Wasserhaushalt. Versuchen Sie, reichlich Flüssigkeit jeden Tag trinken. Eine ausreichende Menge von Wasser in den Körper ist die Haut elastischer. Und dies wiederum schützt sie vor Überdehnung.
  2. Wenn nach dem Gewichtsverlust der Haut ihre Elastizität verloren, sollten Sie es schwer zu reiben mit einem Schwamm in der Dusche. Dies verbessert die Durchblutung und macht die Haut elastischer.
  3. Verwenden Sie einen Kontrast Dusche. Dieses Verfahren hat eine stärkende Wirkung auf die Haut und strafft es gut.
  4. Verwenden Peelings. Milde Reinigung entfernt abgestorbene Hautzellen, erfrischt die Haut und macht sie weicher.
  5. Gehen Sie auf eine Massage-Kurs. Ganzkörpermassage verbessert die Durchblutung, macht die Haut frischer, elastisch und einfach verbessert die Stimmung.
  6. Vergessen Sie nicht über spezielle Cremes, Lotionen und Gele. Die Zusammensetzung dieser Produkte enthält Collagen, Vitamine und pflegende Substanzen, die schnell und effektiv schlaffe Haut nach Gewichtsverlust fest.
  7. Gehen für Sport. Die besten Sport zu machen Haut weniger schlaff sind Schwimmen, Wasser-Aerobic, Laufen und Gymnastik. Um die Haut am Bauch nach Gewichtsverlust weniger schlaff machen, sollten Sie abs Workout jeden Tag tun.
  8. Überdenken Sie Ihre Ernährung. Fügen Sie mehr frisches Obst und Gemüse.
  9. Wie können Sie die Haut nach Gewichtsverlust weniger schlaff, wenn nichts mehr geht? In diesem Fall sollten Sie einen Fachmann zu sehen. Da in einigen Fällen, so dass die Haut elastisch nach Gewichtsverlust ist mit Hilfe der plastischen Chirurgie möglich.