Qrealm.com


Wie man ein Brandeisen verwenden

Der Akt des Branding Vieh mit einem Feuer erhitzt Materials, um seinen Besitzer zu identifizieren hat Ursprüngen aus den alten Ägyptern. In Amerika wurde es zum Standard-Technik der Markierung Vieh von der Ankunft der Spanier in den 1500er Jahren. Es gibt verschiedene Formen der neben Branding von der traditionellen heißen Eisen-Branding, die im Volksmund mit dem alten Westen verbunden ist. Es wird gefrier Branding, chemische Branding, Zweckbindung, Ohrmarken, Innenlippe und Ohr Tattoos oder elektronische Kennzeichnung, die Verwendung von einem Mikrochip macht. Heute sind beliebte Anwendungen Branding des Tierbestands, Steak Branding, Holz Branding, kulinarische und andere Handwerke. In mit einem Brandeisen für Ihre Nutztiere, sicherzustellen, dass Sie Kenntnis von bestimmten staatlichen Gesetzen und Vorschriften im Zusammenhang mit der Markenbildung von Tieren, die Art der Markenbildung, Verfahren, Art der Marke, und wo auf dem Körper des Tieres sind, werden Sie die Marke gelten erlaubt .

  1. Bereiten Sie Ihre Tiere. Der Punkt auf dem Tier sauber und trocken sein. Clip das Haar aus der Gegend, wo Sie die Marke gelten. Brandmarken Sie nicht eine nasse oder feuchte Rinder, andernfalls wird die Marke die Haut verbrennen und eine Narbe oder Fleck. Nehmen Sie die richtige Pflege und Zeit, Branding, wie das Vieh Marken wird es dauerhaft sein.
  2. Bereiten Sie Ihre Brandeisen. Verwenden Sie eine Drahtbürste zu reinigen und Zunder zu entfernen aus dem Eisen. Es muss frei von verbranntem Haar und scharfen Kanten vor der Anwendung auf Ihrem Vieh zu sein. Achten Sie auf die richtige Dicke der Marke. Bügeleisen sollte eine Dicke von 3/8 bis ½ Zoll. Ein Vier-Zoll-Eisen ist ideal für Kälber, während ein Fünf-Zoll-Eisen für Jährlinge beraten. Pferde haben dünne Haut, wodurch ein geringes Gewicht Eisen und ein leichter Druck reicht aus, um eine dauerhafte Marke für sie.
  3. Stecken Sie das Brandeisen und warten Sie mindestens 90 Sekunden, um die richtige Temperatur zu erreichen, oder wenn es scheint, die Farbe der Asche. Die Brandeisen muss die richtige Temperatur, um ausreichend zu verbrennen, und entfernen Sie die Haare und äußere Schicht der Haut des Tieres haben.
  4. Übernehmen Sie die Brandeisen für das Tier mit mäßigem Druck für etwa fünf bis zehn Sekunden. Wie lange Sie stellen das Eisen kann auch abhängig von Faktoren wie der Tier Rasse, Alter, Haarabdeckung, Wetterbedingung, und die Temperatur des Eisens. In der Regel, sobald die umgebende Haut wird zu einem dunklen Kupferfarbe, können Sie die Marke zu entfernen. Lassen Sie es nicht länger zu bleiben oder das Tier zu bluten.

Wartung des Brandeisen ist, um eine gute Marke wichtig. Die Art der Reinigungsmittel hängt davon ab, was die Brandeisen wird verwendet. Während eine Stahlbürste für eine Vieh Eisen verwendet wird, muss ein Steak Eisen eine saubere, feste, aber nicht scheuernde Unterlage zum Entfernen von Speiseresten. Ein Steak Eisen ist eines der beliebtesten Grillzubehör der Köche oder Küchenchefs zum Markieren Designs auf Nahrung. Wie gut Sie kümmern sich um Ihre Brandeisen wird die Qualität der Schrift, Zeichnungen oder Markierungen auf dem Vieh, Holzhandwerk, Lebensmittel oder andere Waren verlassen beeinflussen.