Qrealm.com


Wie man ein Visum bei einer deutschen Konsulat Nehmen

Egal, ob Sie nach Deutschland zur Arbeit oder in der Freizeit, sollten Sie die Visa-Anforderungen benötigt kennen. Der Visumantrag mit einem deutschen Konsulat wird nicht schwierig sein, solange Sie wissen, was zu tun ist. Die Anforderungen würden auch variieren, je nachdem, ob Sie beabsichtigen, ein Business-Visum, ein Touristenvisum, ein Arbeitsvisum oder ein Visum zu Studienzwecken zu verfolgen.

Zuerst müssen Sie sich der Weiße Schengener Liste, die die EU-Länder und Gebiete, die Teil des Schengen-Abkommens sind enthält. Diese besagt, dass jeder Tourist und Business-Visum von der Mission eines der Mitglieder ausgestellt kann verwendet werden, um Zugang zu einem der folgenden Länder erhalten werden: Österreich, Belgien, Dänemark, Estland Tschechische Republik, Finnland, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Island, Ungarn, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Polen, Portugal, Norwegen, der Slowakei, Slowenien, Schweden, Schweiz und Spanien. Also, wenn Ihr Visum wird von einem dieser Länder ausgegeben werden, können Sie nach Deutschland mit diesem Visum zu gehen. Sie müssen jedoch gelten im Konsulat Ihres Hauptziel. Darüber hinaus können Sie nur in Deutschland bleiben für maximal 90 Tage.

Es gibt auch einige Länder, deren Bürger brauchen kein Visum, um nach Deutschland zu besuchen, so lange sie dort nicht übernachten für länger als 90 Tage. Sehen Sie diese Liste, um herauszufinden, ob Sie ein Visum benötigen. Menschen aus Ländern wie Brasilien, El Salvador, Honduras und San Marino können Aufenthaltsgenehmigung nach der Einreise zu erwerben, solange sie nicht die Absicht, in Deutschland zu arbeiten.

Wenn das, was Sie brauchen, ist eine Arbeitserlaubnis, müssen Sie zunächst eine Aufenthaltserlaubnis, die in Form eines Visums geht. Wenn Ihr Visum erteilt wird, wird die Arbeitserlaubnis zu Verfügung gestellt werden. Als ein US-Bürger, können Sie für die Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer Erwerbstätigkeit nach der Einreise in Deutschland auch ohne ein Visum beantragen. Die gleiche Regel gilt für die Bürgerinnen und Bürger von Australien, Kanada, Israel, Japan, Neuseeland, der Schweiz und der EU-Mitgliedstaaten.

Allerdings, wenn Sie ein Visum vor Ihrer unterwegs nach Deutschland erhalten möchten, können Sie dies zu tun. Sie können sich in einem der 9 deutschen Konsulate in dem Land, das in Atlanta, Boston, Chicago, Houston, Los Angeles, Miami, New York und San Francisco sind anzuwenden. Die Deutsche Botschaft, mittlerweile ist in Washington. Sie werden benötigt, um den Visumantrag und andere relevante Dokumente zu vervollständigen. Sobald Sie Ihr Visum zu erhalten, können Sie dann in Deutschland zu arbeiten. Sie müssen nicht, um andere Arbeitserlaubnis bekommen, wenn Sie dort ankommen.

Wenn Sie nach Deutschland, um zu studieren, nur das Antragsformular und weitere erforderliche Unterlagen vorzulegen, um dem deutschen Konsulat. Ihr Antrag wird an die Ausländerbehörde, die die Kontrolle über den bestimmten Ort Sie planen, in Deutschland unterwegs ist leitet. Studentenvisa sind in der Regel in 25 Tagen bearbeitet. Nach der Genehmigung wird Ihre Aufenthaltsgenehmigung erteilt werden. Bei der Einreise müssen Sie sich registrieren und dann Ihre endgültige Aufenthaltsgenehmigung gewährt. Die Genehmigung wird für die Dauer des Studiums sein.

Denken Sie daran, dass, um Ihr Visum rasch zu erhalten, müssen Sie die vollständige und genaue Unterlagen werden gebeten einreichen. Für weitere Informationen, besuchen Sie den Visumantrag Offizier im deutschen Konsulat oder die Botschaft in Ihrer Nähe.