Qrealm.com


Arten Essbare Pilze

Arten Essbare Pilze

Pilze hinzufügen, etwas Besonderes zu jeder Mahlzeit und, wenn Sie mit den verschiedenen Arten von essbaren Pilze vertraut sind, können Sie einen anderen Pilz essen jeden Abend.

Arten Essbare Pilze

Exotische Pilze hinzufügen, einen eigenen Geschmack zu Ihrem Kochen, aber wenn man ein Pilz Experte, als mycophagist bekannt sind, sicherer bekommen Sie Ihre Pilze aus dem Speicher sind Sie. Einige Arten von giftigen Pilzen sehen genauso aus wie einige Arten von essbaren Pilze. Während Pilze können wilden Aussehen und Geschmack wild, ist es besser, auf Nummer sicher bei der Wahl Ihres Pilze.

Es gibt drei Arten von Pilzen in den meisten Märkte: gemeinsame, exotisch, und wild. Die gemeinsame Pilz, als Schaltfläche oder Champignon Pilz bekannt, ist die am leichtesten verfügbar.

Arten Essbare Pilze

Shiitake-Pilze

Kultiviert Exotische Pilze

Kultiviert exotische Pilze werden in einer kontrollierten Umgebung aufgewachsen und sind sehr sicher zu essen. Sie sind manchmal teurer als Champignons aber als gelegentliche Behandlung, sind das zusätzliche Geld und Mühe, sie zu finden wert.

Shiitake-Pilze

Shiitake-Pilze sind auch als Schwarzwaldpilzen oder Golden Oak Pilze bekannt. Sie werden vor allem in Japan, China und Südkorea angebaut, sind aber auch aus Australien und Nordamerika.

Arten Essbare Pilze

Austernseitling

Wenn frisch, die Pilze Farbe reicht von leicht goldbraun bis dunkelbraun. Sie haben eine große Kappe mit einem festen fleischigen Textur, aber die Stiele sind sehr hart und sind entweder sehr fein gehackt zum Anbraten oder zum Herstellen Lager gespeichert.

Diese Pilze sind auch in getrockneter Form. Das getrocknete Shiitake kann für eine lange Zeit gelagert werden kann und nur durch Einweichen in Wasser wiederbelebt werden. Das Wasser, das die getrockneten shiitakes haben kann rekonstituiert wurde dann verwendet, um eine leckere Pilzsauce zu machen. Soweit exotische Pilze gehen, ist der getrocknete Shiitake eine gute Möglichkeit, großes Aroma Ihren Rezepten hinzuzufügen und gleichzeitig Geld sparen.

Arten Essbare Pilze

Enoki-Pilzen

Austernseitling

Der Austernpilz, auch Pleurotte bekannt, hat seinen Namen von dem, wie es aussieht und nicht seinen Geschmack.

Austernpilze sind hellbraun oder Creme mit einem großen, fächerartige Kappe und einen kurzen Stamm gefärbt. Diese zarte Pilze haben ein feines Aroma, so dass sie am besten einfach bearbeitet, so der Geschmack ist nicht überwältigt.

Enoki Pilze

Arten Essbare Pilze

Cremini muhrooms

Diese Pilze sind auch als Enokitake oder Enokidake bekannt. Sie haben eine kleine weiße Kappe auf einer langen schlanken Stamm. Sie wachsen in Büscheln aus einer Basis, so dass Sie eher Auswahl Cluster als einzelne Pilze. Sie trimmen direkt an die Basis und geben dem Enoki ein schnelles Spülen um sie darauf vorzubereiten. Enoki einen sauberen, Textur und einen fruchtigen, süßen Geschmack und sind sehr gut roh im Salat. Wenn Sie mit ihnen in ein warmes Gericht, fügen sie dauern, um die Textur und Geschmack zu halten.

Cremini Pilze

Arten Essbare Pilze

Portobello

Cremini Pilze sind Spaß und lecker. Cremini sind die etwas reiferen Variation der gemeinsamen Champignon. Verwenden Sie diese, wo immer Sie Champignons verwenden würden, aber erwarten, dass eine tiefere, sattere Geschmack.

Portobello Pilze

Die am weitesten ausgereiften Version des Cremini Pilz diese Pilze können bis zu 6-Zoll breit wachsen, sind für das Grillen oder Füllung, und kann als Ersatz für Fleisch in einigen Rezepten verwendet werden.

Waldpilze

Arten Essbare Pilze

Morel mushroom

Wilde Pilze bringen mehr Geschmack zu alle Rezepte, sondern nur Pilze, die Sie auf dem Markt finden. Essen Pilze, die Sie in der aktuellen Wild finden kann gefährlich sein.

Diese vier wilde Pilze sind frisch als auch getrocknet. Sie können die getrockneten Variation betrachten, weil sie länger halten, haben einen intensiveren Geschmack, und das Wasser, die Sie wiederherstellen können verwendet werden, um eine Pilzsauce zu machen.

Morcheln

Morels können in verschiedenen Sorten, einschließlich schwarz, golden, und weiß zu finden. Morels wie ein konischer Schwamm und sind völlig innen hohl. Sie sind frisch im Frühjahr oder getrocknete ganze Jahr lang. Verwenden Sie sie in Butter oder Sahne-Saucen.

Bolete Pilze

Arten Essbare Pilze

Boletepilz

Auch bekannt als Cep oder Porchino hat diese braun capped Pilz eine helle bauchigen Stiel und einen cremefarbenen Fleisch. Die glatte fleischigen Beschaffenheit dieses Pilzes hat eine reiche erdigen Geschmack und wird am besten mit Butter und Knoblauch gebraten. Bolete sind in der Regel im Spätsommer und Frühherbst zur Verfügung.

Pfifferlingen

Arten Essbare Pilze

Pfifferlings

Chanterelle werden auch als Girolle bekannt. Sie sind gelb bis orange gefärbt und sehen aus wie ein umgekehrtes Dach. Dieser Pilz hat Rücken statt Kiemen. Chanterelle haben eine reiche holzigen Geschmack und Aroma und sind am besten, wenn sie mit Butter und ein wenig Knoblauch angebraten. Chanterelle sind im Sommer und im Herbst zur Verfügung.

Black Trumpet

Diese Pilze sind Pfifferlinge verwandt, aber sind in der Farbe schwarz mit viel dünner Fleisch.

Trüffel

Arten Essbare Pilze

Schwarze und weiße Trüffel

Trüffel sind sehr selten und nur in Südfrankreich und Norditalien gefunden. Schwarze Trüffeln kann so viel kosten wie $ 130 bis $ 390 Dollar pro Pfund, während weiße Trüffel, kostet so viel wie $ 1350 bis $ 2700 pro Pfund.

Schwarze Trüffeln wachsen nur auf die Wurzeln der Eichen, während weiße Trüffel können wachsen auf den Wurzeln der Eiche, Hasel, Pappel und Buche finden. Speziell ausgebildete Schweine und Hunde werden verwendet, um diese herrliche Pilze finden.

In der Regel werden Trüffeln auf eine Mahlzeit kurz vor dem Servieren rasiert. Ein kostengünstiger Weg, um die reichen, erdigen Geschmack dieser Pilze in Ihr Essen ist einfach Trüffelöl, die in der Regel Olivenöl oder Pflanzenöl mit Trüffeln infundiert zu suchen.