Qrealm.com


4 gesundheitlichen Vorteile von Rotwein

Rotwein ist gut bekannt, Nutzen für die Gesundheit. Allerdings trinken jede alkoholisches Getränk über können Alkoholismus und die ernsthafte gesundheitliche Probleme mit ihm verbunden zu führen, so dass Ihr Rotwein Verbrauch auf nicht mehr als 24 Unzen pro Tag zu begrenzen. Verwenden FitDay den Überblick über die Kalorien, die Sie essen zu halten und stellen Sie sicher, dass Sie eine angemessene Ernährung auf dem Weg zur Gewichtsabnahme, wie Sie genießen Sie die folgenden Vorteile von einem gelegentlichen Glas Wein.

1) Rotwein ist gut für das Herz

Rotwein enthält Resveratrol, ein starkes Antioxidans Verbindung. Resveratrol schützt auch Ihr Herz und Arterien vor den Auswirkungen der gesättigten Fettsäuren in der Ernährung, so trinken ein oder zwei Gläser Rotwein pro Tag kann helfen, schützen Sie Ihr Herz und Herzkreislauferkrankungen zu verhindern.

Die Flavonoide und sapponins in Rotwein auch dazu beitragen, Ihr Herz gegen Herz-Kreislauf-Krankheit zu schützen. Der Alkohol im Rotwein, wenn in Maßen konsumiert, erhöht Ihre Ebenen des "guten" HDL-Cholesterin, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln und kann dazu beitragen, Ihre Arterien vor Schäden durch "schlechte" LDL-Cholesterin zu schützen.

2) Rotwein enthält Antioxidantien

Neben Resveratrol, Rotwein enthält eine Anzahl von anderen Antioxidantien, die die Zeichen der Hautalterung zu verlangsamen und zu verhindern, eine Anzahl von degenerativen Krankheiten wie Typ 2 Diabetes. Trinken ein oder zwei Gläser Rotwein pro Tag können helfen, schützen Sie vor viele der Krankheiten der älteren Menschen, wie Osteoporose.

3) Rotwein verhindert Krebs

Montage Hinweise darauf, dass das Trinken von Rotwein in Maßen kann helfen, Krebs zu verhindern. Die vielen Antioxidantien in Rotwein kann helfen, die oxidative Schäden für den Alterungsprozess verantwortlich und für viele degenerative Erkrankungen wie Alzheimer, Diabetes Typ 2 und Herz-Kreislauf-Krankheit zu verhindern. Guercetin, eine der vielen Antioxidantien in Rotwein, kann helfen zu verhindern Lungenkrebs. Forschung hat gezeigt, dass Resveratrol, das gleiche Rotwein Antioxidans, das Ihr Herz zu schützen, können Krebszellen töten hilft gezeigt.

Forscher haben herausgefunden, daß Resveratrol, wenn sie in Verbindung mit Strahlentherapie verwendet wird, kann die Krebszellen eindringen und Apoptose induzieren. Apoptose ist eine Form des Zelltods, die, wenn die Zelle stirbt, löst sich und wird durch die weißen Zellen des Immunsystems entfernt auftritt. Krebsforscher haben nach einer Möglichkeit, die Apoptose in Krebszellen induzieren gesucht, weil es der sicherste Weg, um unerwünschte Zellen aus dem Körper zu entfernen.

Resveratrol hemmt auch die Fähigkeit von Krebszellen ", um bestrahlten Partikel zu entfernen, so dass die Strahlentherapie effektiver gegen den Krebs. Resveratrol greift auch Krebszellen und hemmt ihre Funktionsfähigkeit.

4) Rotwein beugt Karies

Rotwein, auch nicht alkoholische Rotwein, härtet Ihre Email um Karies zu verhindern. Gehärtete Zahnschmelz widerstandsfähiger gegen Streptococcus mutans, der Bakterien, die auf die Zähne lebt und ist für Karies verantwortlich. Die Polyphenole in Rotwein kann auch verhindern, dass Zahnfleischerkrankungen und sogar helfen, sie durch eine Verringerung der Entzündung im Zahnfleisch zu behandeln.