Qrealm.com


Schokoladen-kleine Kuchen mit Mandel-Mehl

Schokoladen-kleine Kuchen mit Mandel-Mehl

Möchten Sie glutenfreie Mittel Standardmehl, das mit Weizen ist die Vermeidung. Viele Menschen wählen, Mandelmehl als Alternative. Es hat einen leicht nussigen Geschmack, die große Werke als in Backwaren ersetzt. Mandelmehl ist reich an Eiweiß, aber wenig Zucker, die es ideal für eine gesunde glutenfreie Diät macht. Sie können Mandelmehl an vielen Reformkost Läden kaufen, aber Sie können auch machen sie es sich, wenn Sie bevorzugen. Das wird durch die Verarbeitung von Mandeln gemacht, bis sie ein feines Pulver zu bilden.

Glutenfrei Schokoladen-kleine Kuchen-Rezept

Es ist wichtig zu wissen, dass man Mandelmehl für Weizenmehl auf eine Tasse zu Tasse Verhältnis nicht ersetzen. Nach Ansicht der Experten am Leben ohne Magazin, ist die beste Idee, ein Verhältnis von 1/4 Tasse Mandelmehl, kombiniert mit 2 Tassen Allzweck-glutenfreie Mehl zu verwenden.

  • Macht 12 Cupcakes
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Backzeit: 30 Minuten
  • Ofentemperatur: 350 Grad

Zutaten

  • 1 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse ungesüßten Kakao
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 1/4 Tassen Allzweckglutenfreie Mehlmischung (4 Cup Cup und Bobs Red Mill sind eine gute Wahl).
  • 1/4 Tasse Mandelmehl
  • 1 kleine Tasche Mini-Marshmallows
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 große Eier, leicht geschlagen
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Tassen gehackte Pekannüsse

Anleitung

  1. In einer großen Schüssel die Butter mit dem Kakao, Vanille, Salz, Zucker und Eier.
  2. Fügen Sie beide Mehle und die Pekannüsse und rühren zu kombinieren.
  3. Fetten Sie eine Muffinform füllen und jeweils ca. 3/4 voll.
  4. Backen Sie für ungefähr 30 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte eingesetzt wird, kommt sauber heraus.
  5. Top jeden kleinen Kuchen mit ein paar Marshmallows backen weitere 5 Minuten.
  6. Kühlen Sie die Cupcakes, dann Frost.

Frosting Ihre Cupcakes

Die meisten im Laden gekauften Zuckerguss enthält Weizen, das heißt, Sie können sie nicht auf glutenfreien Cupcakes. Lesen Sie die Etiketten sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie eine Version, die sicher sind.

Wenn Sie nicht finden können, ist es einfach, Ihre eigenen zu machen. Eine einfache Butter Zuckerguss beinhaltet Aufrahmen Puderzucker mit Butter. Beginnen Sie mit 1/4 Tasse Butter und fügen Sie kleine Mengen von Puderzucker, während Sie die Mischung mit einem Schneebesen oder Elektro Mischung peitschen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Fügen Sie ein paar Esslöffel Kakao zu Schokolade Zuckerguss zu machen. Sie können auch ein wenig Milch zu dünn die Glasur verwenden, wenn es zu dick wird.

Bindemittel

Die meisten glutenfreie Mehlmischungen ein Bindemittel enthalten, die gewährleisten, dass Ihre Schokolade Cupcakes nicht auseinanderfallen können. Xanthangummi ist ein gemeinsames Bindemittel beim Backen von glutenfreien Produkten. Wenn Ihr Mehl nicht ein Bindemittel hinzuzufügen 1/2 Teelöffel Xanthangummi pro Tasse Mehl, empfiehlt Bobs Red Mill.

Sichere Glutenfrei Essen

Mit der Zunahme der Menschen essen glutenfrei, ist es einfach, sicher Kuchenmischungen in den Regalen zu finden. Dies ist eine einfache Alternative, wenn Sie Probleme haben, den Übergang zu glutenfreie Back haben. Zur gleichen Zeit, ist es einfach zu viele Ratschläge und Tipps zum Erstellen Schokoladen-Muffins, die aussehen und schmecken so gut wie ihre traditionellen Pendants zu finden. Es gibt keinen Grund zu geben, eine durch Nahrungsmittel Einschränkungen Favorit.