Qrealm.com


3 Pre Workout Streckt für Schwimmer

Pre Workout Strecken sind eine lobenswerte Idee, wenn Sie, ohne sich zu verletzen schwimmen möchten. Ein weiterer Vorteil von Stretching, bevor Sie schwimmen ist es, die Leistung zu verbessern, wenn Sie im Wasser sind. Schwimmen kann am besten der als Aerobic-Übungen gedacht werden, vor allem, wenn die Art der Schwimm, was du tust ist eines, das nicht vielen Unterbrechungen in den Runden, die Sie schwimmen. Schwimmen ist eine ideale Übung, um herauszufinden, alle Ihre wichtigen Muskelgruppen: Bauchmuskeln, Gesäß, Trizeps und Bizeps, und die Oberschenkelmuskulatur. Bestimmte Arten von Schwimmbewegungen sogar verlangen, die komplizierte Koordination einer Anzahl von Ihren verschiedenen Muskelgruppen und Muskeln. Sie werden besser zum Strecken, bevor Sie jede Art von Schwimmen zu tun.

1. Arm-up Rotator Stretch

Der Arm-up-Rotator Strecke ist das erste Pre-Workout Strecke zum Schwimmen, die Sie sofort tun verwendet, bevor Sie ins Wasser springen lassen. Diese Art von Dehnungs erfordert die Verwendung eines Besens oder eines anderen geeigneten stabartige Objekt. Beginnen Sie mit dem, der mit einem Arm aus, um Ihre Seite und Unterarm gebogen in einem 90-Grad-Winkel am Ellenbogen, senkrecht nach oben. Mit dem freien Arm, einen Besenstiel und legen Sie es in der Hand des Armes, die gerade nach oben zeigen wird. Manövrieren Sie den Besen so dass es hinter dem Ellbogen baumelt, und verwenden Sie Ihre freie Hand, um es in Position zu halten. Diese Strecke wird Sie das Brennen Ihrer Bizeps und Trizeps zu fühlen, wie es wirklich gemeint zu strecken den Arm. Dies ist eine große Pre Workout Strecke für alle Schlaganfälle werden Sie beim Schwimmen zu tun.

2. Hintere Schulter-Stretch

Der hintere Schulter Strecke ist eine andere, die Sie wollen, um sich verlassen, sollten Sie ein paar Runden im Pool schwimmen. Legen Sie sich flach auf eine Oberfläche und legen Sie die meisten Ihr Gewicht über der Schulter; Um dies zu erreichen, ist es am besten, dass Sie sich auf Ihrer Seite liegen. Mit Ihrem anderen Arm und Hand, schieben Sie Ihre Schulter nach unten in den Boden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schulter und Ellbogen gemeinsamen Aufenthalt in einem Winkel von 90 Grad während dieser Strecke. Sie werden die Strecke auf der Rückseite der Schulter fühlen.

3. Kniesehne Stretch

Die Kniesehnendehnung allein auf dem Boden sitzen und sich ein Bein vor Ihnen, während Sie die andere versteckt zu halten. Stellen Sie beide Hände über dem Knie des Beines, die vor Ihnen und vorsichtig nach vorne lehnen gestreckt wird, kümmert nicht, um Druck auf das Knie gelegt. Führen Sie Ihren Rücken nicht übermäßig entweder, und sorgen dafür, dass Sie Ihren Fuß nicht flex während dieser vor dem Training dehnen.