Qrealm.com


Schlaf Inertia

Schlaf Inertia

Schlaf Trägheit ist das Gefühl der Verwirrung und Desorientierung, die Sie fühlen, wenn Sie zuerst aufwachen aus dem Schlaf. Dieser Zustand dauert typischerweise nur ein paar Minuten, aber in bestimmten Fällen mehrere Stunden dauern, und Probleme in einem der normale Funktionsfähigkeit führen kann.

Effects of Sleep Inertia

Während der Zeit der Verwirrung gleich nach dem Aufwachen, können Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Speicher und Entscheidungsfähigkeit. Die Leistung kann ebenfalls betroffen sein; Autofahren oder Bedienen von schweren Maschinen können in dieser Zeit der Orientierungslosigkeit gefährlich sein. Die Forschung hat gezeigt, dass die Gehirnfunktion während der Schlafträgheitszeit ist oft schlimmer als Gehirn funktioniert, nachdem die ganze Nacht aufbleiben ohne Schlaf.

Faktoren, die Einfluss Schlaf Inertia

Ein gewisses Maß an grogginess tritt jedes Mal eine Person aufwacht; Es gibt jedoch bestimmte Fälle, wenn eine Person ein erhöhtes Risiko für längere Desorientierung ist:

  • Aufwachen plötzlich - Der normale Prozess des Erwachens verringert das Auftreten von Schlaf Trägheit während Aufwachen plötzlich kann die Zeit, die Sie groggy fühlen erhöhen. Allerdings, wenn Sie erwachte plötzlich aufgrund einer wahrgenommenen Gefahr oder Bedrohung, die Periode der Verwirrung kann nur noch für ein paar Sekunden.
  • Schlafentzug - Menschen leiden unter Schlafentzug kann länger und schwerer Episoden von Desorientierung haben.
  • Zeit in dem Schlafzyklus - Wenn eine Person aufwacht im Schlaf-Zyklen 3 oder 4, ist das Risiko der längere Gefühl groggy höher als wenn eine Person aufwacht während der Zyklen 1 oder 2.
  • Ein kurzes Nickerchen halten - eine Zeit der Orientierungslosigkeit kann nach einem Nickerchen in Menschen, die Schlaf entzogen sind auftreten. Naps, die länger als 20 Minuten dauern kann auch dazu führen, schwere Symptome.

Verwaltungsoptionen

Der beste Plan ist es, Schlaf Trägheit so weit wie möglich zu vermeiden. Die Verbesserung der Schlafgewohnheiten reduziert die Auswirkungen dieser Erkrankung deutlich.

  • Holen Sie sich genug Schlaf in der Nacht.
  • Vermeiden Sie Koffein vor dem Schlafengehen.
  • Vermeiden Sie die Ausübung zu nah an dem Schlafengehen. Auf der anderen Seite, ausüben früher in den Tag können zur Förderung erholsamen Schlaf in der Nacht.
  • Verwalten Sie tagsüber Nickerchen. Naps, die am Abend zu spät kommen kann die Länge oder die Qualität der nächtlichen Schlafperioden zu reduzieren.
  • Verrichte Schlafenszeiten und Zeiten für das Aufstehen am Morgen. Dies hält Sie synchron mit Ihrem persönlichen Tagesrhythmus.

Manchmal kann Ereignisse im Leben machen es schwierig, vollständig Situationen, die zu verlängerten Schlaf Trägheit führen zu vermeiden. Es hat nicht viel Studie zur Behandlung dieser Erkrankung; jedoch sind hier einige einfache Tipps und Strategien, die Ihnen helfen, die Symptome der "brain fog" verwalten und fühlen sich mehr Benachrichtigung:

  • Wecker einstellen zu einem früheren Zeitpunkt als nötig. Wenn Alarm ausgelöst wird, müssen Sie sofort aufstehen und nicht gegen die Snooze-Taste. Die zusätzliche Zeit gibt Ihrem Gehirn mehr Zeit, um zu löschen.
  • Trinken Koffein. Coffein ist gefunden worden, um die Auswirkungen der Schlafträgheits zu unterdrücken und die Wachsamkeit zu fördern. Es wird etwa 30 Minuten für das Koffein im Kaffee oder Tee in vollem Umfang an Kick statt.
  • Lichtexposition kann auch helfen, loszuwerden, die Symptome der Verwirrung erste, was am Morgen. Öffnen Sie die Jalousien oder Einschalten der Scheinwerfer, kann Ihnen helfen, aufwachen durch eine Verringerung der Blutspiegel des Hormons Melatonin, die zu Schläfrigkeit beiträgt. Das Öffnen der Vorhänge in der Nacht, so dass das Licht auf Sie, wenn Sie aufwachen am Morgen kann ein weiterer Weg, um Starthilfe für das Gehirn sein.
  • Lesen einer Zeitung oder machen ein Kreuzworträtsel in der Früh kann dazu beitragen, die Gehirnfunktion.

Konsultieren Sie einen Arzt

Für manche Menschen kann Schlaf Trägheit immer noch ein erhebliches Problem, nachdem Anpassungen sein. Diese Menschen sollten mit einem Arzt über die Auswirkungen dieser Zustand als auch andere Schlafprobleme zu sprechen. Der Arzt benötigen, um eine vollständige Prüfung, um sicherzustellen, dass es keine andere Ursache für die Symptome zu vervollständigen.