Qrealm.com


Kennen Sie Ihren BMI

Als ich zum ersten Mal gelernt von BMI oder Body Mass Index, in der Schule, ich habe nie realisiert, wie oft ich die Anzahl zu verwenden. Freunden und Kollegen fragen mich häufig Fragen, Gewicht bezogen, und ich sage ihnen immer, ihre eigenen BMI berechnen wir zuerst, denn wenn sie machen Veränderungen in der Zukunft werden sie in der Lage, ihren eigenen Fortschritt zu bestimmen.

Kennen Sie Ihren BMI

BMI ist eine andere Art zu ermitteln, ob Ihre Höhe ist proportional zu Ihrem Gewicht. Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), ist BMI ein einfach quantifizierbare Methode zur Messung der Ihr Körperfett. Die Formel zur Berechnung Ihr BMI:

Formel: Gewicht (kg) / [Höhe (m)] 2

Oder

Formel: Gewicht (lb) / [Höhe (in)] 2 x 703

Sobald Ihr BMI wird berechnet, können Sie die CDC oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Websites besuchen können, um festzustellen, welche allgemeinen Gewichts Kategorie Sie fallen: untergewichtig, normal, übergewichtig oder fettleibig. Menschen, die in die übergewichtig oder fettleibig Kategorien fallen, sind in der Regel ein höheres Risiko für gesundheitliche Probleme wie Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen haben. BMI ist weithin für Menschen aller Altersgruppen verwendet werden, da es sich um eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um potenzielle Gesundheits- und Gewichtsprobleme innerhalb einer Population zu bestimmen.

BMI jedoch hat seine Kritiker durch seine Unfähigkeit, Fettanteil, um Muskeln, Wasser oder Bildgröße zu bestimmen. Während diese sind wichtige Faktoren, ist ein BMI immer noch eine gute Zahl zu wissen, und ich empfehle die Verwendung für meine Patienten, weil es leicht von einem Rechner oder eine Website berechnet werden.

Grundsätzlich, wenn Sie waren auf dem unteren Ende der BMI-Bereich und wollte Ihre Zahl höher, so dass Sie näher an normal sind, würden Sie wahrscheinlich wollen die Aufnahme von Kalorien und Fett zu erhöhen. Wenn Sie im höheren Bereich waren (dh übergewichtig oder fettleibig), dann können Sie die Aufnahme von Kalorien und Fett, um Ihre Zahl zu senken und verringern Sie die Gesundheitsrisiken zu verringern.

Berechne ich meinen BMI jeder so oft, nur um festzustellen, wo mein Gewicht ist in Bezug auf den Rest des Landes. Allerdings habe ich immer im Hinterkopf, dass, wenn mein BMI ändert, könnte es weitere Faktoren nicht um Körperfett bezogen, wie Muskelmasse und Wasser Gewicht.

BMI kann auch für Kinder berechnet. Die Formel ist die gleiche, aber die Zahl wird auf einem Diagramm zu bestimmen, welcher Prozentsatz ein Kind fällt. Die CDC hat voreingestellten Richtlinien für BMI bei Kindern, die unter der Nummer suchen in Bezug auf Alter und Geschlecht. Wenn Ihr Kind zwischen dem 5. und 85. Perzentile liegt, wird er / sie als Normalgewicht. Jede Zahl unter dem 5. Perzentil ist untergewichtig, über dem 85., aber weniger als der 95. Perzentile gilt als übergewichtig und ein BMI über der 95. Perzentile ist fettleibig.

BMI ist ein guter Indikator für Körperfett und kann leicht so lange wie die aktuelle Größe und Gewicht ist bekannt, berechnet werden. Darüber hinaus die meisten Ärzte verwenden, um festzustellen, ob Sie in einem normalen Gewichtsbereich oder ein erhöhtes Risiko für Fettleibigkeit im Zusammenhang mit gesundheitlichen Problemen sind. So berechnen Sie Ihren BMI heute und sehen Sie, wenn Sie es ändern möchten!