Qrealm.com


Was ist Muskelkater?

Die entwicklung in Muskelkater führen. Während Muskelkater kann offenbar einfach sind, kann es tatsächlich für eine Vielzahl von Gründen auftreten. Typischerweise ist Muskelkater das Ergebnis der Milchsäure, die während des Trainings baut in den Muskeln. Wenn Sie vor und nach dem Training, um richtig zu strecken scheitern, bleibt diese Milchsäure in den Muskeln und bald darauf verursacht Muskelkater. Sie fühlen sich auch Muskelkater, da, während des Trainings, sind Sie eigentlich was Ihre Muskeln zu reißen. Als Ergebnis dieser Tränen, kann es zu Muskelschmerzen.

Warum Muskelkater Tritt

Obwohl Muskelkater ist typisch für Menschen, die sich zu arbeiten, gibt es einige einfache Gründe zu erklären, warum es für einige Leute und andere nicht auftritt. Für den Anfang, häufig verursacht Muskelkater, wenn Sie arbeiten heraus zum ersten Mal oder erstmals seit langer Zeit zu starten. Da Ihr Körper ist nicht auf die Ausarbeitung verwendet und Ihre Muskeln sind nicht unbedingt darauf vorbereitet, werden Sie wahrscheinlich etwas Muskelkater zu erleben. Das Gute daran ist, dass im Laufe der Zeit Ihre Muskeln wird Ihnen erarbeiten zu gewöhnen und sie werden nicht wund die ganze Zeit nicht mehr.

Wenn Sie sich drücken besonders hart im Fitnessstudio, es gibt noch eine Chance, dass Sie Muskelschmerzen zu erleben. Aber in den meisten Fällen, die Sie auf Ihre Muskeln ohne Muskelkater, indem Sie einen Zeitplan für die Turnhalle und das Festhalten an ihm arbeiten können.

Die Behandlung von Muskelkater

Wenn Sie Muskelkater sind, Ihre Muskeln fühlen sich wohl unglaublich eng und sogar schmerzhaft bei Berührung. Es gibt einige einfache Heilmittel, die Sie verwenden können, um sie sich besser fühlen, wenn. Wenn Sie Muskelkater nach dem Training sofort spüren, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Sie nicht genug zu dehnen. So strecken Sie Ihre Muskeln, das Abhilfe schaffen.

Wenn Sie gestern gearbeitet und Ihre Muskeln sind wund, verwenden Sie ein Heizkissen oder eine heiße Dusche zur Lockerung der Muskulatur. Von dort aus können Sie sie ausstrecken, wenn sie lose sind und eine gewisse Erleichterung. Ansonsten ist der beste Weg, um Muskelschmerzen zu behandeln, um Ihren Körper den Rest er braucht, und warten Sie die Muskeln zu heilen.

Dehnen richtig zu Muskelkater verhindern

Ob Sie neu in Ausarbeitung sind, oder Sie schon seit Jahren, es zu tun, müssen Sie wissen, dass Stretching ist wahrscheinlich der wichtigste Teil des Trainings. Dehnen erlaubt Ihrem Körper, Giftstoffe aus den Muskeln zu lösen und bekommt auch Sie bereit sind, zu erarbeiten. Versuchen Sie, den Bereich Ihres Körpers, die Sie für beste Ergebnisse arbeiten möchten dehnen. Zum Beispiel, wenn Sie an einem schönen langfristig gehen, versuchen, Kalb Strecken, Kniesehne ausdehnt und Quadrizeps-Strecken zu tun, bevor Sie beginnen. Sie sollten auch Ihre Muskeln aufzuwärmen mit flottem Jog, bevor Sie loslegen.

Muskelkater verhindert werden. Sie brauchen nur die oben genannten Tipps befolgen, um es getan. Sie werden Ihnen helfen, um Muskelkater ganz zu vermeiden und erhalten Sie wieder in der Turnhalle schneller als je zuvor.