Qrealm.com


Wie man einen 6-2 Offense in Volleyball spielen

Wie man einen 6-2 Offense in Volleyball spielen

Ein 6-2-Volleyball Straftat bedeutet, dass ihre sind 6 Jungs und 2 Setter. Aber warten Sie, ich dachte, es gab nur sechs Spieler auf dem Feld? Die 2 Etter dienen auch als Jungs, damit ist, warum es nicht addieren.

In einem 6-2, gibt es immer einen Setter in der ersten Reihe und eine Setter in der letzten Reihe. Die eine in der hinteren Reihe wird immer die wahre Setter sein. Jeder spielt die Setter in der Reihe bewegt sich in die erste Reihe zurück zu der ersten Reihe von 3 Jungs und 1 Setter und eine hintere Reihe von 2 Jungs erstellen.

Daran erinnern, dass nur diejenigen in der ersten Reihe kann über die Angriffslinie zu springen. Diese Strategie wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass es immer 3 Jungs (die hinter der Angriffslinie springen) in der ersten Reihe.

Schritt 1

EINRICHTEN

Stellen Sie Ihre vorderen und hinteren Reihe, sicherzustellen, dass es ein Setter in der ersten Reihe, und 1 in den Rücken. Sie können in beliebiger Position, allerdings ist es wichtig, dass sie 3 Positionen voneinander entfernt. Zum Beispiel, wenn Etter A ist in der dienenden Position, Setter B sollte in der vorderen linken Seite.

Wenn sie nicht 3 Positionen voneinander entfernt, irgendwann werden Sie am Ende mit 2-Setter in der gleichen Zeile, die vollständig dem Zweck des 6-2 Bildung.

Schritt 2

Hintere Reihe SETTER

Nach dem Start in der richtigen Position, bewegt sich die hintere Reihe Setter in die erste Reihe unmittelbar nach dem anderen Team serviert. Der Einsteller sollte nur ein paar Schritte zur Seite, dass die mittlere Schlagmann schwingt mit erlischt der Mitte des Netzes. Zum Beispiel, wenn der mittlere Hitter ist Rechtshänder, wie es oft der Fall, sollte die hintere Reihe Setter zwischen Mitte hitter und der jeweils gegenüberliegenden Schlagmann antreten.

Hinweis: Um den Abstand und die Zeit, die für die Setter, um in die erste Reihe zu verringern, sollte die Setter-up so nah wie möglich an der ersten Reihe ausgerichtet werden, ohne sich aus der Position. Oft bedeutet dies, Bewegen der ersten Reihe Spieler, die vor dem Einsteller ist bis in das Netz.

Hinweis: Es ist wichtig, dass die Setter und die Spieler wissen, wo ihre ursprüngliche Position ist. Während des Spiels werden die Spieler überall, aber vor jedem zu dienen, müssen sie wieder in ihre richtige Position zu bekommen.

Hinweis: Auch wenn die hintere Reihe Setter ist in der ersten Reihe während des Spiels positioniert, er / sie ist nicht erlaubt, am Netz zu springen (da er in der letzten Reihe / sie kam).

Schritt 3

Front Row SETTER (HITTER)

Wenn ein Setter beginnt das Spiel in der ersten Reihe, werden sie als ein Schlagmann. Sie sollten lassen Sie die zweite Kugel auf die andere Setter, und sich stattdessen auf Spiking und Blockieren. Im Gegensatz zu der letzten Reihe Setter kann dieser Spieler am Netz zu springen.

A 2.6 ist ein hochwirksames offensive Strategie, die besonders effektiv mit 2 vergleichbar Setter, die getroffen werden können kann. Auch ein 6-2 ist am effektivsten mit einer guten Umgehung Team, da die hintere Reihe Setter nicht am Netz zu springen, und kann nicht so viel Bereich wie auch in anderen Formationen.