Qrealm.com


Hochzeits-Aberglaube

Hochzeits-Aberglaube
Regen ist viel Glück für eine Hochzeit.

Ist es wirklich Pech für den Bräutigam, die Braut in ihrem Hochzeitskleid vor der Hochzeit sehen? Niemand weiß sicher, aber es gibt nicht zu viele, die bereit sind, um herauszufinden sind. Jede Braut und Bräutigam möchten Tag ihrer Hochzeit perfekt zu sein, warum Verwirrung mit etwas, das auf Unglück bringen kann? Wenn Sie nicht auf Ihre Hochzeit Aberglauben, kann diese Primer zu helfen.

Wetter Bezug Hochzeit Aberglaube

Nicht beklagen Sie, ob es nicht eine perfekte blauen Himmel am Tag der Hochzeit. Es ist Glück, wenn es regnet! Es ist auch viel Glück, wenn es einen Vollmond ein oder zwei Tage vor der Hochzeit. Seeing ein Regenbogen auf den großen Tag ist ein weiterer Glückszeichen.

Wedding Dress Glaube

Wenn Sie sich jemals Geld indem Sie Ihre eigenen Hochzeitskleid retten wollte, könnten Sie Interesse zu erfahren, wird dies als schlechtes Omen sein könnte! Wenn Sie die Kreditaufnahme ein Kleid, das ist sehr viel Glück für Sie, aber es ist nicht so viel Glück für die Person, die Kreditvergabe Sie das Kleid.

Während dies den Anpassungsprozess zu hemmen, ist es als großes Pech, um Ihre gesamte Hochzeitsensemble vor dem großen Tag tragen. Wenn Sie abergläubisch sind, werden Sie verlassen wollen, eine kleine Komponente des Hochzeits-Outfit, wie der Schleier oder die Schuhe, wenn mit einer Armatur.

Es ist auch Pech für die Braut in den Spiegel zu oft an ihrem Hochzeitstag zu suchen. Zwar ist es in Ordnung, sich die einmal zu Ende, wenn sie in vollem Ornat zu geben, zu viel starrte in den Spiegel wird gesagt, vorausschauendes zu sein, und diese Art von Pech kann zur Hochzeit führen, verschoben oder abgesagt.

Warum Brautjungfern-Kleid gleich?

Warum, um die bösen Geister natürlich zu halten!

Etwas Altes, etwas Neues

Du bist wahrscheinlich bewusst, dieses traditionelle Hochzeit Reim:

Hochzeits-Aberglaube
Sixpence

"Etwas alt, etwas Neues, etwas Geliehenes, etwas blau"

Aber wussten Sie, den Rest von ihm? Die letzte Zeile ist "und ein Sixpence für meinen Schuh."

Die "alte" steht für die Bräute Leben vor ihrer Ehe, während der "neuen" symbolisiert einen neuen Anfang. Die etwas "ausgeliehen" wirklich bedeutet, dass es viel Glück, etwas von einer anderen Braut, vorzugsweise etwas an ihrer eigenen Hochzeit getragen leihen. Das "etwas Blaues" symbolisiert die traditionelle Farbe der Hochzeitskleider in den Pre-viktorianischen Tagen. Brides habe tragen weiß nicht starten, bis Königin Victoria trug ein weißes Hochzeitskleid, das die neue Mode geworden. Die "sechs Pence für meinen Schuh" symbolisiert Reichtum eine erfolgreiche Zukunft.

Überhaupt Wunder?

Überhaupt sich wundern, warum der Bräutigam soll die Braut über die Schwelle tragen? Es ist, um sie vor Auslösung zu verhindern! Wenn die Braut Fahrten bei der Einreise in ihr Haus das erste Mal als Mann und Frau, das ist Pech.

Viel Spaß

Sollten Sie abergläubisch am Tag der Hochzeit zu sein? Why Not? Hochzeits-Aberglauben sind Spaß! Es ist schön zu kleiden und zu handeln, nach der Tradition, aber diese Dinge ernst hängt alles von Ihrem persönlichen Glauben zu nehmen. Es gibt viele Paare, die sich in voller Pracht Hochzeit vor der Trauung zu sehen, und ihre Ehe hat den Test der Zeit überstanden. Viel Spaß mit Hochzeit Aberglauben, aber nicht über sie zu betonen. Sie sind nicht das, was den Tag über ist.

Hochzeit In Verbindung stehende Artikel

Wer zahlt für was?

Hochzeit Prozessions

Hochzeits-Zeremonie Musik

Mieten Sie einen Hochzeitsplaner

Werfen eines Polterabend

.