Qrealm.com


Wie man einen Fehler beim Domänencontroller entfernen

Die Domänen-Controller oder DC in einer Windows betriebene Server nicht gefunden. Es funktioniert, um eine Anforderung für die Sicherheitsauthentifizierung, beispielsweise, wenn Sie sich an Ihrem Computer oder, wenn der Computer sorgt dafür, alle Berechtigungen sind in Schach anzugehen. In den älteren Versionen des Windows-Systems gab es früher ein Primary Domain Controller und dann mehrere Sicherungsdomänencontroller, um zu authentifizieren. Doch neuere Versionen verändert diese Domain-Setup, indem der Active Directory-Domäne oder AD. Damit Windows-Servern nicht mehr die Notwendigkeit, dass die primären und ihre Backup-Domänencontrollern.

Manchmal aber, mit den Aufgaben für Domänencontroller durchführen, ein oder zwei vielleicht nicht gut zu funktionieren, so deaktivieren Sie den Server. Der Administrator der Website ist dann dieses Problem zu beheben. Er kann eine alternative DC zuweisen und entfernen Sie die Domänencontroller, die ausgefallen ist.

Hier ist ein einfaches Verfahren zu folgen, wenn Sie wissen, dass einer der Domänencontroller ist fehlgeschlagen:

  1. Hier finden Sie die letzte Domänencontroller aus der Domäne. Wenn Sie ihn gefunden haben, klicken Sie auf "Start" und dann folgen sie mit "Run"
  2. Sobald der Bildschirm öffnet, geben Sie dcpromo. Dieser Schritt wird dann öffnen Sie die Active Directory-Installationsassistenten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter" danach.
  3. Wenn Sie auf die Seite Active Directory entfernen zu kommen, wählen Sie die letzte bestimmten Server als letzte Domänencontroller. Warten auf den nächsten Schritt des Installationsprozesses. Dies sollte bereits zu beginnen Entfernen der fehlgeschlagenen Domäne. Sobald es getan hat, dass aber nicht vergessen, dass alle Daten, es unter Berücksichtigung von Konten, die dauerhaft verschwunden.

Achten Sie auf die folgenden, wenn Sie tun, dieses Verfahren sind:

  1. Sie sollten über die Domänen-Admins-Gruppe werden Zugriff auf das System.
  2. Wenn Sie nicht sind, dann müssen Sie Ihr Konto über die entsprechenden Berechtigungen, dies zu tun.
  3. Stellen Sie alle lokalen Gruppen in Standard weiter zu komplizieren das Verfahren.
  4. Bei Entfernen eines Active Directory-Domäne, stellen Sie sicher, dass die andere gesamte Domänencontroller mit bereits degradiert verbunden ist.
  5. Kind-Domänen, die in dieser Domäne Einrichtung existiert, kann nicht entfernt werden.
  6. Wenn Sie versuchen, die letzte Domäne in einem bestimmten Set-up zu löschen, wird diese dann machen seine Domänencontroller leer und wird daher gestrichen werden, auch.
  7. Stellt sicher, dass die Domänencontroller der eine, die die Master-Betrieb hält übertragen. Wenn dies versehentlich entfernt, wäre es nicht so einfach, abrufen.
  8. Vor dem Entfernen von Domänencontroller, die das letzte Replikat jeder Verzeichnispartition, entfernen Sie das Anwendungsverzeichnis zuerst, bevor Sie die Domäne.

All diese können so sehr kompliziert klingen. Aber jeder mit einem Hintergrund in der Vernetzung und den Aufbau Domain-Server in der Lage, schnell zu erfassen die Idee dieses Systems.

Microsoft Support hat eine umfassendere Anleitung alles über Netzwerk, Server und Domänencontroller wissen müssen. Weitere überprüfen Sie diese Hinweise dafür:
• Domain-Controller nicht richtig funktioniert
• Wie kann man völlig verwaisten Domänencontroller entfernen