Qrealm.com


Google enthüllt High-Tech-Computer-Brille

Das Gerät wurde entwickelt, um eine reiche Wirklichkeit um den Anwender, wo eine Vielzahl von Tipps und Erinnerungen für Termine, werden Informationen über das Wetter draußen oder der Navigationsanweisungen vor den Augen des Besitzers Pop-up erstellen.

Google enthüllt High-Tech-Computer-Brille

Projekt Glass - Das futuristische Google X Lab hat offiziell bei der Schaffung von Computer-Brille das Projekt freigegeben. Fragmentarischen Informationen über sie früher erschien. Mit Hilfe dieser Gläser, werden die Menschen in der Lage, Anrufe zu tätigen, übersetzen die Inschriften auf Tafeln oder im Menü, machen Online-Shopping, machen Sie Fotos und laden Sie sie auf das Netz, ihrer Freunde Ort kennen und tauschen Informationen über ihre eigenen Verbleib . In der Regel wird man ständig mit dem Internet verbunden und alle seine Dienstleistungen werden. Die Gläser werden auch durchgeführt, die Rolle eines Veranstalters.

Eines der Teamleiter, Professor an der University of Washington, Babak Parviz, (zum Erstellen einer Kontaktlinse mit Elektronik im Inneren bekannt), sagt, dass Technologie sollte für Menschen zu arbeiten und dort, wo es gebraucht wird. Er fügt hinzu, dass ihre Gruppe startete die Computer-Brille-Projekt, eine solche Technologie, die Ihnen helfen, die Welt um sich herum zu erforschen und teilen Sie Ihre eigenen ein schaffen.

Nach Gizmag hat das Unternehmen an dem Projekt seit einiger Zeit arbeiten, aber es gibt noch viel zu tun, vor der Fertigstellung. Ende Februar die New York Times, die sich auf die Informationen von Insidern berichtet, dass die Google-Brille auf der Basis der Android-Plattform zu arbeiten, verbinden Sie 3G- oder 4G-und haben einen integrierten Beschleunigungsmesser und GPS-Navigation.

Darüber hinaus, so die New York Times, das Wunder-Gerät kann auf Verkauf bis Ende 2012. Der geschätzte Preis reicht von $ 250 bis $ 600 erscheinen. Allerdings können diese Prognosen ein wenig voreilig. Nach allem, wie das Entwicklerteam sagt, haben sie, um ein Feedback von potenziellen Kunden zu erhalten und viele Aspekte der Entwicklung zu klären "gezeigt, die Karten". "Was wollen Sie in Project Glass sehen? "- Das ist die Frage, die von den Entwicklern gefragt.

Um eine Reaktion zu stimulieren, veröffentlicht das Team Aufnahmen von dem Konzept zeigt seine angebliche Design. Sie erstellt auch ein Video, das eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die Gläser zu verwenden.