Qrealm.com


Baby Born 29 Wochen

Baby Born 29 Wochen


Ein Baby zu 29 Wochen geboren die vorläufige Teil des dritten Trimesters erreicht hat und eine gute Überlebenschance haben, wenn diese geliefert früh.

Entwicklung eines Baby Born 29 Wochen

Ein Schwangerschaftskalender, die die Entwicklung eines Fötus-Tracks ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie neugierig auf die Überlebenschancen eines Kindes bei 29 Wochen geboren sind. BabyCenter.com hat eine langjährige vertrauenswürdige Ressource für schwangere Frauen in Bezug auf Schwangerschaft und die Entwicklung des Kindes Informationen, und die Website bietet eine sehr erklär Kalender für jede Woche des fetalen Entwicklung. Nach Babycenter Wachstumsschätzungen für ein Kind in seiner 29. Woche der Schwangerschaft, ist das Gewicht des Babys etwa 2,5 Kilo und ist wirklich nachhaltig den Rest dieses Schwangerschaftsdauer für die Zwecke der Gewichtszunahme und damit seine Organe weiter zu entwickeln. Bis Ende des zweiten Trimesters, hat ein Fötus alle seine Organe und Körpersysteme intakt und können mit Hilfe der modernen neonatalen Technologie überleben Geburt schon 23 oder 24 Wochen. Dies bedeutet nicht, dass alle Kinder so früh geboren werden überleben. In der Tat wird statistisch nur einer von zehn Kindern bei etwa 23 Wochen geboren zu leben. Babys in diesem Stadium der Entwicklung sind einfach zu empfindlich, so zart, dass die Blutgefäße platzen, wenn sie außerhalb der Gebärmutter vorhanden wollen.

Komplikationen und neonatale Hilfe

Bis ein Fötus 29 Wochen erreicht, ist sein Körper viel stärker. In den nächsten Wochen vor eine volle Amtszeit Lieferung wird ein Baby eine Chance für seine Lungen zu entwickeln und stärker werden, so dass es nach der Geburt unabhängig atmen. Babies geboren mehrere Wochen zu früh ist es oft notwendig die Hilfe eines Ventilators, um die Atmung zu fördern. Viele Mütter, die erwarten, um Früh liefern, vor allem auf bestimmte medizinische Erkrankungen wird Steroid-Injektionen erhalten die Beschleunigung der Entwicklung der Lunge ihres Babys. Babies geboren diese frühe oft aus, um die Neugeborenenstation für die Fütterung und Atemhilfen entführen.

Viele werdende Mütter über jede Schwangerschaftswoche quälen, Ausatmen einen Hauch von Beruhigung, wenn ihr Baby hat gerade eine weitere Woche der Schwangerschaft übergeben. Es stimmt, dass Frühgeburten sind recht häufig in den Vereinigten Staaten, aber moderne Medizin und Technik haben es, dass die meisten Kinder vorzeitig bei etwa 29 Wochen geboren werden gut daran tun, und nur ein kleiner Prozentsatz dieser Kinder wird lebenslange Gesundheit zu ertragen Probleme aufgrund unzureichender Entwicklung.

Immunodeficiency ist ein häufiges Problem bei Frühgeborenen, als ihre Körper sind noch nicht stark genug, um auf den natürlichen Elementen zu nehmen. Mundsoor und häufige Infektionen können die ersten paar Lebensjahren eines Kindes die Pest, wenn sie geboren deutlich verfrüht ist. Da die Kinder im Alter kann sie zu stärken, um solche Probleme zu überwinden, aber die Eltern eines Frühgeborenen sollten große Anstrengungen, um sicherzustellen, dass Ernährung und Lebensstil ihrer Kinder sind förderlich für strahlende Gesundheit, um zur Abwehr von solchen Schwierigkeiten.

KidsHealth.org hat einen Artikel detailliert die Komplikationen, die bei Frühgeborenen auftreten können, veröffentlicht. Dieser Artikel betont auch die Bedeutung der Muttermilch für die Ernährung Frühchen und stärk ihr Immunsystem. Frühchen sind sehr anfällig für Darm-Infektionen, und die Muttermilch ist eine natürliche Quelle von Probiotika Bakterien neben zahlreichen Antikörper, die bestimmte Krankheitserreger bekämpfen können. Babys bei etwa 29 Wochen geboren wurden, können oft zu schwach, zu pflegen, damit viele Mütter müssen ihre Milch zu pumpen, um ihr Kind durch eine Magensonde zu geben. Dieser Prozess, natürlich, wird nicht ewig dauern, und wie das Kind stärkt es möglich ist, ein normales Stillen Routine zu erreichen, sobald das Baby hat das Krankenhaus verlassen.

Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihr jedoch 29 Wochen Frühchen braucht seine Muttermilch mit irgendeiner Art von Nahrungshilfe verstärkt. Säuglinge geboren so früh in der Regel leiden unter Mangelernährung, so kann ein Eisen angereicherte Formel erforderlich sein, Ihr Baby für die Gesundheit zu bringen.

Zusätzliche Überlebensfaktoren

Die Tragezeit, an dem Ihr Baby geboren ist sehr aufschlussreich, wie ihr die Überlebenschancen und die allgemeine Gesundheit. , Ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Bestimmung der Gesundheit Ihres Kindes zum Zeitpunkt ihrer Abgabe jedoch der eigentliche Grund, warum dieses Kind schon früh ausgeliefert. Ein Baby nach 30 Wochen geboren durch unkontrollierte Schwangerschafts-Diabetes der Mutter kann eine ganz andere Gesundheitssituation als die eines Kindes bei 30 Wochen geliefert wegen ungeklärter vorzeitige Wehen zu präsentieren. Es ist wichtig für werdende Mütter, dass ihre Gesundheit eng durch einen Arzt oder eine Hebamme während der Schwangerschaft überwacht, so dass zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen, die zu vorzeitigen Wehen erkannt und behandelt werden, so früh wie möglich.