Qrealm.com


Wie man ein Rücktrittsschreiben Effektiv schreiben

Es wurde gesagt, dass es besser ist, sich persönlich zurücktreten, die Sie dann Follow-up mit einer formalen Rücktrittsschreiben. Dennoch, egal, ob es vor oder nach seinem Rücktritt in Person eingereicht wird, die Rücktrittserklärung hat sich eine uralte Tradition, durch die Mitarbeiter taktvoll informiert seinen Arbeitgeber, dass er beabsichtigt, das Unternehmen zu verlassen. Da dies oft signalisiert eine Übergangszeit beschäftigt, neigen Rücktritt Briefe hastig geschrieben werden, oft ohne nachdenkliche Erörterung. Eine gut ausgebaute Rücktrittsschreiben spielt eine wichtige Rolle, um gute Beziehungen mit dem Arbeitgeber zu erhalten und sorgen für einen reibungslosen Übergang.

Hier sind Richtlinien effektiv Schreiben eines Rücktrittsschreiben.

  • Sammeln Sie Ihre Gedanken. Blicken Sie zurück über Ihre Erfahrungen im Unternehmen und denken Sie an mindestens zwei Dinge, die Sie über Ihre Arbeit, Ihr Chef oder die Firma gern und denken Sie an einen Grund, warum Sie entschieden sich auf dem Weg zu dem anderen Unternehmen. Sie können generische Begriffe und Aussagen zu verwenden, wenn Sie es vorziehen, ("Vielen Dank für die wertvolle Kenntnisse und umfangreiche Erfahrungen, die Sie zur Verfügung gestellt haben für mich zu lernen und zu wachsen als (Berufsbezeichnung)", "In den vergangenen Jahren haben __ wirklich gelohnt", "Diese neue Möglichkeit gibt mir die Chance, weiter beruflich weiterzuentwickeln."). Unabhängig von den Gründen für das Verlassen oder Ihre wahren Gefühle über sie, sobald Sie sich entschieden haben, gehen Sie es keinen Sinn, bei der Kritik Ihrem Arbeitgeber so höflich sein und lassen Sie sie wissen, dass Sie Ihre Zeit mit dem Unternehmen zu schätzen wissen.
  • Schreiben Sie den Buchstaben folgende allgemeine Standards. Ein Rücktrittsschreiben ist ein förmliches Schreiben, so sollte es in einem Geschäftsbrief Format und in einem professionellen, höflichen Ton geschrieben werden. Es sollte folgen die meisten Geschäftskorrespondenz Standards, dh mit einem Header, der persönlichen Kontaktinformationen, Datum, Kontaktinformationen des Arbeitgebers, Anrede, Körper und Unterschrift. Adresse den Brief an Ihren direkten Vorgesetzten oder Abteilungsleiter der seinerseits nach vorne an die Human Resources Manager.
  • Machen Sie den Brief kurz und einfach. Ein Rücktrittsschreiben sollte kurz, prägnant gehalten werden und so fokussiert wie möglich. Widerstehen Sie der Versuchung, auf Wanderwegen und ist unheimlich emotional; halten den Ton positiv. Im ersten Absatz, Staat, das Sie Rücktritt werden, Ihren Verstand und Ihren Zeitrahmen für das Verlassen. Im zweiten Absatz, danken der Firma, geben Sie Ihre positiven Erfahrungen und höflich bieten Ihre Hilfe beim Übergang.

Beim Schreiben eines Rücktrittsschreiben, erinnern direkt, ehrlich und klar sein. Beachten Sie, dass der Buchstabe wird Teil Ihrer Arbeitsdatei und kann eine Referenz sein für zukünftige Arbeitgeber so konsequent professionell und höflich sein. Während der Zeitrahmen hängt mit jedem Unternehmen, stellt ein Minimum von einer zweiwöchigen Kündigungsfrist vor dem Rücktritt wird Ihnen helfen, einen nahtlosen Übergang und ermöglichen es Ihnen, das Unternehmen mit einer positiven Note zu verlassen. Wenn möglich, sollten Sie das Ausmaß Ihrer Verantwortlichkeiten und Aufgaben und die geplante Zeit für Ihr Unternehmen benötigen, um einen Ersatz zu finden, und zu versuchen, einen Kompromiss zu erreichen, wenn die zweiwöchige Kündigungsfrist wird nicht funktionieren. Dies wird nicht nur das Unternehmen Zeit, um Ihre Papiere zu verarbeiten, sondern eine guten Abgang sorgt für eine positive berufliche Referenz können Sie möglicherweise in der Zukunft nutzen können.