Qrealm.com


Rasen: Bäume - Pflanz- und Pflegetipps

Richtigen Abstand für Bäume

Abstand ist eine wichtige Überlegung, wenn das Pflanzen von Bäumen. Beachten Sie, dass in den nächsten Jahren den Baum kommen wird größer sein und Niederlassungen in Stürmen zu verlieren. Aus diesem Grund sollte Eichen und anderen stark bewaldeten Schatten spendenden Bäumen mindestens 20 m von Gebäuden und Versorgungsleitungen gepflanzt werden. Entfernt. Zeigen Weich bewaldeten Bäume wie Ahorn weichen zu einem noch größeren Abstand. In Beziehung zueinander sollten große Schatten spendenden Bäumen für beste Ergebnisse gepflanzt werden etwa 50 ft. Von einander. Bäume mittelständische wie Rot Ahorn oder Birke Fluss sollte ca. 35 m voneinander entfernt sein. Hartriegel, redbud, Weißdorn, crabapple oder andere kleine Bäume angepflanzt 15 bis 20 ft. Auseinander und mindestens 8 ft werden. Von Gebäuden.

Transplantation Schock in Trees

Gartenbau Forscher schätzen, dass 75% der Wurzeln kann beim Graben Freiland Kinderzimmer Lager verloren. In der Baumschule, Praktiken wie Wurzelschnitt, Bewässerung, Düngung, Wurzelballen Konfiguration und Graben Techniken, beeinflussen den Prozentsatz der geernteten Wurzeln. Wasserstress ist infolge der Entfernung der meisten wasserabsorbierenden Wurzeln, und dies ist die Hauptursache für Transplantatversagen ist. Die meisten Wasseraufnahmefähigkeit innerhalb transplantiert Wurzelballen Ergebnisse aus Wurzeln sehr kleinem Durchmesser. Diese zerbrechlichen Wurzeln sind die ersten, die von überschüssigen Wasserverlust in neu transplantierten Landschaft Pflanzen leiden.

Bewässerung Neupflanzungen

Bäume sind die schwächsten in den ersten Jahren des Lebens und sollte mit besonderer Sorgfalt gepflegt werden. Neu gepflanzte Bäume sollten tief und regelmäßig bewässert werden. Versuchen Sie, einen Schlauch in der Basis eines Baumes für mehrere Stunden tropfen. Dies ermöglicht es Wasser einweichen und zu fördern tiefe Verwurzelung.

Entfernen unerwünschter Bäume

Beim Entfernen von Bäumen aus aa Eigentum, würde ich empfehlen, die Einstellung einer professionellen und seriösen Baumpflege-Experte oder Baumpfleger in Ihrer Nähe, die Ihre Bäume in einer sicheren und organisierten Weise entfernen können. Es gibt mehr zu Abbau eine ansehnliche Baum als hacken, mit einer Kettensäge. Dabei müssen die Struktur des Baumes, Gewicht und Größe der Glieder, die Nähe zu benachbarten Strukturen und Stromleitungen, und wichtigste gegeben werden, die Sicherheit aller in oder um die Operation beteiligt. Geschultes Personal kann einen Baum, um mehrere Zentimeter unter der Erde zu entfernen und eine unansehnliche Stumpf nicht verlassen. Einige Maschinen systematisch Stümpfe zu Hackschnitzeln zu reduzieren, um eine maximale Tiefe von 12 "(30 cm) unterhalb der Besoldungsgruppe. Stump Chips weg in Platz in einem ordentlichen Stapel zur späteren Verwendung als vorteilhaft Mulch gezogen oder überlassen werden, oder kann unter Bäumen aufgestellt werden und Sträucher direkt, wenn gewünscht. Wenn es richtig gemacht, bis auf die fehlenden Bäume, werden Sie nicht einmal wissen, dass sie da waren.

Nadeleinstich und braune Laub auf Evergreens

Entgegen der landläufigen Meinung, nicht immergrünen Laub nicht unbegrenzt haften bleiben. Im Spätsommer und im ganzen Herbst älter, Innen Nadeln verfärben und Rückfahrt nach ein bis mehrere Jahre abhängig von der Spezies. Dies ist ein natürlicher Zustand. Arborvitaes vergossen Zweigen, die in der Regel braun statt gelb, während sie altern. Pines kann gar gebrochen Vergilbung, wenn Sie ein besonders trockenen Sommers hatten. Weiß Kiefern und andere Nadelevergreens müssen die ältesten Nadeln drehen leuchtend gelben bevor braun und fallen. Sie können aber auch eine normale Erscheinung, in Trockenzeiten mehr Nadeln als normal wiederum gelb und Hausbesitzer oft beunruhigen können. Fichten- und Tannennadeln auch gelb und fallen mit dem Alter; aber diese Bäume behalten ihre Nadeln für mehrere Jahre, und der Verlust ist oft schrittweise und können unbemerkt bleiben. Solange die neuen Wachstums grün bleibt, werden die Pflanzen überleben.

Herstellungsverfahren für den Anbau von Bäumen

Pflanzen werden von verschiedenen Produktionsmethoden, zB mit nackten Wurzeln, geballt und burlapped, Stoffbehälter und Kunststoffbehälter gewachsen. Einige große Landschaft Bäume sind mechanisch mit einem Baum-Spaten ausgegraben und in Drahtkörben platziert. Jede dieser Anbau und die Ernte-Techniken ist akzeptabel, aber jeweils eine spezifische Methode der Anpflanzung und Verwaltung benötigt.

Winterschäden Evergreens

In einigen kälteren Zonen sind braun Evergreens, Nadelspitzen und Zweigspitzen im Winter und Frühjahr durch Trocknen Winde, Schneemangel Abdeckung, Temperaturschwankungen oder niedriger Bodenfeuchte verursacht gesehen. So verkleinern oder Winter Verletzungen zu vermeiden, Wasser die Wurzelbereich Evergreens in trockenen Herbst- und Wintermonaten. Bei der Schneeschmelze und Regen unzureichend sind, gelten Wasser monatlich während der Warmzeiten, wenn der Boden kann es zu absorbieren. Bewerben Mulch über die Root-Zone zur Schonung der Bodenfeuchte und der Verlust vor Austrocknung zu reduzieren.

Betrachten Klimabedingungen, bevor Sie ein Baum

Bei der Auswahl eines Baumes für Ihre Landschaft sollten Sie Ihrem Bereich Klimabedingungen zu berücksichtigen. Ist der Baum zuverlässig winterhart in Ihrer Nähe? Kann der Baum verträgt die Hitze an der Stelle (gilt der Ort empfangen heißen Nachmittagssonne oder wird es durch Bürgersteig, die Wärme reflektiert umgeben)? Wird der Baum tolerieren bestehenden Sonne oder im Schatten Muster? Wird der Baum genug Wasser, nachdem festgestellt wird? Ist es in einem Gebiet, das ausreichend nass wird, wenn es regnet, oder wird die Bewässerung benötigt?

Shade Trees

Platz Schatten spendenden Bäumen mindestens 20 Meter von Südwesten Fassade des Hauses. Der Schirm wird Räume im Sommer kühler zu halten, während die nackten Zweige im Winter ermöglichen Sonne zu durchdringen.

Nachteile der Kugel und burlapped Bäume

Der Hauptnachteil der Kugel und burlapped Pflanzen ist, dass ein großer Teil der Wurzeln können bei der Ernte durchtrennt werden. Die Höhe der Wurzeln geerntet, hängt von der Bodenart, Bewässerungspraktiken und Wurzelschnitt während der Produktionszeit. Ball und burlapped Bäume unterliegen saisonalen Einschränkungen, wenn sie bewegt werden. Die günstigsten Jahreszeiten Frühjahr, Herbst oder Winter oder im zeitigen, wenn die Transpiration Nachfrage gering ist und Wurzelerzeugungspotenzial ist hoch, wie im Herbst, Winter. Mit der stark reduzierten Wurzelsystem ist Wasser ein sehr wichtiges Element in der erfolgreichen Transplantation von B & B Pflanzen.

Ein kleiner Tipp, aber sehr wichtig ist!

Ein kleiner Tipp, aber ein wichtiger Tipp!
Bevor Sie mit der Pflanzung keine Bäume beginnen, ist es sehr wichtig, dass Sie keine unterirdischen Versorgungsleitungen lokalisieren.

Vorplanen Ihre Betriebsstätten

Denken Sie immer an die Größe eines Strauch oder Baum vor dem Einpflanzen es. Oft jungen Pflanzen angepflanzt zu nahe an einem Haus, Zaun, oder jeder anderen, überwuchert die ihnen zugewiesenen Platz und verhindert die richtige Entwicklung. Wenn zu nahe an einem Haus sie Zimmer, dunkel Blick verdunkeln und sogar machen es schwierig, Fenstern oder Farbe Trimm waschen.

Überlegungen bei der Pflanzung große Bäume

Denken Sie daran, bei der Pflanzung große Bäume wie ein Zucker-Ahorn, die sie möglicherweise den verfügbaren Platz hinauswachsen. Diese Bäume werden, sofern sie bei guter Gesundheit zu bleiben, kann schließlich zu verbreiten Riesen von 75 Meter oder mehr in der Höhe ... mit einem Spread von 25 m oder mehr auf jeder Seite! Ein solcher Baum sollte mindestens 30 Meter von der nächsten Struktur gepflanzt werden. Wenn zu nahe an einem Haus, kann er das Innere zu verdunkeln, können die Blätter Dachrinnen verstopfen und Zweige können oberen Fenster oder das Dach beschädigen.

Einführung in Bäumen, um Ihre allgemeine Landschaftsgestaltung

Während des ersten Jahres der Besitz eines neues Zuhause ist es am besten, um die größten Bäume zu kaufen erschwinglich und lassen Pflanzungen für Landschafts Betten und Stiftungen später. Versuchen Sie nicht, "Sprung" in die Landschaftsgestaltung, indem Sie zuerst den Kauf Sträuchern und Blumen, um die leeren Räume rund um das Haus zu füllen und zur Verlängerung der Kauf der Bäume, bis die Folgejahre. Nach nur ein paar Saisons, werden die Sträucher reifen und die Bäume, die viel später gepflanzt wurden, bleiben klein was eine off ausgewogene Optik.

Kauf Bäume für eine Landschaft

Es lohnt sich auf lange Sicht, um Bäume von höchster Qualität zu kaufen, auch wenn sie teurer, von einem örtlichen Kindergarten mit einem guten Ruf. Kaufen Sie nur Anpflanzungen, die gesunde Laub haben, frei von offensichtlichen Verfärbung, Beschädigung, Schädlinge oder Krankheiten. Bäume 8-10 Meter hoch, entweder geballten und burlapped oder Behälter aufgewachsen, in der Regel der beste Kauf. Wenn sie in Erdballen und burlapped verkauft wird, sollte der Sack fest mit Erde gefüllt werden.

Die Entfernungen zwischen den Bäumen und befestigten Flächen erforderlich

Sie sollten vermeiden, das Pflanzen von Bäumen in Gebieten mit weniger als 3 Meter zwischen gepflasterten Flächen. In Gebieten mit 3 bis 4 Fuß zwischen gepflasterten Flächen, Bäume pflanzen, die zu einem reifen Höhe von weniger als 30 Meter wachsen. In Gebieten mit 5-6 Füße zwischen gepflasterten Flächen, wählen Sie Bäume, die etwa 50 Meter hoch reifen. Reserve Bäume, die höher als 50 Fuß für Bereiche mit mindestens 8 Fuß zwischen gepflasterten Flächen reifen. Dies ermöglicht es ausreichend Platz für die Baumwurzeln.

Tipps vor dem Pflanzen von Bäumen betrachten

Bei der Entscheidung über das Einpflanzen Techniken, sollten Sie überlegen, wie die Anlage in den Kindergarten, Entwässerung Anforderungen der Anlage, die Eigenschaften der Bodenart und Entwässerung und die Verfügbarkeit von Wasser für die Pflanzen angewachsen. Die Anlage ist speziell für das Gelände geeignet sein oder die Website zu ändern, um insbesondere die Anlage fit werden. Wählen Sie eine Stelle, die groß genug ist für den Baum bis zur Endfälligkeit zu wachsen

Ideale Zeit, um einen Baum zu pflanzen

Die ideale Zeit, um Bäume zu pflanzen ist während der Ruheperiode, im Herbst, nachdem die Blätter fallen und zeitigen Frühjahr vor Austrieb. Das Wetter ist in der Regel kühler ermöglicht Wurzeln, um sich vor dem Frühlingsregen zu schaffen, und die Sommerhitze, die neue Top-Wachstum zu stimulieren folgt.

Spinnmilben Verletzung von Evergreens

Saisonale Nadeleinstich kann zu verwechseln mit Nadelverlust aufgrund Spinnmilbenschäden. Wenn Milben beteiligt sind die Nadeln aus Farbe, in der Regel punktiert, und nach und nach wiederum eine aus gelber Farbe. Ein leichtes Gewebe mit schweren Milbenbefall verbunden. Fichte sind besonders anfällig für Spinnmilben Verletzungen. Wenn Milben vermutet werden, halten Sie ein weißes Blatt Papier unter einem Zweig und scharf tippen Sie auf den Zweig. Suchen Sie bewegen Flecken als Indiz für Milben.

Häufige Fehler bei der Planung

Die meisten Leute machen den Fehler, zu entscheiden, welche Art von Baum sie wollen und dann werden sie versuchen, es in ihre Landschaft passen. Ein besserer Ansatz ist für Sie zu entscheiden, wo ein Baum benötigt wird und was das Baum sollte in der Landschaft zu tun. Nachdem die Entscheidung getroffen wird, dann ist es viel einfacher, eine Spezies zu wählen, um diese Anforderungen zu erfüllen.

Wird als Windschutz

Bäume können helfen, Energie zu sparen, wenn als Windschutz verwendet. Evergreens sind die beste Wahl, aber eine dichte Bepflanzung von hohen, winterhart Bäume, wie der Berliner Pappel, auf der Windseite eines Hauses gepflanzt, kann sie effektiv von Winterwinden schützen.

Vorteile der Beschneidung toten und infizierten Äste

Im Spätherbst, nach Blattfall, wenn Infektionen sind besser sichtbar, alle Äste, die Krebse, Knoten, Gallen oder toten Triebe sollten "markiert" werden für die Beschneidung. In den meisten Gebieten sollte markiert Niederlassungen im späten Vegetationsruhe, in der Regel Ende Februar bis Anfang März zurückgeschnitten werden. Es ist wichtig, alle infizierte Material zu entfernen, bevor Pilze im Frühjahr aktiv. Beschnitten Zweige sollte verbrannt werden, begraben, oder gesäumt.

Vorteile für das Pflanzen mit nackten Wurzeln Bäume

Die Vorteile der Pflanzung mit nackten Wurzeln Pflanzen sind meist wirtschaftlicher. Pflanzen sind weniger teuer, wegen der Leichtigkeit der Ernte, Lagerung und Versand zu erzeugen. Viele Baumarten reagieren gut auf nackten Wurzeln der Ernte. Mehr Wurzeln und ein größerer Teil bleiben nach der Ernte, und die Wurzeln leicht an Pflanzzeit überprüft werden.

Pflanzen Laubbäume auf der Südseite

Große Laubbäume sind eine ausgezeichnete Wahl, um sich auf der Südseite eines Hauses zu pflanzen, in Gebieten mit heißen Sommern und kalten Wintern. Diese Bäume können Schatten auf der Wand und Fenster im Sommer, die die Menge der Klimaanlage benötigt deutlich reduzieren kann und damit Energie zu sparen gegossen. Wenn die Blätter weg sind, wird die Sonne in der Lage, durch in den kälteren Monaten zu glänzen und helfen, sorgen für niedrige Heizkosten.

Pflege folgenden Herbst pflanzen

Wenn Sie Ihre neue Bäume im Spätherbst gepflanzt haben, lesen Sie dem Spiel, bis die Bäume ihre Wurzeln haben sich gründlich verankert. Je höher der Baum, desto wichtiger ist, für die Winterstürme leicht über junge Bäume zu blasen, bevor ihre Wurzeln haben die Möglichkeit, durchgesetzt hatte. Möglicherweise möchten Sie auch zu wickeln oder zu malen jungen Laubbaumstämme zu sunscald zu verhindern, bis der Schirm entwickelt genug Schatten und die Rinde genug Zähigkeit, um die Wintersonne zu widerstehen.

Die beste Zeit, um Evergreens zu pflanzen

Evergreens sollte von Mitte August bis Ende September in den meisten Zonen angepflanzt werden. Das Einpflanzen in dieser Zeit können die Evergreens, vor dem Wintereinbruch etablieren. Evergreens später im Herbst gepflanzt sind anfällig für Schäden durch Austrocknung dass kann zum Tod führen. Allerdings sind die meisten Laubevergreens wie Rhododendron und Spitzwegevergreens wie Eibe sicherer im Frühjahr verpflanzt, als im Herbst. (In milden Klimazonen ist es aber möglich, sehr gut mit der richtigen Pflege erfolgreich zu sein.)

Wissen Eigenschaften von einem Baum vor dem Kauf

Es ist ratsam, die Zier-und Design-Merkmale des von Ihnen gewählten Baum kennen. Zum Beispiel, wenn die Wahl eines immergrünen oder Laubbaum, wird es attraktive Herbstfärbung oder wird Winter Aussehen des Baumes attraktivsten für Ihren Landschaft sein? Sie können einen Baum mit dekorativen Eigenschaften, wie Blumen, Obst oder interessante Rinde Textur. Wenn der Baum Früchte, kann es zu Problemen führen Wartung durch Färbung Gehwege, oder wenn es Dornen hat, kann es unerwünscht sein, wenn es häufige Bereinigung müssen, oder die in einem Gebiet mit Kindern oder in der Nähe von Gehwegen. Ist "Form" des Baumes für den Raum zur Verfügung (geringe oder hängende Äste, säulenförmig, weit verbreitet, etc.) angemessen? Kann sie den Schatten oder bilden, die Sie wünschen? Oder wird seine Größe gegossen unerwünschte Schatten auf einem Gemüsegarten?

Pflanztechnik zur nackten Wurzeln Bäume

Mit nackten Wurzeln Bäume sollten gepflanzt werden, während sie schlafend sind. Beschädigte oder gebrochene Wurzeln vor dem Pflanzen zurückgeschnitten werden. Achten Sie darauf, die Wurzeln des Baumes stets feucht zu halten. Stellen Sie den Baum in das Loch in der gleichen Tiefe, die sie in den Kindergarten wuchs. Lassen Sie keine Wurzeln zu kuscheln oder um in das Loch. Boden hinzufügen, bis der Baum von selbst zu stehen. Halten Sie es gerade während das Loch gefüllt wird und drücken Sie leicht den Boden unter und zwischen den Wurzeln mit den Händen, um große Luftblasen zu entfernen. Wenn der Baum lässt sich in das Loch, ziehen Sie sie vorsichtig wieder auf die richtige Tiefe. Beachten Sie, dass Landschaft große Bäume brauchen Abstecken im ersten Jahr oder so.

Überlegungen vor dem Einpflanzen

Vor der Entscheidung über Zugabe von Baum zu Ihrer Landschaft, sollten Sie die Bodenverhältnisse wird es in gepflanzt werden.
Wird der Baum tolerieren die Bodenentwässerung der Website? Haben Sie Ihren Boden getestet, um die Säure / Alkalinität zu bestimmen. Wird der Baum verträgt den Boden pH-Wert der Website? Wenn der Boden wird wahrscheinlich von Menschen zu Fuß oder fahren darauf verdichtet werden, kann der Baum zu widerstehen das? Ist der Baum wahrscheinlich durch Tausalze im Winter beschädigt werden? Wenn Sie zu pflanzen, wo dies kann ein Problem sein soll, gibt es eine Reihe von Bäumen, die tolerant gegenüber Salz (einige sind Live-Eiche, Roteiche, Esche weiß, Blaufichte) sind.

Hinzugefügt Vorteil Bepflanzung fallen

Wenn Sie im Spätsommer oder Frühherbst Shop für Ihren Baum oder Strauch, gibt es normalerweise noch viel Zeit für die Wurzelsysteme aufgebaut werden, sofern sie geballt und burlapped geworden. Ein weiterer Vorteil der Pflanzung fallen ist, dass viele Baumschulen und Gartenzentren werden ihre Preise auf Restbestände von Bäumen und Sträuchern abgezinst wurden. Auch wenn diese Auswahl beschränkt werden kann, sind diese Verkäufe eine gute Gelegenheit, Obstbäume und Landschaft Bäume zu reduzierten Preisen zu kaufen!

Überlegungen vor der Zugabe von Bäumen einer Landschaft

Ein erfolgreicher Plan für eine Landschaft muss mit einem Verständnis von Bäumen-diejenigen, die bereits existieren und die noch gepflanzt werden beginnen. Weil Bäume dominieren und wegen der Schatten warfen, haben sie einen Einfluss auf alles, was in ihrer unmittelbaren Nähe. Sie müssen ausgewählt und mit einem gründlichen Verständnis der Größe und Form werden sie schließlich wachsen, gepflanzt werden.