Qrealm.com


Wie vor Forderungs in der Debitorenkonto

Bankmanager keine Probleme haben, die bei der Prüfung der Forderungen und herauszufinden, ob es eine schlechte Schulden. Sobald ein Konto zeigt, dass es möglich roten Fahnen oder Fragen haben, würden Manager in der Lage, eine Entscheidung zu treffen, ob es noch eine Möglichkeit für den Kontoinhaber eine Vergütung für seine schlechten Schulden zu erreichen. Dies könnte durch die Verwendung eines bestimmten Prozentsatzes des ownerâ € ™ s Forderungen durchgeführt werden.

Auch wenn es im eigenen Konten kompliziert klingen, auf die ein Forderungs Forderungen ist relativ einfach, nur so lange, wie Sie wissen, was Sie tun. Wenn nicht, dann müssen Sie nur könnte in so über dem Kopf. Zum Glück für Sie, wird dieser Artikel diskutieren, wie für uneinbringliche Forderungen in Forderungen Rechnung zu tragen. Ich hoffe, nach der Lektüre dieses Artikels, sollten Sie in der Lage, genau das mit wenig bis gar keine Komplikationen zu tun.

  1. Berechnen Debitorenabgleich. Berechnen Sie Ihre Forderungsbestand kann ein bisschen schwierig, aber Sie können dies tun. Was Sie tun müssen, ist im Grunde kommen mit der Nummer für Ihr Forderungsbestand und Geld brauchen, um in der Lage, eine Entscheidung zu treffen, wenn Sie in der Tat in einem schlechten persönlichen Schulden sind oder nicht. Dies wird durch die folgenden Schritte durchgeführt. Der erste Schritt ist, müssen Sie die Set Geschäftsjahre oder Zeitraum, den Sie berechnen möchten bestimmen. Sobald Sie das getan haben, das Gleichgewicht der Forderungen durchschnittliche Abschreibung und Ende. Dann müssen Sie die Ersteren mit dem Letzteren, um die durchschnittliche Anteil zwischen den beiden zu bestimmen teilen. Danach erhalten die aktuellen Endung Forderungen und multiplizieren Sie diese mit den oben genannten resultierenden Prozentsatz.
  2. Richten Sie Konto. Nachdem Sie die Berechnung der Forderungsbestand, und der Rest der wichtigen Zahlen benötigt, damit Sie für die schlechte Schulden in Ihrer Debitorenkonto vorgenommen haben, müssen Sie nun versuchen, ein Konto einrichten, mit der Hilfe von einem Wirtschaftsprüfer, um erstellen Sie einen Eintrag nach den Berechnungen, die Sie vor der Hand gemacht. Sie brauchen die Hilfe eines Steuerberaters für diese besondere Aufgabe, da müssen Sie dies jedes Jahr, um Ihre Zahlen richtig und genau zu führen.
  3. Werde prüft. Sobald dies abgeschlossen ist, werden Sie brauchen, um eine Entscheidung zu treffen, wenn Sie in der Lage, verlängerte einige Kredit immer noch. In der Regel, wenn die Kosten für die Ihnen Kredit wird durch die Kosten der Ihre schlechte Kredit überwogen, dann die Verwaltung wird grundsätzlich überprüfen den Vorgang, um festzustellen, ob Sie immer noch in Frage kommen. Sobald Sie als nicht förderfähig eingestuft werden, wird eine Rechnung Sammler dann zugeordnet, um Ihre Finanzschulden unter Schulden Gesetze zu sammeln.

Bilanzierung von Forderungsausfällen der Forderungen kann schwierig sein, aber man kann lernen, wie es geht, vor allem, wenn Sie den Überblick über Ihr Konto behalten möchten. Halten Sie sich von Finanzschulden und Forderungsausfällen, indem Sie Ihre persönlichen Schulden auf ein Minimum.