Qrealm.com


Abitur Fights

Abitur Fights


High-School-Kämpfe sind ein allzu Realteil der viele Studenten das Leben. Um alles noch schlimmer zu machen, aufgezeichnet und auf YouTube gezeigt viele sind als Video. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum diese Kämpfe stattfinden und wie Sie verhindern, dass die nächste Statistik.

Warum Abitur Fights auftreten

Mehr als oft nicht, treten Kämpfe wegen der Missverständnisse und Klatsch. Es ist eine seltene Gelegenheit, wenn Leute in einem Kampf, während im Gespräch über ein Problem, von Angesicht zu Angesicht. Kämpfe in der Regel auftreten, wenn die Menschen nicht über ihre Probleme und ihre Freunde sind Fütterung die falschen Informationen sprechen.

Zum Beispiel, wenn jemand Ihnen sagen, dass eine andere Person sprach Müll über Sie, wie würden Sie reagieren? Die meisten Menschen würden sich ärgern. Statt der Frage nach der Überbringer der schlechten Nachricht, würden sie automatisch wütend auf die Person, die angeblich die die negativen Dinge.

Es ist auch leicht auf andere Menschen zu ärgern, wenn Sie denken, dass sie auf Ihrer Freundin oder Freund Einzug. Haben Sie schon einmal wütend auf eine andere Person, um Ihre Liebe Interesse sprechen wird gefahren? Vielleicht haben sie Notizen oder SMS-Nachrichten gesendet haben, um sie, oder sogar sie nannte. Wie haben Sie reagiert?

Denken Sie, bevor Sie reagieren,

Es ist leicht, sich in dem Moment erwischt und reagieren auf Gefühlen basiert, eher als Tatsache. Für einige Jugendliche mit schlechten Laune, kann dies zu einer explosiven Konfrontation führen. Im Folgenden sind einige Tipps, damit Sie mit einem potenziellen High-School-Kampf beschäftigen:

  • Betrachten Sie die Quelle. - Wenn jemand verbreiten Klatsch, sie haben wahrscheinlich nicht Ihr Interesse am Herzen. Was haben sie zu, indem ich Ihnen etwas Negatives zu gewinnen?
  • Überprüfen Sie die Fakten. - Eine reife Person würde an die Quelle gehen und suchen eine Lösung für das Problem. Allerdings, wenn Sie glauben, dass Person droht Ihnen, um Hilfe von einem Erwachsenen. Es ist nie in Ordnung, eine andere Person bedrohen.
  • Sprechen Sie über das Problem. - Wenn möglich, sprechen Sie mit der anderen Person in einer sicheren und neutralen Bereich, vorzugsweise in der Erwachsene vorhanden sind. Oft wird ein Kampf vorbei ist ein Missverständnis, und es kann leicht mit der Erörterung des Problems rational festgelegt werden.
  • Versuchen Sie, die Diskussion allein haben. - Manchmal unseren Freunden unsere Feinde sein. Hitzige Diskussionen lassen sich in körperlichen Auseinandersetzungen aufflammen, wenn andere Leute da sind. Dies kann passieren, wenn wir das Gesicht zu wahren oder zu anderen, die wir haben keine Angst vor jemand anderes zeigen.
  • Wenden Sie sich an einen Erwachsenen. - Schule Kämpfe, vor allem physischen, wird in der Praxis des Berufsberater oder Auftraggebers am Ende sowieso. Wenn Sie glauben, ein Kampf wird bis zu dem Punkt, sich körperliche eskalieren, um Hilfe von einem Erwachsenen, sie früh zu verbreiten. Niemand gewinnt, wenn es eine körperliche Auseinandersetzung.
  • Sprich mit deinen Eltern. - Es ist bedauerlich, dass mehr Jugendliche nicht zu ihren Eltern sprechen über Kämpfe in der Schule. Wenn nichts anderes, können Sie sicher sein, dass deine Eltern haben Ihre besten Interessen am Herzen liegen. Bitte deine Eltern um Rat - Sie werden überrascht an ihrer Antwort.

Faustkämpfe und Cyberbullies

Das Internet hat sich in eine ganz neue Ebene von Mobbing in Schulen eingeleitet. Denken Sie an die vielen verschiedenen Möglichkeiten, wie wir uns gegenseitig zu verletzen: Text-Messaging, Internet-Slam-Bücher, YouTube und andere soziale Netzwerke. Während Ihre Eltern hatten Schlägereien in der Rückseite des Gebäudes nach der Schule gehen, können die heutigen Teenager quälen jemand 24 / 7. Wenn Sie denken, Sie können jemanden, ohne erwischt zu schikanieren, einmal darüber nachdenken. Vor ein paar Jahren gab es nicht viel Strafverfolgung könnte zu High-School-Kämpfe, die im Cyberspace existiert nicht. Da einige dieser Kämpfe haben zu schweren Verletzungen bis hin zum Tod führten, sind Gesetzgeber bricht eine neue Ära der Gesetzgebung auf das Internet. Es gibt Konsequenzen für Cyber-Mobbing.

Betrachten Sie die folgenden Fälle und ihre Ergebnisse:

  • Megan Meier - The Megan Meier Fall ist einer der denkwürdigsten Teenager Selbstmord Tragödien. Zwei Teenager und einer ihrer Mütter erstellt eine gefälschte MySpace-Konto im Namen Josh Evans. 19-jährige Ashley Grills, zusammen mit Teenager-Tochter Lori Drews, waren diejenigen, die grausame Nachrichten an Megan senden. Ashley war derjenige, der die Nachricht, die zu senden ", die Welt wäre ein besserer Ort sein, ohne dich", Megan, bevor sie sich aufgehängt. Wie so viele andere Probleme, ist der Autor dieses Fall über ein Gerücht.

Seit diesem Vorfall hat Cyberbullying in Missouri verboten worden. Am 2. Juli 2008 hat die Mutter Lori Drew wurde mit Verletzung des Computer-Betrug und Missbrauch Act belastet. Wenn sie für schuldig befunden wird, wird sie konfrontiert vier Jahre im Bundesgefängnis. Ashley Grills wurde Immunität gegeben, so dass sie gegen Lori Drew bezeugen.

  • Florida Teen Fight Video - Dieser Fall dreht sich um Teenager-Mädchen verprügeln auf ein anderes Mädchen und Videoaufnahmen mit dem Ziel legt es auf YouTube. Acht Florida Jugendliche, sechs Mädchen und zwei Jungen, werden auf Kosten des schweren Verbrechen Entführung, Batterie und Manipulation eines Zeugen gebracht werden. Die Jugendlichen sagen, der Angriff auf das Mädchen war als Vergeltung für Beleidigungen im Internet, die das Opfer geschrieben. Der Angriff dauerte über 30 Minuten, mit den Mädchen abwechselnd verprügeln das Opfer. Das Opfer wurde Hör- und Sehverlust erlitten. Die Angreifer, im Alter von 14 bis 18, werden als Erwachsene und Gesicht lebenslanger Haft in Rechnung gestellt.


Dies sind nur zwei der jüngsten Fälle von Kämpfen in der High School. In beiden Fällen zitiert, die Jugendlichen, die emotional reagiert Gesicht Strafanzeige und sogar das Leben im Gefängnis - ein stolzer Preis für ihr Temperament zu verlieren zu zahlen. Das nächste Mal, wenn Sie einen Kampf in der Schule konfrontiert, denken, bevor Sie reagieren. Ihr Leben, wie auch die anderen um dich herum, kann in der Schwebe.